Apple Inc.

Aktien

865985

US0378331005

AAPL

Telefone und tragbare Geräte

Markt geschlossen - Nasdaq 22:00:00 16.04.2024 Vorbörslich 14:18:02
169,4 USD -1,92 % Intraday Chart für Apple Inc. 169,8 +0,23 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
APPLE INC. : Maxim bleibt neutral ZM
MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2- DJ
Apple-Zulieferer Foxconn führt rotierende CEO-Rolle ein RE
Apple CEO prüft Möglichkeit des Baus einer Produktionsstätte in Indonesien RE
Apple Inc: Von Samsung überholt Our Logo
Apple will mehr für Zulieferer in Vietnam ausgeben RE
TSMC erwartet im ersten Quartal einen Gewinnanstieg von 5% aufgrund starker Nachfrage nach KI-Chips RE
MÄRKTE USA/Schwach - Weiter schwindende Zinssenkungshoffnungen DJ
Aktien New York Schluss: Dow fällt auf tiefsten Stand seit Mitte Januar AW
Aktien fallen, da Treasury-Renditen und Spannungen im Nahen Osten belasten RE
US-Aktien am Montag uneinheitlich, da die Märkte wegen der Spannungen im Nahen Osten zur Abwartehaltung zurückkehren MT
MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Deutlichere Anfangsgewinne nicht behauptet DJ
Dow übertrifft Konkurrenten dank Gewinnanstieg; höhere Anleiherenditen begrenzen Gewinne RE
Aktien New York: US-Börsen trotzen der Eskalation im Nahen Osten AW
Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 15.04.2024 - 15.15 Uhr DP
UBS belässt Apple auf 'Neutral' - Ziel 190 Dollar DP
Wall Street erwartet nach dem Ausverkauf vom Freitag und der Nervosität im Nahen Osten eine höhere Eröffnung RE
MÄRKTE USA/Freundlich - Nahostkonflikt bremst Erholung DJ
Goldman Sachs: Gewinnsprung von 28% dank starkem Investmentbanking RE
MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2- DJ
MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte DJ
Futures erholen sich von der Niederlage der letzten Sitzung inmitten der Nervosität im Nahen Osten RE
MÄRKTE ASIEN/Börsen stecken Eskalation im Nahen Osten gut weg DJ
Apple CEO Tim Cook trifft in Vietnam ein, um Nutzer zu treffen und die Beziehungen zu Zulieferern zu stärken RE
Samsung verdrängt Apple wieder vom Smartphone-Thron DP
Chart Apple Inc.
Mehr Grafiken
Apple Inc. ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Computer-Hardware und Musikträgern spezialisiert. Der Nettoumsatz verteilt sich wie folgt auf die einzelnen Produktfamilien und Dienstleistungen: - Telefonprodukte (52,1%): Marke iPhone; - Peripheriegeräte (10,5%): Bildschirme, Speichersysteme, Drucker, Videokameras, Speicherkarten, Server, Switches, etc; - Computer (10,2%): Laptops (Marken MacBook, MacBook Air und MacBook Pro) und PCs (iMac, Mac mini, Mac Pro und Xserve); - Musikunterstützung (7,4%): Musiklesegeräte iPod und iPad und Zubehör; - Sonstige (19,8%): Software, Wartungsdienste und Internetzugangsdienste usw. Der Nettoumsatz verteilt sich geographisch wie folgt: Amerika (42,4%), China/Hongkong/Taiwan (18,9%), Japan (6,3%), Asien/Pazifik (7,7%) und Europa/Indien/Naher Osten/Afrika (24,7%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
A-
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
45
Letzter Schlusskurs
169,4 USD
Mittleres Kursziel
199,9 USD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+18,03 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
-12,02 % 2.616 Mrd.
+4,36 % 50,67 Mrd.
+23,30 % 19,09 Mrd.
-16,73 % 5,81 Mrd.
-16,56 % 2,92 Mrd.
+107,88 % 1,34 Mrd.
+9,56 % 342 Mio.
-50,00 % 115 Mio.
+37,68 % 109 Mio.
-6,47 % 81,72 Mio.
Telefone und Smart Phones
  1. Börse
  2. Aktien
  3. 865985 Aktie
  4. Nachrichten Apple Inc.
  5. Chinas Smartphone-Auslieferungen sinken 2023 um 5% auf ein Jahrzehntestief