Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  ARYZTA AG    ARYN   CH0043238366   A0Q4FN

ARYZTA AG

(A0Q4FN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 25.01. 17:30:55
0.8135 CHF   +1.56%
20.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
18.01.Aryzta zieht sich von der Börse in Dublin zurück
AW
13.01.Aryzta ernennt Chris Plüss zum Deutschland-Chef
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Aryzta dämmt Umsatzschwund im ersten Quartal 2020/21 weiter ein

01.12.2020 | 07:54

Zürich (awp) - Der Backwarenkonzern Aryzta leidet auch zum Auftakt des Geschäftsjahres 2020/21 weiter unter den coronabedingten Einschränkungen. Allerdings dämmte der Konzern die Umsatzeinbussen weiter ein. Auf eine Prognose für das Gesamtjahr verzichtet das neue Management allerdings aufgrund der Unsicherheiten.

Der Umsatz sackte zwischen August und Oktober um einen Fünftel auf 672,6 Millionen Euro ab, wie Aryzta am Dienstag mitteilte. Organisch, das heisst unter Ausklammerung von Währungs- und Portfolioeffekten, lag das Minus bei 15,4 Prozent und war damit weniger schlimm Analysten erwartet. Damit verlangsamte sich der Umsatzschwund weiter, im Vorquartal war es noch um 26,2 Prozent nach unten gegangen beziehungsweise im letzten Monat des Quartals, im Juli, um 18 Prozent.

Am stärksten leidet weiterhin das Geschäft mit der Belieferung von Hotels und Restaurants (Food-Service). Gerade die neuerlichen Schutzmassnahmen in Europa vom November schlugen hauptsächlich auf den Food-Service durch. Rückgänge in diesem Geschäft hätten Verbesserungen bei den Fastfood-Ketten und im Detailhandel zunichte gemacht, schrieb Aryzta.

Die Ergebnisse lägen im Rahmen der Erwartungen trotz der signifikanten Disruptionen im Zusammenhang mit Covid-19 und dementsprechend höheren Kosten und suboptimalen Kapazitätsauslastungen, liess sich Aryzta-Verwaltungsratspräsident und Interims-Chef Urs Jordi zitieren. Gewinnzahlen gibt Aryzta zu den ungeraden Quartalen jeweils keine bekannt.

Länderfokus-Geschäftsmodell geplant

Die nächste Phase von Aryztas Reise zurück zu verbesserter Leistung, reduzierter Komplexität und Befähigung der lokalen Teams habe begonnen, sagte Jordi weiter. Das Geschäftsmodell von Aryzta werden zu einem einfacheren Länderfokus-Modell wechseln. Genauere Angaben gab es in der Mitteilung dazu nicht.

Jordi hat an der ausserordentlichen Generalversammlung von Mitte September das Zepter bei Aryzta übernommen, gemeinsam mit weiteren Mitstreitern. Und an der ordentlichen GV vom 15. Dezember sollen weitere Umbesetzungen vorgenommen werden. Inzwischen hat Jordi zudem auch ad interim die operative Leitung beim Backwarenkonzern übernommen.

Auf das neue Führungsteam warten grosse Herausforderungen. Der neue Verwaltungsrat hat klargemacht, dass er Unternehmensteile verkaufen und das Unternehmen somit verschlanken will. Dabei dürfte er sich wohl vom Nordamerika-Geschäft trennen. Gleichzeitig ist aber ein Verkauf des ganzen Unternehmens noch nicht ganz vom Tisch: Der Hedgefund Elliott des US-Investors Paul Singer hat Anfang Woche ein erneutes Übernahme-Interesse bestätigt. Das neue Management zeigte Elliott allerdings erneut die kalte Schulter.

tt/ra


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf ARYZTA AG
20.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
18.01.Aryzta zieht sich von der Börse in Dublin zurück
AW
13.01.Aryzta ernennt Chris Plüss zum Deutschland-Chef
AW
05.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI am Ende mit Abgaben - Unsicherheiten belasten
AW
05.01.Spekulative Käufe treiben Mikron-Aktien an
AW
05.01.Aryzta-Aktien fester nach Picard-Verkauf
AW
05.01.Aryzta-Aktionär Veraison senkt seinen Anteil deutlich unter 3 Prozent
AW
04.01.Aryzta verkauft auch den Restanteil an französischer Picard für 24 Mio EUR
AW
2020Aktien Schweiz mit leichter Erholung
DJ
2020DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 22.12.2020 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ARYZTA AG
19.01.ARYZTA : to Scrap Secondary Listing on Euronext Dublin
MT
18.01.ARYZTA : Change in Listing Arrangements
AQ
13.01.ARYZTA : Management Change
AQ
05.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Volte-face
05.01.ARYZTA : to Exit France-based Frozen Foods Group Picard for $29.4 Million
MT
04.01.ARYZTA : agrees sale of remaining Picard stake
AQ
2020ARYZTA : Suitor Elliott Quits Pursuit After Takeover Offer Meets Rejection
MT
2020ARYZTA : Targets Nearly 13% EBITDA Margin in Next Two Years
MT
2020ARYZTA : Board Rejects Takeover Offer from Elliott Advisors
MT
2020Aryzta rejects bid approach from Elliott, updates on strategy
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 709 Mio 3 288 Mio -
Nettoergebnis 2021 -101 Mio -123 Mio -
Nettoverschuldung 2021 1 284 Mio 1 559 Mio -
KGV 2021 -7,75x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 806 Mio 907 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,77x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,65x
Mitarbeiterzahl 15 213
Streubesitz 99,7%
Chart ARYZTA AG
Dauer : Zeitraum :
ARYZTA AG : Chartanalyse ARYZTA AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ARYZTA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 0,66 €
Letzter Schlusskurs 0,81 €
Abstand / Höchstes Kursziel 13,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -19,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -42,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Urs Jordi Non-Executive Chairman & Chief Executive Officer
Irishman John Heffernan President & Chief Commercial Officer
Jonathan Frederick Solesbury Chief Financial Officer
Alejandro Legarda Zaragüeta Independent Non-Executive Director
Luisa Deplazes de Andrade Delgado Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ARYZTA AG17.45%897
TOLY BREAD CO.,LTD.-4.40%5 956
FLOWERS FOODS, INC.-0.84%4 748
PT MAYORA INDAH TBK3.32%4 369
YAMAZAKI BAKING CO., LTD.3.48%3 680
HOSTESS BRANDS, INC.-3.89%1 776