Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Asknet Solutions AG
  6. News
  7. Übersicht
    ASKN   DE000A2E3707   A2E370

ASKNET SOLUTIONS AG

(A2E370)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Höhere Skalierbarkeit und erweiterte Cloud-Funktionalitäten: asknet Solutions AG migriert Infrastruktur für eCommerce-Lösungen zu AWS07. September 2021

07.09.2021 | 18:02
Höhere Skalierbarkeit und erweiterte Cloud-Funktionalitäten: asknet Solutions AG migriert Infrastruktur für eCommerce-Lösungen zu AWS 07. September 2021

7. September 2021, Karlsruhe - asknet Solutions AG, ein führender Spezialist in den Bereichen Beschaffung, eCommerce und EdTech, verlagert seine Shop-Infrastruktur für eCommerce-Lösungen auf Amazon Web Services (AWS).

Die Entscheidung zum Wechsel der Infrastruktur war im Jahr 2020 im Rahmen der strategischen Neuausrichtung des Geschäftsbereichs eCS getroffen worden. Das Projekt ist bereits in vollem Gange. Bis August 2021 wurden bereits 23 vom Unternehmen gemanagte Portale und Kundenshops erfolgreich auf die AWS IaaS-Umgebung (Infrastructure-as-a-Service) migriert.

Um eine störungsfreie und nahtlose Migration auf die neue Infrastruktur zu gewährleisten, wird das bewährte 'Lift & Shift'-Verfahren angewendet. So können die bestehenden Shops während der Migration ohne Unterbrechung weiter betrieben werden, während die Vorzüge des neuen Cloud-Speichers vom ersten Tag an voll genutzt werden können.

Als Merchant-of-Record ist asknet in mehr als 190 Ländern weltweit aktiv. AWS ist daher die ideale Infrastruktur für die eCommerce-Aktivitäten des Unternehmens. AWS bietet hohe Stabilität und Elastizität selbst bei hohem Transaktionsvolumen, wie sie zum Beispiel bei Rabattaktionen auftreten. Darüber hinaus gewährleistet die AWS Cloud ein Höchstmaß an Sicherheit für sensible Daten und erfüllt die gesetzlichen Anforderungen weltweit.

Die Migration der Dateninfrastruktur eröffnet asknet neue, effiziente und flexible Möglichkeiten für die Einrichtung und Verwaltung von Shops. Hierzu zählt auch eine große Anzahl an API-Integrationen zur Analyse und Verarbeitung verschiedenster Transaktionsdaten.

Christian Herkel, CEO der asknet Solutions AG: 'Die Modernisierung unserer IT-Infrastruktur ist ein wichtiger Eckpfeiler der Neupositionierung unseres Geschäftsbereichs eCS, eines der drei Kernziele unserer neuen Drei-Säulen-Strategie. Die Migration erhöht unsere Wettbewerbsfähigkeit und unterstützt unsere Teams bei der Kundenbindung und -gewinnung. Sie eröffnet uns außerdem neue Möglichkeiten im Neugeschäft. Auf der Basis der AWS Cloud-Infrastruktur werden wir neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln, um unser Neugeschäft auszuweiten. Dabei werden wir uns vor allem auf den Bildungsmarkt konzentrieren, der durch die digitale Transformation derzeit vor großen Herausforderungen steht.'

Im Rahmen der Drei-Säulen-Strategie hat das Unternehmen erheblich in die Technologieentwicklung investiert und baut seine Kapazitäten durch die aktive Anwerbung neuer IT-Talente weiter aus.

In den kommenden Wochen ist zudem der Launch einer neuer Website für den Geschäftsbereich eCS geplant. Sie soll den neuen Ansatz und die neue Geschäftskultur des Geschäftsbereichs widerspiegeln und die Kommunikation mit den Kunden sowie die Kundengewinnung weiter verbessern.

