Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

APPLE INC.

(865985)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00:00 30.01.2023
143.00 USD   -2.01%
03:12Asiatische Aktien rutschen ab, da die Anleger auf Zinserhöhungen der Zentralbanken achten
MR
30.01.Marketmind: Schnallen Sie sich an
MR
30.01.Aktienmärkte ziehen sich vor wichtigen Tech-Ergebnissen und Fed-Entscheidung zurück
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Musk - Apple droht mit Sperre der Twitter-App

29.11.2022 | 08:02
ARCHIV: Twitter-Logo und ein Foto von Elon Musk

Bangalore/Dallas (Reuters) - Apple hat nach Darstellung des neuen Twitter-Chefs Elon Musk damit gedroht, die App des Textdienstes nicht mehr über seinen Online-Store zu vertreiben.

Als Teil einer Reihe von Tweets, die unter anderem an Apple-Chef Tim Cook gerichtet waren, schrieb Musk am Montag: "Apple hat auch damit gedroht, Twitter aus seinem App Store zu verbannen, will uns aber nicht sagen, warum." Zudem erklärte Musk, Apple habe zum großen Teil damit aufgehört, über Twitter Werbung zu schalten. "Hassen sie die Meinungsfreiheit in Amerika?" Der Tesla-Chef warf dem iPhone- und Mac-Hersteller weiter vor, Druck bezüglich der Kontrolle von Inhalten auszuüben.

Eine Stellungnahme von Apple lag zunächst nicht vor. Der Konzern forciert regelmäßig die Umsetzung seiner Regeln für Inhalte. Dies hat etwa zur Entfernung der Apps Gab und Parler aus dem Online-Angebot geführt, die bei Konservativen in den USA beliebt sind. Parler kehrte zurück, nachdem die Macher nach eigenen Angaben die Inhalte angepasst und die Kontrollstrukturen überarbeitet hatten. Apple hat der Werbeforschungsfirma Pathmatics zufolge zwischen dem 10. und 16. November 131.600 Dollar für Werbung auf Twitter ausgegeben nach 220.800 Dollar vom 16. bis zum 22. Oktober - die Woche, bevor Musk den Kauf von Twitter abschloss.

Seit der Übernahme mit einem Volumen von 44 Milliarden Dollar haben eine ganze Reihe von Unternehmen von Audi of America bis General Mills ihre Werbung auf Twitter eingestellt oder ruhen lassen. Die Plattform hat früheren Angaben von Musk zufolge einen massiven Rückgang beim Umsatz erlitten, der zu 90 Prozent auf Werbung beruht. Der Milliardär machte dafür Aktivisten verantwortlich, die Druck ausgeübt hätten. Musk bezeichnet sich als einen Vorkämpfer für die Meinungsfreiheit. In den vergangenen Tagen hat er unter anderem die Twitter-Sperre des ehemaligen Präsidenten Donald Trump aufgehoben. Bürgerrechtsgruppen riefen daraufhin Werbekunden dazu auf, sich von dem Dienst fernzuhalten.

(Bericht von Tiyashi Datta und Sheila Dang; Geschrieben von Scot W. Stevenson; Redigiert von Birgit Mittwollen.; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. -2.01%143 verzögerte Kurse.10.06%
GENERAL MILLS, INC. 0.41%78.21 verzögerte Kurse.-6.73%
TESLA, INC. -6.32%166.66 verzögerte Kurse.44.42%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
03:12Asiatische Aktien rutschen ab, da die Anleger auf Zinserhöhungen der Zentralbanken acht..
MR
30.01.Marketmind: Schnallen Sie sich an
MR
30.01.Aktienmärkte ziehen sich vor wichtigen Tech-Ergebnissen und Fed-Entscheidung zurück
MT
30.01.Aktien New York Schluss: Schwacher Start in Woche der Notenbanken
DP
30.01.Aktienmärkte ziehen sich vor wichtigen Tech-Ergebnissen und Fed-Entscheidung zurück
MT
30.01.MÄRKTE USA/Schwach - Zurückhaltung vor US-Notenbank und Tech-Zahlen
DJ
30.01.TSX verliert 140 Punkte inmitten der Nervosität um die Zinssätze und aufgrund niedriger..
MT
30.01.Aktien verlieren vor wichtigen Tech-Ergebnissen und Fed-Entscheidung an Fahrt
MT
30.01.Aktien New York: Nasdaq startet schwach in Woche der Notenbanken und Tech-Riesen
AW
30.01.Mega-Cap Tech Earnings on Tap; Fed's Policy Leanings Cool US Equity Investors' Risk App..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
03:12Asian stocks slip as investors eye central bank hikes
RE
00:18Tech drags as big week for market kicks off
RE
30.01.Tech Down Ahead of Earnings -- Tech Roundup
DJ
30.01.Marketmind: Fasten your seatbelts
RE
30.01.Equity Markets Retreat Ahead of Major Tech Earnings, Fed Decision
MT
30.01.Stocks fall, U.S. yields climb as central bank hikes awaited
RE
30.01.Equity Markets Retreat Ahead of Major Tech Earnings, Fed Decision
MT
30.01.Tech, megacaps drag Wall St to lower close as big market week kicks off
RE
30.01.TSX Loses 140 Points Amid Nerves Around Rates and On Lower Commodity Prices
MT
30.01.Big tech stocks 'still have upside' -advisor
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu APPLE INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 403 Mrd. - 371 Mrd.
Nettoergebnis 2023 96 337 Mio - 88 639 Mio
Nettoliquidität 2023 56 936 Mio - 52 387 Mio
KGV 2023 23,3x
Dividendenrendite 2023 0,68%
Marktwert 2 265 Mrd. 2 265 Mrd. 2 084 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2023 5,48x
Marktwert / Umsatz 2024 5,15x
Mitarbeiterzahl 164 000
Streubesitz 0,10%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 44
Letzter Schlusskurs 143,00 $
Mittleres Kursziel 168,09 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.10.06%2 310 979
XIAOMI CORPORATION23.03%42 876
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD14.07%10 934
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.12.42%10 172
DZS INC.-2.29%382
RTX A/S23.60%174