1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Artec technologies AG
  6. News
  7. Übersicht
    A6T   DE0005209589   520958

ARTEC TECHNOLOGIES AG

(520958)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  26/05 09:10:09
2.410 EUR   -3.60%
16.05.Artec technologies AG erhält erneut Investment Grade Rating und erwartet eine deutlich positive Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr
DP
16.05.Artec technologies AG erhält erneut Investment Grade Rating und erwartet eine deutlich positive Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr
EQ
25.04.Artec technologies AG berichtet über die Ergebnisse für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2021
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

artec technologies AG: Mit der künstlichen Intelligenz von XENTAURIX wird aus audiovisuellen Daten 'Smart Media'

19.07.2018 | 08:35

DGAP-News: artec technologies AG / Schlagwort(e): Kooperation/Produkteinführung
artec technologies AG: Mit der künstlichen Intelligenz von XENTAURIX wird aus audiovisuellen Daten 'Smart Media'

19.07.2018 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


+ Medienunternehmen können Datenschatz aus TV, Internet und Radio effizient heben
+ XENTAURIX KI Plattform wird um Tools des KI-Spezialisten Valossa erweitert



Diepholz/Bremen - 19. Juli 2018: Die artec technologies AG (ISIN DE0005209589) erweitert ihre XENTAURIX Künstliche Intelligence (KI) Plattform um neue Analyse-Möglichkeiten des finnischen KI-Spezialisten Valossa. Das Ergebnis: Aus Video- und Audiodaten wird "Smart Media". Davon profitiert insbesondere die Medienbranche. Denn die audiovisuellen Daten aus Fernsehen, Internet und Radio enthalten wertvolle Informationen. Um diesen Datenschatz zu heben, müssen bisher in der Regel ganze Teams der Medienunternehmen die Daten überprüfen und katalogisieren. Der Zeit- und Kostenaufwand ist entsprechend hoch. Dieser Aufwand lässt sich mit der XENTAURIX KI Plattform erheblich reduzieren.

Mit XENTAURIX "Smart Media" werden die wertvollen Informationen automatisch mit Hilfe der künstlichen Intelligenz identifiziert. Die KI erzeugt eine breite Palette von intelligenten Metadaten. Diese ermöglichen umfassende Suchmöglichkeiten und Inhaltserkennung von Gesichtern, Personen, Objekten, Orten, Stilarten, Tönen, Sprachen, Marken, Sportereignissen, Publikumsreaktionen und vielem mehr.

"Die Zusammenarbeit mit Valossa ermöglicht es der XENTAURIX KI, eine breite Palette fortschrittlicher "Smart Media"-Attribute automatisch zu erkennen, ohne dass große Teams die Daten katalogisieren müssen. Die automatisierte Analyse mit XENTAURIX KI und Valossa reduziert den Aufwand deutlich, so dass sich die Medienbeobachter auf die Ergebnisse konzentrieren können, um ihre Daten effektiv zu nutzen, anstatt jede Sekunde des Filmmaterials zu überprüfen. Dieser technologische Ansatz spart XENTAURIX-Kunden erhebliche Kosten und erhöht die operative Effizienz. Die Verarbeitung von mehr Medien mit weniger Personal bedeutet, dass Wachstum mit einer klar definierten Kostenstruktur möglich ist", so Thomas Hoffmann, Vorstand der artec technologies AG.

artec arbeitet eng mit Valossa zusammen, um schnell und effizient "Smart Media-Ergebnisse" zu liefern, während diese Ergebnisse mit XENTAURIX-Metadaten kombiniert werden, um sicherzustellen, dass die XENTAURIX KI eine reichhaltige Quelle für unternehmensweite Datenintelligenz bietet.

"Unsere Zusammenarbeit mit artec innerhalb der XENTAURIX-Plattform bietet der Medienbranche einen erheblichen Mehrwert, indem sie die Videoproduktion leichter handhabbar macht und neue Wege für die Monetarisierung digitaler Inhalte eröffnet. Valossa KI bietet übermenschliche kognitive Fähigkeiten für Content-Screening-Aufgaben, die nun über die XENTAURIX-Plattform genutzt werden können", sagt Mika Rautiainen, CEO von Valossa.

artec technologies präsentiert die neue Technologie auf der International Broadcast Exhibition IBC 2018 in Amsterdam, Stand B16, Halle 7, 14.-18. September 2018.

Über die XENTAURIX KI Plattform
Kunden nutzen die XENTAURIX KI Plattform, um ihr audiovisuelles Informationsmaterial aus den unterschiedlichsten Quellen - TV, Radio, Streaming-Diensten und Social Media - gezielt auszuwerten. Hierfür stehen den Nutzern unterschiedlichste kognitive Analyse-Werkzeuge - sogenannte Engines - zur Verfügung, die durch den Einsatz von Deep-Learning und künstlicher Intelligenz(KI)-Programme erweitert werden. Diese kognitiven Engines beschleunigen die aussagekräftige Datengewinnung, die es Branchenexperten ermöglicht, mit Echtzeit-Intelligenz und wirkungsvollen Anwendungen wettbewerbsfähig zu bleiben, sowohl jetzt als auch in Zukunft. Neben eigenen artec-Engines steht die Plattform auch Drittanbietern offen, um den Kunden den maximalen Mehrwert und größtmögliche Flexibilität aus einer Daten-Analyse zu bieten. Zu dem Anwendungsspektrum der XENTAURIX Plattform gehören aktuell und zukünftig unter anderem: Zuschauerquoten- und Sentiments, Audio- und Videofingerprinting-Analyse, Gesichts- und Objekterkennung, Übersetzung unterschiedlichster Sprachen, sowie Fake-News-Erkennung. Der Abruf der Auswertungen erfolgt dort, wo er benötigt wird - von einem Laptop, Tablet, über die Cloud bis hin zu jeder Umgebung, die den Anforderungen der jeweiligen Unternehmen entspricht.

