Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Belgien
  4. Euronext Bruxelles
  5. Argenx SE
  6. News
  7. Übersicht
    ARGX   NL0010832176

ARGENX SE

(A11602)
  Bericht
Realtime Euronext Bruxelles  -  17:35:03 01.02.2023
344.90 EUR   -0.61%
27.01.Sektoraktualisierung: Erholung der Aktien des Gesundheitswesens bleibt hinter den Erwartungen zurück
MT
27.01.Sektor-Update: Aktien des Gesundheitswesens sinken, da die Aufmerksamkeit der Anleger auf andere Sektoren gerichtet ist
MT
27.01.Europäische Aktien bewegen sich am Freitag nach unten und werden die Woche im negativen Bereich beenden
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

ArgenX: Aufstrebender Star bei therapeutischen Antikörpern

28.11.2022 | 11:55

Der Biotechnologiesektor bringt mehr Fiaskos als gute Geschichten an die Börse. Unternehmen, denen der Durchbruch gelingt, sind selten. Hier haben wir eines: ArgenX, das größte Biotechnologieunternehmen in der Eurozone. Die belgisch-niederländische Gruppe besitzt einen Börsenwert von fast 22 Mrd. EUR und belegt damit Platz zwei im Bel20-Index an der Brüsseler Börse.

Die Geschichte zwischen der europäischen Biotechnologie und den Anlegern ist turbulent. Sie begann spät und zeigte eine Kaskade von Enttäuschungen. Erschwerend kam hinzu, dass die besten Erfolge schnell von pharmazeutischen Großunternehmen, meist aus den USA, übernommen wurden. Dies führte zu einer Art Cornflakes-Komplex, der ein wenig dem ähnelt, was in der Welt der Hochtechnologie und der Digitaltechnik passiert ist.

Konzentrieren wir uns jedoch auf ArgenX, die Speerspitze der Benelux-Forschung, die die Führung bei der europäischen Erneuerung übernommen hat. Das 2008 gegründete Labor ist auf therapeutische Antikörper für Autoimmunkrankheiten spezialisiert. In der Welt der Biotechnologie gibt es diejenigen, die suchen. Und diejenigen, die suchen und finden, d.h. die eine Marktzulassung erhalten haben. Dies ist der Wendepunkt, an dem aus einem medizinischen Forschungsunternehmen ein kommerzielles Unternehmen wird. Zuvor ist es zu 100% von externer Finanzierung abhängig. Ab diesem Zeitpunkt kann es beginnen, alle oder einen Teil seiner Aktivitäten selbst zu finanzieren. ArgenX befindet sich in diesem Stadium. Das Unternehmen ist noch nicht profitabel, hat aber begonnen, mit dem Verkauf seiner ersten Behandlung einen Umsatz zu erzielen. Damit wurde eine große Hürde genommen. Anstatt LKW-Ladungen an Bargeld zu verbrennen, verbraucht ArgenX jetzt nur noch Schubkarren.

Pipeline de développement d'ArgenX en novembre 2022
Entwicklungspipeline von ArgenX im November 2022 (Quelle: Unternehmen).

Die Behandlung, die ArgenX in eine neue Dimension geführt hat, trägt den süßen Namen "Efgartigimod". Oder "Vyvgart" in der kommerziellen Version. Das Medikament, das aus der Forschungsplattform "SIMPLE" des Unternehmens stammt, wird seit einigen Monaten zur Behandlung von Myasthenia gravis vertrieben, befindet sich aber auch bei mehreren anderen seltenen Krankheiten in fortgeschrittenen klinischen Studien. Das Labor verfügt auch über einen monoklonalen Antikörper in Phase II, Cusatuzumab, der früher gemeinsam mit Janssen entwickelt wurde, und über einen Kandidaten in Phase I, ARGX-117. Die anderen Moleküle im Programm befinden sich noch im präklinischen Stadium. Kluge Investoren wissen, dass sie in diesem Sektor am besten auf Akteure setzen, die Produkte in der späten Phase und mehrere Eisen im Feuer haben. Warum ist das so? Weil es im Durchschnitt 11,5 Jahre von der Entdeckung eines Moleküls bis zu seiner Vermarktung dauert. Mit einer Erfolgswahrscheinlichkeit von 7%. Dabei handelt es sich um einen Durchschnittswert: Bei innovativen Behandlungen und komplizierten Indikationen ist dieser Prozentsatz noch niedriger. Daher kam es in den letzten Jahren zu einer Reihe von medizinisch-bourgeoisen Fiaskos - mit vielen Kandidaten und wenig Auserwählten.

