Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple Inc.    AAPL

APPLE INC.

(AAPL)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Cboe BZX - 20.10. 22:39:04
117.125 USD   +0.99%
18:00US-Regierung nimmt Google mit Wettbewerbsklage ins Visier
DP
16:20US-Regierung mit Wettbewerbsklage gegen Google
AW
19.10.AUSBLICK LOGITECH : Q2-Umsatz von 846 Millionen US-Dollar erwartet
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Apple-Zulieferer Dialog schaut sich neue Übernahmeziele an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
02.08.2018 | 12:10
Dialog semiconductor logo is pictured at company building in Germering

Berlin (Reuters) - Nach dem Aus der Verhandlungen mit der US-Technologiefirma Synaptics will sich der Apple-Zulieferer Dialog Semiconductor nun auf kleinere Übernahmen konzentrieren.

Es gehe darum, etwas zu finden, wo Dialog seine DNA einbringen könne, sagte Firmenchef Jalal Bagherli am Donnerstag. Erst am Dienstag hatte der deutsch-englische Chipentwickler bekanntgegeben, die Gespräche mit Synaptics beendet zu haben. Es hätten nicht alle Faktoren gestimmt, um den Deal weiterzuverfolgen, begründete Bagherli den Schritt. An der Börse ist Synaptics mehr wert als Dialog.

Dialog sucht nach Möglichkeiten, um seine Abhängigkeit vom Hauptkunden Apple zu reduzieren. Diese bekam der im TecDax notierte Konzern erst kürzlich schmerzlich zu spüren, als der iPhone-Konzern einen Großauftrag eindampfte. Bagherli sprach trotzdem von "einer gesunden Beziehung" beider Unternehmen. Seit dem Auftragsverlust habe man andere Design-Ausschreibungen gewonnen.

Im zweiten Quartal steigerte Dialog seinen Umsatz um 16 Prozent auf 296 Millionen Dollar. Das Betriebsergebnis kletterte sogar um 31 Prozent auf gut 26 Millionen Dollar. Fürs laufende Vierteljahr geht das Unternehmen, das auch Schnelllade-Lösungen für Netzteil-Adapter und Technologien für Bluetooth-Headsets anbietet, von Erlösen zwischen 365 und 395 Millionen Dollar aus.

Anleger nutzten die Vorlage der Quartalszahlen, um Kasse zu machen. Die Aktien fielen zwischenzeitlich um knapp sieben Prozent und gaben damit ihren Gewinn von Mittwoch fast komplett ab.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. 1.32%117.51 verzögerte Kurse.60.07%
DIALOG SEMICONDUCTOR PLC -0.81%36.52 verzögerte Kurse.-18.38%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.50%1.1826 verzögerte Kurse.4.49%
SYNAPTICS INCORPORATED -0.11%80.82 verzögerte Kurse.23.02%
TECDAX -1.35%3109.4 verzögerte Kurse.4.55%
TECDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.89%3118.22 verzögerte Kurse.4.35%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf APPLE INC.
18:00US-Regierung nimmt Google mit Wettbewerbsklage ins Visier
DP
16:20US-Regierung mit Wettbewerbsklage gegen Google
AW
19.10.AUSBLICK LOGITECH : Q2-Umsatz von 846 Millionen US-Dollar erwartet
AW
19.10.Corona-Warn-App startet länderübergreifende Risiko-Ermittlung
DP
19.10.Twint ist bei Schweizer Studenten das bevorzugte Zahlungsmittel
AW
19.10.Telefonische Krankschreibung ab Montag wieder bundesweit möglich
DP
18.10.BERICHT : EU zahlt 7 Mio. Euro an SAP und Telekom für Corona-App
DP
18.10.FDP fordert weitere Verbesserungen an der Corona-Warn-App
DP
16.10.Neue Version der Corona-Warn-App wird um Symptome-Tagebuch erweitert
DP
16.10.WDH : Corona-Warn-App wird um Symptome-Tagebuch erweitert
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
22:21Q&A : Google, U.S. government prepare for battle over market power
RE
22:05Google's Exclusive Search Deals With Apple at Heart of U.S. Lawsuit -- Update
DJ
21:44U.S. says Google breakup may be needed to end violations of antitrust law
RE
21:28Google's Exclusive Search Deals With Apple at Heart of U.S. Lawsuit
DJ
21:16FACTBOX : Regulatory probes Google is facing in Asia, Europe
RE
20:40ALPHABET : Why Is the Justice Department Suing Google? -- Update
DJ
20:38Justice Department Files Long-Awaited Antitrust Suit Against Google -- 2nd Up..
DJ
19:12Logitech shares surge as COVID-19 boosts home-working
RE
17:54AT&T On Pace for Lowest Close In Over a Decade -- Data Talk
DJ
16:45ALPHABET : Why Is the Justice Department Suing Google? -- Update
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 273 Mrd. - 231 Mrd.
Nettoergebnis 2020 56 922 Mio - 48 120 Mio
Nettoliquidität 2020 73 843 Mio - 62 425 Mio
KGV 2020 35,7x
Dividendenrendite 2020 0,69%
Marktkapitalisierung 1 984 Mrd. 1 984 Mrd. 1 677 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 6,99x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,19x
Mitarbeiterzahl 137 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 41
Mittleres Kursziel 122,07 $
Letzter Schlusskurs 115,98 $
Abstand / Höchstes Kursziel 29,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,25%
Abstand / Niedrigstes Ziel -38,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
APPLE INC.60.07%1 983 552
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.7.53%352 490
XIAOMI CORPORATION105.94%69 070
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD16.98%20 159
FITBIT, INC.6.70%1 891
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-9.25%1 105