Über asknet Solutions AG
Die asknet Solutions AG ist ein renommierter Spezialist in den Bereichen Beschaffung, eCommerce und EdTech mit Sitz in Karlsruhe, Deutschland. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen für die Beschaffung und Verteilung von Software für europäische Hochschulen an und ist unangefochtener Marktführer in Deutschland (Geschäftsbereich Academics). Das asknet-Portfolio umfasst ein breites Spektrum an hochwertigen Software-Anwendungen für den akademischen Bereich - von IBM SPSS bis hin zur Adobe Creative Cloud. Durch eine kontinuierliche Erweiterung seines Portfolios auch außerhalb des Bereichs Softwarebeschaffung im Rahmen von Partnerschaften mit führenden Softwareherstellern wie Blackboard und Dell will asknet der führende IT-Dienstleister im europäischen Bildungsmarkt werden. Das Unternehmen entwickelt und betreibt zudem weltweit Online-Shops für digitale und physische Produkte (Geschäftsbereich eCommerce Solutions). Weltweit führende Softwareanbieter wie Cyberlink und Steinberg nutzen die eCommerce-Kompetenz von asknet für den Vertrieb ihrer Produkte in über 190 Ländern. Die asknet Solutions AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (Ticker: ASKN; ISIN: DE000A2E3707).

Ansprechpartner
Magda Gajny
+49(0)721/96458-6116
investors@asknet.com

Disclaimer

asknet Solutions AG published this content on 07 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 07 September 2021 16:01:10 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu ASKNET SOLUTIONS AG
12:52ABSTIMMUNGSERGEBNISSE : asknet Solutions AG Außerordentliche Hauptversammlung 2021
PU
15.10.ASKNET SOLUTIONS AG : Außerordentliche Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung zur Sch..
PU
15.10.ASKNET SOLUTIONS AG : Außerordentliche Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung zur Sch..
DJ
15.10.ASKNET SOLUTIONS AG : Außerordentliche Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung zur Sch..
DP
08.10.ASKNET : weitet Geschäftstätigkeit im Schweizer Bildungsmarkt aus und startet im Auftrag v..
PU
08.10.Asknet Solutions AG weitet Geschäftstätigkeit im Schweizer Bildungsmarkt aus und starte..
DJ
08.10.Asknet Solutions AG weitet Geschäftstätigkeit im Schweizer Bildungsmarkt aus und starte..
DP
04.10.ASKNET SOLUTIONS AG (VON SPHENE CAPI : Buy
DP
04.10.ASKNET SOLUTIONS AG (VON SPHENE CAPI : Buy
DJ
30.09.ASKNET : veröffentlicht Ergebnisse für das erste Halbjahr 2021 und führt Umsetzung der Dre..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ASKNET SOLUTIONS AG
15.10.ASKNET SOLUTIONS AG : Extraordinary General Meeting approves capital increase to create a ..
PU
15.10.ASKNET SOLUTIONS AG : Extraordinary General Meeting approves capital increase to create a ..
EQ
15.10.PRESS RELEASE : asknet Solutions AG: Extraordinary General Meeting approves capital increa..
DJ
15.10.Asknet Solutions AG
CI
11.10.ASKNET : Joins SWITCH to Distribute Adobe Software in Switzerland
MT
08.10.ASKNET : expands academic business activities in Switzerland and starts exclusive student ..
PU
08.10.ASKNET : expands academic business activities in Switzerland and starts exclusive student ..
EQ
08.10.PRESS RELEASE : asknet Solutions AG expands academic business activities in Switzerland an..
DJ
08.10.Asknet Solutions AG Enters into A Three Year Contract with Switch to Distribute Adobe C..
CI
30.09.Asknet Solutions Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ASKNET SOLUTIONS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 81,0 Mio 93,8 Mio -
Nettoergebnis 2021 -3,20 Mio -3,71 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -2,93x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 9,35 Mio 10,8 Mio -
Wert / Umsatz 2021 0,12x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,08x
Mitarbeiterzahl 71
Streubesitz 13,6%
Chart ASKNET SOLUTIONS AG
Dauer : Zeitraum :
asknet Solutions AG : Chartanalyse asknet Solutions AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ASKNET SOLUTIONS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 7,15 €
Mittleres Kursziel 21,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 199%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Herkel Chief Executive Officer
Florent Guillomeau Chief Financial Officer
Manfred Danner Chairman-Supervisory Board
Massimiliano Iuliano Deputy Chairman-Supervisory Board
Andreas Lammel Member-Supervisory Board