Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

APPLE INC.

(865985)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00:01 03.02.2023
154.50 USD   +2.44%
08:52Foxconns Umsatzanstieg im Januar COVID Störung abgeschüttelt
MR
03.02.Starker Arbeitsmarktbericht belastet Aktien inmitten von Sorgen über die nächste Zinserhöhung der Fed
MT
03.02.Starker Beschäftigungsbericht belastet Aktien
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Russland fordert von Apple eine Erklärung für die Entfernung von VK aus dem App Store

28.09.2022 | 13:39

Die russische Regulierungsbehörde für Kommunikation forderte am Mittwoch eine Erklärung von Apple, nachdem Anwendungen des staatlich kontrollierten russischen Technologieunternehmens VK aus dem App Store des US-Unternehmens entfernt worden waren.

Die Regulierungsbehörde Roskomnadzor ist ausländischen Technologieunternehmen ein Dorn im Auge. Sie verhängt Geldstrafen wegen Verstößen gegen die Datenspeicherung und wegen Versäumnissen bei der Entfernung von Inhalten, die Russland als illegal ansieht - Streitigkeiten, die eskaliert sind, seit Moskau im Februar seine Streitkräfte in die Ukraine geschickt hat.

VK betreibt Vkontakte, das mit über 75 Millionen monatlichen Nutzern das größte soziale Netzwerk Russlands ist und oft mit Facebook verglichen wird. Zusammen mit VKs E-Mail-Dienst Mail.ru muss Vkontakte auf in Russland verkauften mobilen Geräten vorinstalliert sein.

Roskomnadzor sagte, dass das Vorgehen von Apple Millionen von Russen den Zugang zu VK-Apps verwehrt habe und forderte das Unternehmen auf, seine Entscheidung zu erklären.

Apple sagte, dass es die Gesetze in den Ländern befolgt, in denen das Unternehmen tätig ist. Apple erklärte, dass die fraglichen Apps von Entwicklern vertrieben werden, die mehrheitlich im Besitz oder unter der Kontrolle einer oder mehrerer von der britischen Regierung sanktionierter Parteien sind.

Unabhängig vom Standort können die Apps in keinem App Store heruntergeladen werden, sagte Apple, das die mit den Apps verbundenen Entwicklerkonten gekündigt hat, um den britischen Sanktionen nachzukommen.

Der staatlich kontrollierte VK hat in diesem Monat seinen Einfluss auf den russischen Internetmarkt verstärkt, indem er den Kauf des Nachrichtenaggregators, der Inhaltsplattform Zen und der Homepage yandex.ru des Rivalen Yandex abgeschlossen hat.

Der CEO von VK, Vladimir Kiriyenko, steht unter den Sanktionen Großbritanniens, ebenso wie sein Vater Sergei Kiriyenko, der als erster stellvertretender Stabschef von Präsident Vladimir Putin fungiert.

Roskomnadzor nannte die Beschränkungen "diskriminierend" und sagte, sie verletzten das Recht russischer Internetnutzer auf freie Information und Kommunikation.

Russland hat jedoch selbst den Zugang seiner Bürger zu Informationen eingeschränkt, indem es alle bedeutenden unabhängigen russischen Medien zur Schließung gezwungen und die amerikanischen Social-Media-Plattformen Facebook, Instagram und Twitter gesperrt hat.

VK erklärte am Dienstag, dass seine Apps, einschließlich Vkontakte, weiterhin funktionieren, wenn sie bereits auf Smartphones installiert sind, und dass das Unternehmen weiterhin Apps für das iOS-Betriebssystem von Apple entwickelt und unterstützt.

Roskomnadzor forderte Apple auch auf, die Entfernung anderer Apps zu erklären, darunter die der Fluggesellschaft Aeroflot und einer Reihe von Banken wie den führenden Kreditgebern Sberbank und VTB . (Bericht von Alexander Marrow; Bearbeitung von Kevin Liffey und Mark Trevelyan)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AEROFLOT -0.65%27.6 Schlusskurs.0.00%
APPLE INC. 2.44%154.5 verzögerte Kurse.18.91%
META PLATFORMS, INC. -1.19%186.53 verzögerte Kurse.56.86%
SBERBANK OF RUSSIA 0.16%133.3 Schlusskurs.0.00%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -0.11%70.55 verzögerte Kurse.-2.67%
VTB BANK 0.51%0.01883 Schlusskurs.0.00%
YANDEX N.V. -6.79%18.94 Schlusskurs.0.00%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
08:52Foxconns Umsatzanstieg im Januar COVID Störung abgeschüttelt
MR
03.02.Starker Arbeitsmarktbericht belastet Aktien inmitten von Sorgen über die nächste Zinser..
MT
03.02.Starker Beschäftigungsbericht belastet Aktien
MT
03.02.Aktien New York Schluss: Jobdaten und schwache Zahlen stoppen Tech-Rally
AW
03.02.Sektor-Update: Tech-Aktien verstärken heute Nachmittag die Talfahrt vom Fr..
MT
03.02.MÄRKTE USA/Abgaben - Starker US-Arbeitsmarkt und schwache Tech-Zahlen
DJ
03.02.Aktien New York: Tech-Werte wieder unter Druck - Amazon und Alphabet enttäuschen
AW
03.02.Sektor-Update: Tech-Aktien nach Erholung am späten Vormittag wieder im Min..
MT
03.02.Starker Beschäftigungsbericht untergräbt den Risikoappetit für Aktien
MT
03.02.Starker Beschäftigungsbericht untergräbt Risikoappetit für US-Aktien, während Zweifel a..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
08:52Foxconn's January sales surge COVID disruption shaken off
RE
04.02.Reuters-schedule/…
RE
03.02.Wall St. ends down after stunning jobs growth
RE
03.02.Tech Down as Amazon Weighs -- Tech Roundup
DJ
03.02.Google, Apple, Amazon give investors reason to fret
AQ
03.02.Strong Jobs Report Weighs on Equities Amid Concerns About Fed's Next Rate Increase
MT
03.02.Strong Jobs Report Weighs on Equities
MT
03.02.Stocks tumble, U.S. bond yields rise on strong jobs report
RE
03.02.Sector Update: Tech Stocks Add to Friday Slide This Afternoon
MT
03.02.Wall Street ends down after stunning jobs growth raises Fed questions
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu APPLE INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 389 Mrd. - 359 Mrd.
Nettoergebnis 2023 94 065 Mio - 86 681 Mio
Nettoliquidität 2023 56 973 Mio - 52 501 Mio
KGV 2023 25,8x
Dividendenrendite 2023 0,62%
Marktwert 2 444 Mrd. 2 444 Mrd. 2 253 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2023 6,13x
Marktwert / Umsatz 2024 5,64x
Mitarbeiterzahl 164 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 44
Letzter Schlusskurs 154,50 $
Mittleres Kursziel 168,11 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,81%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.18.91%2 444 491
XIAOMI CORPORATION23.22%42 851
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD13.69%11 018
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.13.92%10 770
DZS INC.2.21%400
RTX A/S22.24%172