Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Ares Strategic Mining Inc.
  6. News
  7. Übersicht
    ARS   CA04017M1041

ARES STRATEGIC MINING INC.

(A2PZ3F)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS : Ares Strategic Mining Ltd: Ares Strategic Mining schließt konzeptionelle Minenplanung ab

08.03.2021 | 14:43

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

- Eine unabhängige Analyse kommt zu dem Schluss, dass das Projekt auf Basis der bestehenden Parameter finanziell sehr attraktiv ist.

- Ares vervollständigt den Betriebsplan, vom Abbau bis zum fertigen Produkt, und identifiziert alle erforderlichen Geräte und Mitarbeiter.

- Optimierte Abbaumethoden, um die gesamten OPEX zu reduzieren.

- Niedrige CAPEX-Anforderungen für einen Bergbaubetrieb.

- Signifikante Expansionspläne in den Betrieb des Unternehmens integriert.

- Großer Bestand an identifizierten Zielen.

Vancouver, B.C. 8. März 2021 - Ares Strategic Mining Ltd. ("Ares" oder das "Unternehmen") (TSXV: ARS) (OTC:ARSMF) (FRA: N8I1), freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen seinen konzeptionellen Minen- und Betriebsplan fertiggestellt hat, der Folgendes umfasst: Bergbau- und Aufbereitungstechnik, Logistik, Metallurgie, Anlagendesigns, Standortlayouts, Überlegungen zu Arbeitskräften und Auftragnehmern, Transport, Rekultivierung, CAPEX UND OPEX, Genehmigungen, Bergbautechniken, Bohrungen und Geophysik, Produktionserweiterungspläne, Finanzprognosen, Marktanalyse, Mineralogie, Landerwerb und Produktionsprodukte.

Die konzeptionellen Kapital- und Betriebskostenanalysen des Projekts wurden auf der Grundlage von Wirtschafts- und Marketingparametern erstellt. Die Ergebnisse der Projektanalyse ergaben, dass das Projekt finanziell attraktiv ist, basierend auf den CAPEX und OPEX des Projekts, Flussspatpreisen, Betriebsparametern, Marktfaktoren und Annahmen. Eine Zusammenfassung der konzeptionellen Projektproduktion ist in Abbildung 1 dargestellt.

Lost Sheep ZUSAMMENFASSUNG DES PROJEKT-PRODUKTIONSPLANS

Konto Jahr

0 1 2 3 4-10

Mühlenfutterproduktion 136.900155.100182.500182.500

t /

Jahr

Prozessanlagen-Flusss 45,0% 45,0% 45,0% 45,0%

patqualität

Flussspat-Rückgewinnu 90% 90% 90% 90%

ng

Gewonnener Flussspat 55.400 62.800 73.900 73.900

t/

Jahr

Verteilung der Flussspatproduktion

Säure-Spar 97% CaF2 90% 90% 90% 90%

Met-Spar 90 % CaF2 10% 10% 10% 10%

Flussspatprodukt zahlbar

Säure-Spar USDUS/t 97% 95% 95% 95% 95%

CaF2

Met-Spar USDUS/t 90% 92% 92% 92% 92%

CaF2

Flussspatprodukt zahlbar in Tonnen

Säure-Spar @ 97% 47.000 54.000 63.000 63.000

CaF2

t/

Jahr

Met-Spar @ 90% CaF2 5.000 6.000 7.000 7.000

t/

Jahr

Nettoumsatz mit Flussspatprodukten USDUS (000)

Säure-Spar USD/Jahr 97% 28.000 32.000 38.000 38.000

CaF2/1000

Met-Spar USD/Jahr 90% 2.000 2.000 2.000 2.000

CaF2/1000

Gesamtnettoumsatz USDUS 30.000 34.000 40.000 40.000

(000)

Netto-Schmelzrendite

Gesamt NSR USDUS/t Mühl 219 219 219 219

enfutter

Gesamt NSR USDUS/t 577 567 571 571

Fluorspar

Abbildung 1 - Konzeptioneller Produktionszeitplan

Der Betrieb

Der Betriebsplan für die Untertagemine sieht als Hauptabbaumethode den Einsatz von Langlochmethoden auf Untertage vor. Der anfängliche Untertagebau wird von einem Bergbauunternehmen durchgeführt werden, wobei das Unternehmen davon ausgeht, die Abbauarbeiten zu übernehmen, sobald der Betrieb und die Verarbeitung entwickelt und optimiert sind.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57140/20210308-Ares-Mining-PM-DE.001.png

