Artivion, Inc.

Aktien

900006

US2289031005

AORT

Medizinische Versorgung

Markt geschlossen - Nyse 22:00:02 18.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
20,21 USD +1,35 % Intraday Chart für Artivion, Inc. -5,21 % +13,03 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Artivion reicht gemischte Registrierungserklärung ein MT
Artivion-Insider verkauft Aktien im Wert von $1.358.818, laut einer aktuellen SEC-Einreichung MT
ARTIVION, INC. : Stifel Nicolaus bekräftigt seine Kaufempfehlung ZM
Transcript : Artivion, Inc., Q4 2023 Earnings Call, Feb 15, 2024
Artivion, Inc. meldet Ergebnis für das vierte Quartal und das Gesamtjahr bis zum 31. Dezember 2023 CI
Artivion, Inc. gibt Gewinnprognose für das Jahr 2024 ab CI
Artivion schließt Kreditfazilitäten über $350 Millionen ab MT
Artivion-Insider verkauft Aktien im Wert von $273.543, laut einer aktuellen SEC-Einreichung MT
Artivion schließt Rekrutierung für klinische Studie zur Remodellierung des Aortenbogens ab MT
Artivion, Inc. gibt den Abschluss der Rekrutierung für die PERSEVERE-Studie bekannt CI
Transcript : Artivion, Inc., Q3 2023 Earnings Call, Nov 02, 2023
Artivion, Inc. meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die neun Monate bis zum 30. September 2023 CI
Artivion, Inc. revidiert Gewinnprognose für das Jahr 2023 CI
Artivion, Inc. gibt Daten aus der On-X Aortenklappenstudie mit niedrigem INR-Wert nach der Markteinführung bekannt, die in einer Late-Breaking Science Session auf der 37. Jahrestagung der European Association for Cardio-Thoracic Surgery vorgestellt wurden CI
Transcript : Artivion, Inc. Presents at 31st Annual Deutsche Bank Leveraged Finance Conference, Oct-03-2023 01:40 PM
Transcript : Artivion, Inc., Q2 2023 Earnings Call, Aug 03, 2023
Artivion, Inc. meldet Ergebnis für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 30. Juni 2023 CI
Insider-Verkauf: Artivion MT
Sektor-Update: Aktien des Gesundheitswesens fallen am späten Nachmittag MT
Sektor-Update: Aktien des Gesundheitswesens am Dienstagnachmittag rückläufig MT
Artivion erhält FDA-Zulassung für das PerClot Blutstillungssystem MT
Artivion gibt FDA PMA-Zulassung für PerClot und Übertragung des PMA an Baxter bekannt CI
ARTIVION, INC. : Morgan Stanley gibt eine neutrale Bewertung ab ZM
ARTIVION, INC. : Needham & Co. bekräftigt seine Kaufempfehlung ZM
Transcript : Artivion, Inc., Q1 2023 Earnings Call, May 04, 2023
Chart Artivion, Inc.
Mehr Grafiken
Artivion, Inc. ist ein Medizintechnikunternehmen, das medizinische Geräte und implantierbares menschliches Gewebe herstellt, verarbeitet und vertreibt, die bei herz- und gefäßchirurgischen Eingriffen bei Patienten mit Aortenerkrankungen, Herzklappenerkrankungen, Aortenaneurysmen und Dissektionen eingesetzt werden. Die Segmente des Unternehmens umfassen Medizinprodukte und Konservierungsdienste. Das Segment Medical Devices umfasst den Verkauf von Aortenstentgrafts, chirurgischen Dichtungsmitteln und On-X. Das Segment Preservation Services umfasst Dienstleistungen für die Konservierung von implantierbaren menschlichen Herz- und Gefäßgeweben. Das Unternehmen verfügt über vier Produktfamilien: Aortenstent-Transplantate, chirurgische Dichtungsmaterialien, On-X mechanische Herzklappen und verwandte chirurgische Produkte sowie implantierbares menschliches Herz- und Gefäßgewebe. Zu den Aortenstentgrafts gehören Stentgrafts für den Aortenbogen, abdominale Stentgrafts und synthetische Gefäßtransplantate. Zu den chirurgischen Dichtungsmitteln gehören BioGlue Surgical Adhesive Produkte. Außerdem verkauft oder vertreibt das Unternehmen PhotoFix chirurgische Pflaster für Rinder.
Verwandte Indizes
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B-
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
5
Letzter Schlusskurs
20,21 USD
Mittleres Kursziel
25,15 USD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+24,44 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. 900006 Aktie
  4. Nachrichten Artivion, Inc.
  5. Artivion schließt Kreditfazilitäten über $350 Millionen ab