Über die artec technologies AG
Die börsennotierte artec technologies AG (WKN 520958) aus Diepholz (Deutschland) entwickelt und produziert innovative Software- und Systemlösungen für die Übertragung, Aufzeichnung und Auswertung von Video-, Audio- und Metadaten in Netzwerken und Internet. Kunden nutzen seit dem Jahr 2000 die Produktplattformen MULTIEYE(R) für High Definition Videosicherheitslösungen und XENTAURIX(R) für Media & Broadcast Streaming und Recording Anwendungen. artec bietet seinen Kunden einen Komplettservice (Projektierung, Inbetriebnahme, Service & Support) sowohl für die Standardprodukte als auch die Sonderentwicklungen und Cloud-Dienste an.
www.artec.de

Kontakt Presse und Investor Relations:
artec technologies AG
Fabian Lorenz
E-Mail:
investor.relations@artec.de
Tel.: +49 5441 599516



19.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: artec technologies AG
Mühlenstr. 15-18
49356 Diepholz
Deutschland
Telefon: +49 (0)5441 / 599 50
Fax: +49 (0)5441 / 599 570
E-Mail: investor.relations@artec.de
Internet: www.artec.de
ISIN: DE0005209589
WKN: 520958
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

706073  19.07.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=706073&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2018
Alle Nachrichten zu ARTEC TECHNOLOGIES AG
16.05.Artec technologies AG erhält erneut Investment Grade Rating und erwartet eine deutlich ..
DP
16.05.Artec technologies AG erhält erneut Investment Grade Rating und erwartet eine deutlich ..
EQ
25.04.Artec technologies AG berichtet über die Ergebnisse für das Geschäftsjahr zum 31. Dezem..
CI
25.04.Artec steigert Umsatz in Q1/2022 um 28% nach herausforderndem Jahr 2021
EQ
25.04.Artec steigert Umsatz in Q1/2022 um 28% nach herausforderndem Jahr 2021
DP
11.03.Krypto-Unternehmenswandelanleihe der artec kann ab sofort über die Digital Assets-Servi..
EQ
11.03.Krypto-Unternehmenswandelanleihe der artec kann ab sofort über die Digital Assets-Servi..
DP
11.03.ARTEC TECHNOLOGIES : Krypto-Unternehmenswandelanleihe
PU
03.03.ARTEC TECHNOLOGIES : Februar 2022
PU
23.02.ARTEC TECHNOLOGIES AG : Emission der Krypto-Unternehmenswandelanleihe hat begonnen
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ARTEC TECHNOLOGIES AG
25.04.Artec technologies AG Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 202..
CI
21.04.Central Scanning to Host Free #HandsOnMetrology 3D Scanning Event
AQ
01.03.Leading West Midlands 3D scanning company to exhibit at the Manufacturing and Supply Ch..
AQ
18.02.Artec technologies AG announced a financing transaction
CI
2021ARTEC TECHNOLOGIES : Note on Log4Shell
PU
2021Artec Technologies Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
2021ARTEC TECHNOLOGIES : Mobile oberservation with our portable video system
PU
2021Artec technologies AG Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 202..
CI
2021ARTEC TECHNOLOGIES : Endúr ASA - Successful completion of the acquisitions of Marcon and A..
AQ
2021ARTEC TECHNOLOGIES : Future Armoured Vehicles Central & Eastern Europe 2021 to Feature Upd..
AQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3,88 Mio 4,14 Mio -
Nettoergebnis 2022 0,09 Mio 0,10 Mio -
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 83,3x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 7,12 Mio 7,60 Mio -
Wert / Umsatz 2022 1,84x
Wert / Umsatz 2023 1,41x
Mitarbeiterzahl 20
Streubesitz 81,3%
Chart ARTEC TECHNOLOGIES AG
Dauer : Zeitraum :
artec technologies AG : Chartanalyse artec technologies AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ARTEC TECHNOLOGIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 2,50 €
Mittleres Kursziel 4,50 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 80,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Hoffmann Chairman-Supervisory Board & CEO
Ingo Hoffmann Chief Technology Officer
Tino Menge Member-Supervisory Board
Marco Müller Manager-Product Sales
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ARTEC TECHNOLOGIES AG2.46%8
MICROSOFT CORPORATION-21.94%1 941 707
DASSAULT SYSTÈMES SE-28.02%52 342
SYNOPSYS INC.-18.81%45 374
ATLASSIAN CORPORATION PLC-55.22%41 735
SEA LIMITED-66.16%39 932