Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Artec technologies AG
  6. News
  7. Übersicht
    A6T   DE0005209589   520958

ARTEC TECHNOLOGIES AG

(520958)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

artec technologies : setzt profitablen Wachstumskurs fort

31.08.2015 | 09:47

31.08.2015 / Corporate News

artec technologies AG setzt profitablen Wachstumskurs fort

+ Umsatzwachstum um 36 Prozent
+ EBIT-Marge bei 26 Prozent
+ Positiver Ausblick

Diepholz/Bremen - 31. August 2015: Die artec technologies AG (WKN 520958), Hersteller von innovativen Videoübertragungs- u. Aufzeichnungssystemen sowie netzwerkbasierter Videotechnik, hat im ersten Halbjahr des aktuellen Geschäftsjahres deutliche Fortschritte bei Umsatz und Ertrag erzielt.

Dank der exzellenten Auftragslage und der reibungslosen Projektabarbeitung erhöhte sich der Halbjahresumsatz gegenüber dem starken Vorjahreszeitraum um 35,7 % auf 1,91 Mio. Euro, die Gesamtleistung übertraf sogar die 2 Mio. Euro-Grenze.

Da gleichzeitig der Umsatzmix zugunsten margenstarker Aufträge mit einem geringeren Hardware-Anteil verschoben wurde, legte das Ergebnis deutlich überproportional zum Umsatz zu. Das EBIT erhöht sich um 287,8 % auf 0,49 Mio. Euro, womit die EBIT-Marge von 9,0 auf 25,7 % gesteigert werden konnte. Das Nettoergebnis verbesserte sich um 71 % auf 0,34 Mio. Euro.

Vor dem Hintergrund der positiven Ergebnisentwicklung hat sich das Eigenkapital um knapp 30 % auf 2,91 Mio. Euro erhöht, die Eigenkapitalquote liegt nun bei komfortablen 85,6 %.

Ausblick
"Mit unseren Produkten "Made in Germany" bieten wir unseren Kunden hochwertige und vertrauenswürdige Technologie an, legen dafür die Basis für zukünftiges, nachhaltiges und profitables Wachstum der Gesellschaft", so Thomas Hoffmann, CEO der artec technologies AG. Der hervorragende Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr, der erfreuliche Auftragsvorlauf und die zu erwartenden Großaufträge der nächsten Wochen unterstreichen die Prognose des Vorstands hinsichtlich einer Umsatzsteigerung für das laufende Geschäftsjahr 2015 gegenüber dem Vorjahr von 30 % bis 50 % .

Diese Zuversicht beruht auf vielversprechenden Entwicklungen in beiden Geschäftssegmenten.

Geschäftssegment Videosicherheitstechnik
So ist im Bereich Videosicherheitstechnik aktuell zu beobachten, dass die artec-Produkte und Systemlösungen für immer größere Projekte nachgefragt werden, in denen sie in Verbindung mit Partnerlösungen multifunktional eingesetzt werden. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Sicherung und der Schutz von Gebäuden und Infrastrukturen gegen Einbruch, Diebstahl, Vandalismus, Sabotage und Industriespionage, Früherkennung von Wärme- oder Brandentwicklung sowie die Visualisierung und Dokumentation von Ereignissen. Damit liefern die artec-Systeme Entscheidungshilfen bei Gefahrensituationen und unterstützen die Handlungsabläufe. Dieses umfassende Verständnis des Themas Videosicherheitstechnik erweist sich gerade in Verbindung mit dem hohen technologischen Standard und der ausgeprägten Kundenorientierung der artec-Produkte zunehmend als ein wichtiger Wettbewerbsvorteil.

Geschäftssegment Media und Broadcast
Eine potenzialträchtige Fokuserweiterung wurde in den letzten Monaten auch im Segment Media und Broadcast vollzogen. Auf Basis der bestehenden Technologie hat artec mit einem geringen Aufwand ein Produktsortiment entwickelt, um den stark expandierenden, von Analysten bis 2019 auf 89,6 Milliarden US-Dollar geschätzten Markt für IPTV- und Videolösungen zu adressieren. Die Produkte, zu denen vor allem Encoder auf Basis des artec-eigenen H.264-Codec zählen und mit denen Broadcaster, Medienanbieter, Großunternehmen und Institutionen eine hochqualitative Lösung für TV- und Video-Streaming auf Settop Boxen, mobile Endgeräte und Smart-TV-Empfänger
realisieren können, werden erstmalig auf der im September stattfindenden internationalen Broadcast-Messe, der IBC in Amsterdam, vorgestellt. Für den weltweiten Vertrieb der neuen Produktfamilie wird aktuell in London ein Team aus hochkarätigen Vertriebsprofis aus dem Bereich Broadcast und Videostreaming aufgebaut, das zukünftig von London aus agieren wird.

