Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple Inc.    AAPL

APPLE INC.

(AAPL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Saudi Aramco knackt Zwei-Billionen-Marke - Teuerster Konzern der Welt

12.12.2019 | 09:35
FILE PHOTO: A view shows branded oil tanks at Saudi Aramco oil facility in Abqaiq

Das weltgrößte Unternehmen Saudi Aramco hat an der Börse zeitweise die magische Marke von zwei Billionen Dollar geknackt.

Die Titel kletterten zum Börsenstart am Donnerstag erneut um zehn Prozent auf 38,7 Riyal (umgerechnet 10,32 Dollar), gaben dann aber im Handelsverlauf wieder leicht nach und lagen noch fünf Prozent im Plus. Saudi Aramco stellte damit Apple als bislang teuerstes börsennotiertes Unternehmen weit in den Schatten. Der US-iPhonehersteller kommt auf einen Börsenwert von rund 1,2 Billionen Dollar.

Die Analysten von Bernstein halten die Bewertung von Saudi Aramco für zu hoch. Sie stuften ihr Rating für die Titel mit "Underperform" ein und schätzen den Wert des Unternehmens auf 1,36 Billionen Dollar. Das liegt unter der ursprünglichen Wert von 1,7 Billionen Dollar, mit dem Aramco am Mittwoch an die Börse ging, aber gut eine Billion über der Bewertung des US-Energiekonzerns Exxon Mobil. "Saudi Aramco ist das größte und profitabelste Ölkonzern der Welt, aber Größe ist nicht alles", schrieben die Bernstein-Experten in einem Kurzkommentar. Ihrer Ansicht nach besteht das Risiko eines langsamen Gewinnwachstums, wenn die Ölpreise unverändert bleiben.

Saudi Aramco hatte am Mittwoch den größten Börsengang aller Zeiten über die Bühne gebracht. Bei vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption ("Greenshoe") beläuft sich das Volumen der Emission auf 29,4 Milliarden Dollar. Spitzenreiter war bisher der chinesische Online-Händler Alibaba, der 2014 Papiere im Volumen von rund 25 Milliarden Dollar losgeschlagen hatte. Die Investoren kommen aus Saudi Arabien und den Nachbarstaaten. Weil das Interesse aus dem Ausland so gering war, mussten Banken, die den Börsengang begleiteten, Roadshows in London und New York absagen.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED -0.52%262.24 verzögerte Kurse.24.47%
APPLE INC. -0.28%122.25 verzögerte Kurse.62.17%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.16%1.20908 verzögerte Kurse.7.65%
EXXON MOBIL CORPORATION 3.75%40.11 verzögerte Kurse.-44.83%
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY -0.14%35.9 Schlusskurs.1.84%
Alle Nachrichten auf APPLE INC.
12:46Bar oder unbar? EZB sieht Bedeutung von Schein und Münze schwinden
AW
01.12.MÄRKTE USA/Anleger gehen ins Risiko - Euro über 1,20 USD
DJ
01.12.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (01.12.2020) +++
DJ
01.12.MÄRKTE USA/Wall Street zum Start mit neuen Rekordhochs
DJ
01.12.MÄRKTE USA/Börsen zum Start deutlich fester erwartet
DJ
01.12.TESLA IM FOKUS : Börsenhype und kein Ende - Auf den Spuren von Amazon und Co
DP
01.12.ANALYSE/Fahrerdaten sind Segen und Fluch für Versicherer
DJ
01.12.APPLE : Amazon gibt App-Entwicklern Zugang zu Apple-Universum
DJ
30.11.KORREKTUR : MÄRKTE USA/Abgaben nach starkem Monat - Bitcoin auf Rekordhoch
DJ
30.11.MÄRKTE USA/Abgaben nach starkem Monat - Bitcoin auf Rekordhoch
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
15:11APPLE : California Employment Law Notes - November 2020
AQ
01:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
01.12.Qualcomm taps Samsung to make new flagship 5G smartphone chips
RE
01.12.BlackBerry and Amazon team up on vehicle data and software platform
RE
01.12.Amazon brings macOS to cloud in a boost to Apple app developers
RE
01.12.Samsung may discontinue high-end Galaxy Note smartphones - sources
RE
01.12.Amazon Makes Mac Commitment, Opening Door to Apple Developers
DJ
01.12.Biden urged by 32 advocacy groups to reject Big Tech influence
RE
30.11.Communications Services Fall Amid Fears About Covid Spread -- Communications ..
DJ
30.11.Cyber Monday poised to mark record for U.S. online retail sales
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 315 Mrd. - 260 Mrd.
Nettoergebnis 2021 66 259 Mio - 54 763 Mio
Nettoliquidität 2021 80 862 Mio - 66 832 Mio
KGV 2021 31,0x
Dividendenrendite 2021 0,69%
Marktkapitalisierung 2 086 Mrd. 2 086 Mrd. 1 724 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 6,37x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,00x
Mitarbeiterzahl 147 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 43
Mittleres Kursziel 127,20 $
Letzter Schlusskurs 122,72 $
Abstand / Höchstes Kursziel 22,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,65%
Abstand / Niedrigstes Ziel -38,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
APPLE INC.62.17%2 086 461
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.19.53%411 757
XIAOMI CORPORATION145.83%81 371
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD13.95%20 071
FITBIT, INC.9.59%1 962
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-15.52%1 066