Compte de résultats d'ArgenX
Gewinn- und Verlustrechnung von ArgenX: Von einem steilen Umsatzanstieg ist auszugehen (Quelle: MarketScreener mit S&P Capital IQ).

Um im selben lexikalischen Feld zu bleiben, sagen wir, dass ArgenX in einer günstigen Position ist. Das Unternehmen dürfte im nächsten Jahr einen Umsatz von 800 Mio. EUR erzielen, wenn der Vyvgart-Aufstieg wie geplant verläuft. Im Vergleich dazu betrug der Umsatz fünf Jahre zuvor lediglich 22 Mio. EUR. Die Rentabilität wird sich noch etwas gedulden müssen, aber die zunehmende Zahl der Zulassungen für Vyvgart bietet einen günstigen Nährboden. Nach den USA Ende 2021 und Japan im Mai 2022 begann die Einführung in Europa im September. Kanada und China sollen im nächsten Jahr folgen. ArgenX verfügt über eine Reserve von 2,3 Mrd. USD.

In der Branche zahlt man für die Aussicht auf Erfolg. Und je geringer das Risiko, desto höher der Preis. ArgenX ist daher großzügig bewertet - das Unternehmen ist auf dem richtigen Weg.

Cours de bourse ArgenX
3-jähriger Kurs

© MarketScreener.com 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ARGENX SE -0.61%344.9 Realtime Kurse.-0.37%
BEL-20 -0.13%3855.46 Realtime Kurse.4.31%
Alle Nachrichten zu ARGENX SE
27.01.Sektoraktualisierung: Erholung der Aktien des Gesundheitswesens ble..
MT
27.01.Sektor-Update: Aktien des Gesundheitswesens sinken, da die Aufmerksamkeit ..
MT
27.01.Europäische Aktien bewegen sich am Freitag nach unten und werden die Woche im negativen..
MT
27.01.Sektor-Update: Aktien des Gesundheitswesens am Freitag vorbörslich flach b..
MT
27.01.US FDA verlängert Prüfung der Myasthenia Gravis Behandlung von Argenx
MT
27.01.Argenx SE erhält Benachrichtigung über die Verlängerung des PDUFA-Datums für SC Efgarti..
CI
25.01.argenx SE : Cowen gibt eine Kauf-Bewertung ab
MM
16.01.Argenx SE gibt bekannt, dass Werner Lanthaler als Non-Executive Director des Board of D..
CI
09.01.argenx SE : Wedbush bleibt bei seiner Kaufempfehlung
MM
09.01.Argenx meldet vorläufige Vyvgart-Umsätze für Q4, 2022
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu ARGENX SE
27.01.Sector Update: Health Care Stocks' Recovery Stall Short of Positive Ground
MT
27.01.Sector Update: Health Care Stocks Sinking as Investor Attention Looks to O..
MT
27.01.European Equities Move Lower Friday, Set to End Week in Negative Territory
MT
27.01.Sector Update: Health Care Stocks Flat to Lower Premarket Friday
MT
27.01.Argenx Says US FDA Lenghtens Review for Investigational Treatment of Generalized Myasth..
MT
27.01.US FDA Extends Review Of Argenx's Myasthenia Gravis Treatment
MT
27.01.argenx Receives Notification of PDUFA Date Extension for SC Efgartigimod
GL
27.01.Argenx Receives Notification of PDUFA Date Extension for SC Efgartigimod
AQ
27.01.Argenx SE Receives Notification of PDUFA Date Extension for SC Efgartigimod
CI
18.01.Argenx : BlackRock Inc. - argenx SE - Breda
PU
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ARGENX SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 415 Mio 453 Mio -
Nettoergebnis 2022 -790 Mio -862 Mio -
Nettoliquidität 2022 1 640 Mio 1 791 Mio -
KGV 2022 -24,8x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 19 124 Mio 20 880 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 42,2x
Marktwert / Umsatz 2023 21,3x
Mitarbeiterzahl 650
Streubesitz 100%
Chart ARGENX SE
Dauer : Zeitraum :
argenx SE : Chartanalyse argenx SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ARGENX SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 344,90 €
Mittleres Kursziel 463,59 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Tim van Hauwermeiren Chief Executive Officer
Karl Gubitz Chief Financial Officer
Peter K. M. Verhaeghe Non-Executive Chairman
Hans J. W. de Haard Chief Scientific Officer
Luc Truyen Chief Medical Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ARGENX SE-0.37%20 898
VERTEX PHARMACEUTICALS10.80%82 937
REGENERON PHARMACEUTICALS, INC.5.13%81 006
WUXI APPTEC CO., LTD.15.90%40 529
BIONTECH SE-6.48%34 851
BEIGENE, LTD.16.40%26 615