Abbildung 2 - Stollenkonstruktionen für tiefere Ablagerungen

Das aus den Rohren gewonnene Flussspatmaterial wird vom Minengelände mit konventionellen LKWs zur Aufbereitungsanlage in der Stadt Delta transportiert, wo Prozesswasser und andere Versorgungseinrichtungen leicht verfügbar sind. Die Kapazität der Aufbereitungsanlage ist auf 500 Tonnen pro Tag ausgelegt. Die Aufbereitungsanlage wird zwei Produkte herstellen: ein Flussspatprodukt mit einem mittleren Reinheitsgrad von 90 % (CaF2) für pyrometallurgische Anwendungen und ein hochreines Flussspatprodukt mit einem Reinheitsgrad von 97 % (CaF2) für saure Anwendungen und die Aluminiumindustrie. Die Flussspatgewinnung der Prozessanlage soll mindestens 80 % betragen. Die Prozessanlage wird ausfolgenden Komponenten bestehen:

1) Einem Brecherkreislauf, bestehend aus Backen- und Kegelbrechern, gefolgt von einem Kugelmühlenmahlkreislauf

2) Mehrstufige Aufbereitung mit hoher Intensität

3) Rougher- und Cleaner-Flotationskreislauf mit einem Regeneratkreislauf zur Erhöhung der Flussspatgewinnung

Die Flussspatprodukte werden für die Verpackung entwässert und getrocknet, um die Anforderungen der Verbraucher zu erfüllen. Die endgültigen Flussspatprodukte werden entweder per Bahn oder per LKW von der Delta-Prozessanlage zu den Verbrauchern transportiert. Die Tailings werden eingedickt, gefiltert und getrocknet für den Rücktransport zum Minengelände, wo sie in den abgebauten Flussspatrohren deponiert werden, um die Lagerung der Tailings an der Oberfläche zu verringern.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57140/20210308-Ares-Mining-PM-DE.002.png

Abbildung 3 - Anlage der Verarbeitungsanlage

Metallurgische Testarbeiten wurden durchgeführt, um das optimale Fließschema der Prozessanlage zu bestimmen und um met-spar und acid-spar spezifische Produkte herzustellen. Die Multielementanalyse des Konzentrats ergab, dass das produzierte Konzentrat sehr sauber und frei von schädlichen Verunreinigungen ist.

Es wird erwartet, dass der Flussspatbetrieb von Ares 58 Personen direkt beschäftigen wird, ohne Berücksichtigung der Auftragnehmer. Alle prognostizierten Kosten beinhalten Arbeits- und Mitarbeiterkosten, die anhand von Industriestandards und Durchschnittswerten ermittelt wurden.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57140/20210308-Ares-Mining-PM-DE.003.png

Figure 4 - Industrial Site Processing Operation

Die laufenden Explorationskosten werden auf 750.000 USD/Jahr geschätzt, um den abgebauten Flussspat zu ersetzen. Über 100 Ziele wurden an der Oberfläche identifiziert (siehe Abbildung 5), wobei die Bell Hill Claims im Süden des Spor Mountain derzeit als wahrscheinlicher Kandidat für den zweiten Abbaustandort des Unternehmens identifiziert wurden. Die Exploration auf den Bell Hill Claims soll im April 2021 beginnen. Das Unternehmen hat bereits Explorationsgenehmigungen erhalten.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57140/20210308-Ares-Mining-PM-DE.004.png

Abbildung 5 - Bestand an Flussspatrohren

Ein nachhaltiger CAPEX-Kostenzuschlag wurde in den Cashflow aufgenommen, um die laufenden Projektverbesserungen abzudecken und die Betriebskosten zu reduzieren. Die erwarteten CAPEX sind in Abbildung 6 dargestellt. Die Betriebskostenschätzung für den Bergbaubetrieb ist in Abbildung 7 dargestellt.

Lost Sheep ZUSAMMENFASSUNG CAPEX

Konto Betrag

(USUSD)

Bergbau 330.000

Infrastruktur der Mine 24.000

Nicht geleaste Prozessan2.106.000

lagen

Zahlungen für 1.415.000

Prozessanlagen-Leasing

im ersten

Jahr

Prozessanlage G & A 1.152.000

Delta-Büro 424.000

Gesamt 5.451.000

Abbildung 6 - CAPEX-Kosten

BETRIEBSKOSTENABSCHÄTZUNG

Konto OPEX

(USUSD/t)

U/G Entwicklung 40,66

U/G-Bergbau 28,00

Mühlenbeschickungstransport un 6,63

d

Rücktransport

Prozessanlage 49,95

G&A 21,67

Gesamt 146,91

Abbildung 7 - OPEX-Kosten

Die Betriebskosten wurden auf der Grundlage von:

- Geschätzter Personalbedarf für einen effektiven Anlagenbetrieb;

- Energie und Treibstoff aus der Nennleistung der Geräte und der geschätzten Maschinennutzung;

- Verbrauchsraten für Reagenzien;

- Verschleiß, Wartung und andere Verbrauchsmaterialien; und

- Werte für die Nutzung von Hilfsmitteln.

