Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Alstria office REIT-AG
  6. News
  7. Übersicht
    AOX   DE000A0LD2U1   A0LD2U

ALSTRIA OFFICE REIT-AG

(A0LD2U)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 06.05. 11:30:30
14.635 EUR   +0.52%
05.05.UBS belässt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel 16,70 Euro
DP
05.05.Oddo BHF senkt Alstria Office auf 'Neutral' - Ziel 15,50 Euro
DP
04.05.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 04.05.2021 - 15.30 Uhr
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

alstria office REIT : - Covid-Einfluss auf Büro-Immobilien wird verblassen

04.05.2021 | 13:08
50 Euro banknotes are displayed in this picture illustration

Frankfurt (Reuters) - Der Immobilienkonzern Alstria Office REIT hält die langfristigen Auswirkungen der Pandemie auf Büroimmobilien für überschätzt.

Nach den Anschlägen auf das World Trade Center sei mancher von einem tiefgreifenden Wandel in der Bürokultur ausgegangen, sagte Alstria-Finanzvorstand Alexander Dexne am Dienstag bei der Vorstellung der Quartalszahlen. In der Branche habe man damals geglaubt, dass "die Leute nie wieder in einen Wolkenkratzer in Manhattan zurückkehrten". Doch diese Diskussion habe kaum ein Jahr angehalten. Entsprechend richte Alstria, selbst auf Büroimmobilien spezialisiert, aktuell den Blick auf längerfristige Trends über Corona hinaus. Firmen seien weiter daran interessiert, mit attraktiven Büros Personal zu binden.

In der Branche wird derzeit darüber diskutiert, ob der Trend zum Homeoffice die Nachfrage nach Büroimmobilien schmälert. Einer damit einhergehenden Reduzierung von Fläche widerspricht, dass Firmen mehr Platz für Konferenzräume und zum Abstandhalten einplanen dürften. Auch ist unklar, in welchem Maße Unternehmen tatsächlich Homeoffice für mehrere Tage pro Woche erlauben, und ob Mitarbeiter in der Firmenzentrale dann auch zur abwechselnden Nutzung von Schreibtischen ("desk-sharing") bereit sind.

Der Corona-Effekt werde in der Branche derzeit überbewertet, so Dexne weiter. Tatsächlich Einfluss auf die Nachfrage nach Büroimmobilien in Deutschland habe vielmehr, wie sich hierzulande die Konjunktur entwickle und wie schnell der Ausbau des Dienstleistungssektors und die Urbanisierung voranschritten. "Wir sind bei Alstria in unserem Denken auch von Covid beeinflusst", räumte Dexne ein. "Wir müssen aber sichergehen, dass wir nicht den Wald vor lauter Bäumen übersehen."

Das Hamburger Unternehmen hat ein Portfolio aus 110 Gebäuden in Deutschland mit einem Gesamtwert von 4,6 Milliarden Euro und 1,4 Millionen Quadratmetern vermietbarer Fläche. Im ersten Quartal lagen die Mieteinnahmen mit 44,7 Millionen Euro auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums. Auch das operative Ergebnis (FFO nach Minderheiten) blieb mit 29,4 Millionen Euro unverändert. Für das Gesamtjahr rechnet Alstria ebenfalls weiter mit gleichbleibenden Werten. Für 2020 soll der virtuellen Hauptversammlung am Donnerstag eine Dividende von 53 Cent je Aktie vorgeschlagen werden. Auch 2019 gab es 53 Cent.

Die Aktie des MDax-Konzerns notierte rund ein Prozent im Plus.


© Reuters 2021
Alle Nachrichten zu ALSTRIA OFFICE REIT-AG
05.05.UBS belässt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel 16,70 Euro
DP
05.05.Oddo BHF senkt Alstria Office auf 'Neutral' - Ziel 15,50 Euro
DP
04.05.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 04.05.2021 - 15.30 Uhr
DP
04.05.ALSTRIA OFFICE REIT  : - Covid-Einfluss auf Büro-Immobilien wird verblassen
RE
04.05.UBS belässt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel 16,70 Euro
DP
04.05.Berenberg belässt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel 17 Euro
DP
04.05.Jefferies belässt Alstria Office auf 'Hold' - Ziel 14 Euro
DP
04.05.VERGLEICH / Alstria Office - 1Q 2021 Eckdaten
DJ
03.05.NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 15.252 Pkt - Alstria gesucht
DJ
03.05.Alstria Office sieht sich trotz Lockdowns auf Kurs zu Jahreszielen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALSTRIA OFFICE REIT-AG
03.05.ALSTRIA OFFICE REIT  : Q1 results
PU
26.04.ALSTRIA OFFICE REIT  : Invitation Q1 2021 Call
PU
16.04.ALSTRIA OFFICE REIT  : Speeches of the management board members
PU
13.04.ALSTRIA OFFICE REIT  : Presentation on the speeches of the management board memb..
PU
05.03.ALSTRIA OFFICE REIT  : S&P Upgrades Alstria Office REIT to BBB+ from BBB on Stro..
MT
04.03.ALSTRIA OFFICE REIT  : S&P upgrades alstria's rating to BBB+ (Outlook Stable)
PU
25.02.ALSTRIA OFFICE REIT  : FY20 Profit Falls but Tops Guidance
MT
24.02.ALSTRIA OFFICE REIT  : Result 2020
PU
17.02.ALSTRIA OFFICE REIT  : Invitation FY 2020 Call
PU
15.01.ALSTRIA OFFICE REIT  : Portfolio value increases by EUR 150 m to EUR 4.6 bn
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 179 Mio 215 Mio -
Nettoergebnis 2021 196 Mio 236 Mio -
Nettoverschuldung 2021 1 264 Mio 1 519 Mio -
KGV 2021 13,0x
Dividendenrendite 2021 3,64%
Marktkapitalisierung 2 589 Mio 3 107 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 21,5x
Marktkap. / Umsatz 2022 21,0x
Mitarbeiterzahl 167
Streubesitz 94,9%
Chart ALSTRIA OFFICE REIT-AG
Dauer : Zeitraum :
alstria office REIT-AG : Chartanalyse alstria office REIT-AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALSTRIA OFFICE REIT-AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 15,67 €
Letzter Schlusskurs 14,56 €
Abstand / Höchstes Kursziel 30,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,65%
Abstand / Niedrigstes Ziel -14,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Olivier Elamine Chief Executive Officer
Alexander Dexne Chief Financial Officer
Johannes Conradi Chairman-Supervisory Board
Richard Stephen Mully Deputy Chairman-Supervisory Board
Marianne Voigt Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALSTRIA OFFICE REIT-AG-1.62%3 107
BOSTON PROPERTIES, INC.14.69%16 574
NIPPON BUILDING FUND INCORPORATION20.07%10 859
DEXUS10.43%8 651
JAPAN REAL ESTATE INVESTMENT CORPORATION13.76%8 595
KILROY REALTY CORPORATION16.45%7 784