Der vollständige Halbjahresbericht 2015 ist ab sofort auf der Unternehmensseite www.artec.de unter "Investor Relations" abrufbereit.

Über die artec technologies AG
Die börsennotierte artec technologies AG aus Diepholz/Deutschland entwickelt und produziert innovative Software- und Systemlösungen für die Übertragung, Aufzeichnung und Auswertung von Video-, Audio- und Metadaten in Netzwerken und Internet. Kunden nutzen seit dem Jahr 2000 die Produktplattformen MULTIEYE® für High Definition Videosicherheitslösungen und XENTAURIX® für Media & Broadcast Streaming und Recording Anwendungen. artec bietet seinen Kunden einen Komplettservice (Projektierung, Inbetriebnahme, Service & Support) sowohl für die Standardprodukte als auch die Sonderentwicklungen an.

Weitere Informationen unter: www.artec.de

Presse-Kontakt:
artec technologies AG
Mühlenstraße 15-18
D-49356 Diepholz

Herr Thomas Hoffmann
E-Mail: investor.relations@artec.de
Tel. +49 (0) 5441-59950
Fax +49 (0) 5441-599570

distributed by

© Publicnow 2015
Alle Nachrichten zu ARTEC TECHNOLOGIES AG
13.09.ARTEC TECHNOLOGIES : Mobile Beobachtung mit unserem tragbaren Videosystem
PU
06.09.ARTEC TECHNOLOGIES : Instant Replay Funktion bei XENTAURIX
PU
07.07.Artec technologies AG prüft Emission eines elektronischen Wertpapiers
DP
07.07.ARTEC TECHNOLOGIES : prüft Emission eines elektronischen Wertpapiers
EQ
07.07.DGAP-NEWS : artec technologies AG prüft Emission eines elektronischen Wertpapiers
DJ
11.06.ARTEC TECHNOLOGIES : wird von der Deutschen Bundesbank erneut mit „notenbankfähig&ld..
PU
11.06.Artec technologies AG wird von der Deutschen Bundesbank erneut mit 'notenbankfähig' (In..
DP
11.06.DGAP-NEWS : artec technologies AG wird von der Deutschen Bundesbank erneut mit 'notenbankf..
DJ
11.06.ARTEC TECHNOLOGIES : wird von der Deutschen Bundesbank erneut mit 'notenbankfähig' (Invest..
EQ
28.05.ARTEC TECHNOLOGIES : Bekanntmachung im Bundesanzeiger
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ARTEC TECHNOLOGIES AG
13.09.ARTEC TECHNOLOGIES : Mobile oberservation with our portable video system
PU
20.05.Artec technologies AG Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 202..
CI
12.03.ARTEC TECHNOLOGIES : Endúr ASA - Successful completion of the acquisitions of Marcon and A..
AQ
05.03.ARTEC TECHNOLOGIES : Future Armoured Vehicles Central & Eastern Europe 2021 to Feature Upd..
AQ
27.01.STRATEGY UPDATE : artec technologies AG further expands software platform for crime invest..
PU
26.01.PRESS RELEASE : Strategy update: artec technologies AG further expands software platform f..
DJ
26.01.STRATEGY UPDATE : artec technologies AG further expands software platform for crime invest..
EQ
19.01.ARTEC TECHNOLOGIES : Endúr ASA - Artec Aqua formally signs contract to build brood stock f..
AQ
11.01.ARTEC TECHNOLOGIES : Endúr ASA drives Nordic consolidation strategy by acquiring Artec Aqu..
AQ
2020ARTEC TECHNOLOGIES : An Update On the 2020 NAB Show
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3,70 Mio 4,34 Mio -
Nettoergebnis 2021 -0,05 Mio -0,06 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -169x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 9,63 Mio 11,3 Mio -
Wert / Umsatz 2021 2,60x
Wert / Umsatz 2022 1,86x
Mitarbeiterzahl 25
Streubesitz 81,3%
Chart ARTEC TECHNOLOGIES AG
Dauer : Zeitraum :
artec technologies AG : Chartanalyse artec technologies AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ARTEC TECHNOLOGIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 3,38 €
Mittleres Kursziel 5,60 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 65,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Hoffmann Chairman-Supervisory Board & CEO
Ingo Hoffmann Chief Technology Officer
Stefan Schütze Member-Supervisory Board
Tino Menge Member-Supervisory Board
Marco Müller Manager-Product Sales
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ARTEC TECHNOLOGIES AG-15.08%11
MICROSOFT CORPORATION34.68%2 251 161
SEA LIMITED72.18%189 234
ATLASSIAN CORPORATION PLC75.14%103 075
ZOOM VIDEO COMMUNICATIONS, INC.-18.12%82 064
DASSAULT SYSTÈMES SE52.18%78 066