Die Lohnsätze für die Anlage wurden von ähnlichen Betrieben der Branche in Nordamerika übernommen, wobei die Belastungssätze auf der Kommunikation mit einer Personalvermittlungsfirma in Colorado basieren. Stromtarife, Brennstoffkosten und Wassertarife wurden von dem jeweiligen Versorgungsunternehmen zur Verfügung gestellt. Die Verbrauchsmaterialien für das Brechen und Mahlen basieren auf dem Arbeitsindex des Aufgabematerials. Der Verbrauch von Reagenzien wird direkt aus den besten Laborergebnissen berechnet, wobei die Stückkosten von den Chemikalienlieferanten bereitgestellt werden. Der Erdgasverbrauch wird aus den Trocknungsanforderungen für Tails und Produkt berechnet. Wartungs- und andere Verbrauchsmaterialien werden aus den Kosten der Prozessanlagenausrüstung bzw. der Wartungsarbeit skaliert. Die Anforderungen an die Hilfsausrüstung und die jährlichen Kosten sind beste Schätzungen, die auf Anlagen dieser Größe und dieses Umfangs basieren. Die Bergbaukosten wurden auf Basis bekannter Industriestandards für Untertagebauunternehmen entwickelt, die ähnliche kommerzielle Dienstleistungen anbieten.

Erweiterung

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

March 08, 2021 08:42 ET (13:42 GMT)

Alle Nachrichten zu ARES STRATEGIC MINING INC.
08.03.IRW-NEWS : Ares Strategic Mining Ltd: Ares Strategic Mining schließt konzeptionelle Minenp..
DP
04.03.IRW-NEWS : Ares Strategic Mining Ltd: Ares Strategic Mining schließt den Kauf der Verarbei..
DP
26.02.Asiamet Resources fällt um 5% inmitten einer Kapitalerhöhung von $14 Millionen
MT
18.02.IRW-NEWS : Ares Strategic Mining Ltd: Ares Strategic Mining vollendet detaillierte Entwürf..
DP
10.02.IRW-NEWS : Ares Strategic Mining Ltd: Ares Strategic Mining bestätigt große Flussspat mine..
DP
28.01.IRW-NEWS : Ares Strategic Mining Ltd: Ares erhält die endgültigen Untersuchungsergebnisse ..
DP
25.01.Asiamet Resources-Aktie sinkt um 33% nach dem Abbruch des Verkaufs von Indokal-Einheite..
MT
20.01.IRW-NEWS : Ares Strategic Mining Ltd: Das Team von Ares Strategic Mining erreicht 99,9% Re..
DP
12.01.IRW-NEWS : Ares Strategic Mining Ltd: Ares Strategic Mining Inc. beginnt mit der Planung d..
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ARES STRATEGIC MINING INC.
23.11.Ares Strategic Mining Expands Utah Fluorspar Land Holdings Following Mapping Work
AQ
23.11.Ares Strategic Mining Inc. announced that it expects to receive CAD 0.912 million in fu..
CI
22.11.Ares Strategic Mining Completes Lumps Plant Infrastructure Steel Purchase and Commences..
AQ
09.11.Ares Strategic Mining Completes Extensive Mapping Work on Planned Mining Areas
AQ
08.11.Ares Strategic Mining Signs Joint Venture MOU to Develop the Vanadium Ridge Project in ..
AQ
05.11.Ares Strategic Mining Inc. Signs Joint Venture Memorandum of Understanding to Secure 50..
CI
05.11.Ares Strategic Mining Signs Joint Venture MOU to Develop the Vanadium Ridge Project in ..
AQ
25.10.ARES STRATEGIC MINING : Completes LiDAR Program at its Canadian Fluorspar Project, located..
AQ
22.10.ARES STRATEGIC MINING : IIROC Trade Resumption - ARS
AQ
22.10.Ares Strategic Mining Completes Lidar Program At Its Canadian Fluorspar Project, Locate..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 - - -
Nettoergebnis 2020 -2,22 Mio -1,76 Mio -1,56 Mio
Nettoliquidität 2020 0,16 Mio 0,12 Mio 0,11 Mio
KGV 2020 -3,98x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 39,9 Mio 31,5 Mio 27,9 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 -
Marktkap. / Umsatz 2020 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 87,0%
Chart ARES STRATEGIC MINING INC.
Dauer : Zeitraum :
Ares Strategic Mining Inc. : Chartanalyse Ares Strategic Mining Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 0,35 CAD
Mittleres Kursziel 2,17 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 520%
Vorstände und Aufsichtsräte
James Walker President, Chief Executive Officer & Director
Viktoriya Griffin Chief Financial Officer
Dace Church Manager-Administration & Creative Arts
Paul Thomson Sarjeant Independent Director
Karl Marek Independent Director