Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Alstom    ALO   FR0010220475   A0F7BK

ALSTOM

(A0F7BK)
  Report
Realtime Kurse. Realtime Euronext Paris - 20.01. 17:36:46
48.68 EUR   +0.45%
20.01.Deutsche Bank belässt Alstom auf 'Hold' - Ziel 47 Euro
DP
20.01.Jefferies hebt Alstom auf 'Buy' - Ziel hoch auf 55 Euro
DP
19.01.MÄRKTE EUROPA/Britische Handelsaktien leiden unter Brexit-Chaos
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

KORREKTUR: Alstom-Geschäft normalisiert sich

10.11.2020 | 18:56

(Korrigiert wird im ersten Absatz, dritter Satz, der Halbjahresumsatz. Er liegt bei gut 3,5 rpt 3,5 Milliarden Euro.)

SAINT-OUEN-SUR-SEINE (dpa-AFX) - Der französische Zughersteller Alstom hat nach einem herben Geschäftseinbruch in der Corona-Krise auf ein fast normales Niveau zurückgefunden. Im zweiten Geschäftsquartal bis Ende September habe sich das Geschäft entspannt, teilte das Unternehmen am Dienstagabend in Saint-Ouen-sur-Seine mit. Da der Umsatz infolge des Lockdowns im ersten Geschäftsquartal aber um fast ein Viertel eingebrochen war, lagen die Erlöse in den ersten sechs Monaten mit gut 3,5 Milliarden Euro immer noch rund 15 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Der Nettogewinn ging um rund ein Viertel auf 170 Millionen Euro zurück.

Noch deutlicher fiel der Rückgang bei den Neuaufträgen aus. Der Auftragseingang sackte im ersten Geschäftshalbjahr um rund 43 Prozent auf 2,65 Milliarden Euro ab. Allerdings ist das Auftragsbuch immer noch prall gefüllt. Mit 40 Milliarden Euro lag der Auftragsbestand Ende September nur drei Prozent niedriger als ein Jahr zuvor - bereinigt um Währungsschwankungen sogar zwei Prozent höher.

Konzernchef Henri Poupart-Lafarge rechnet für das zweite Geschäftshalbjahr mit besseren Geschäften. Dabei baut er er auf die Konjunkturmaßnahmen der vieler Regierungen, die die Nachfrage nach umweltfreundlichen Verkehrsmitteln antreiben sollte. Zudem meldete der Manager Fortschritte bei der Übernahme der Zugsparte von Bombardier. Er erwartet, dass der Deal im ersten Quartal 2021 vollzogen wird. Ursprünglich war vom ersten Halbjahr die Rede gewesen./stw/he


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALSTOM 0.45%48.68 Realtime Kurse.4.44%
BOMBARDIER INC. 13.56%0.67 verzögerte Kurse.22.92%
LAFARGEHOLCIM LTD 0.43%50.86 verzögerte Kurse.4.15%
Alle Nachrichten auf ALSTOM
20.01.Deutsche Bank belässt Alstom auf 'Hold' - Ziel 47 Euro
DP
20.01.Jefferies hebt Alstom auf 'Buy' - Ziel hoch auf 55 Euro
DP
19.01.MÄRKTE EUROPA/Britische Handelsaktien leiden unter Brexit-Chaos
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/DAX geht die Luft aus - Anleger warten ab
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter auf Erholungskurs
DJ
19.01.JPMorgan belässt Alstom auf 'Overweight' - Ziel 52 Euro
DP
19.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen starten etwas fester - Yellen-Rede im Blick
DJ
19.01.TGV-Hersteller Alstom schneidet besser ab als erwartet
DP
19.01.MÄRKTE EUROPA/Festere Börseneröffnung zeichnet sich ab
DJ
18.01.TAGESVORSCHAU : Termine am 19. Januar 2021
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALSTOM
20.01.ALSTOM : wins signalling and telecommunication contract for India's RRTS Corrido..
AQ
20.01.ALSTOM : First high-speed trains to run in Greece
PU
20.01.ALSTOM : Deutsche Bank reiterates its Neutral rating
MD
20.01.ALSTOM : 's orders and sales for the first nine months of 2020/21
AQ
20.01.ALSTOM : Signs $128.8 Million Contract For Signaling, Telecommunication System F..
MT
20.01.ALSTOM : wins major signalling & telecommunication systems contract for rapid ra..
PU
20.01.ALSTOM SA : Alstom wins major signalling & telecommunication systems contract fo..
GL
20.01.ALSTOM : Goldman Sachs remains its Buy rating
MD
20.01.ALSTOM : Jefferies gives a Buy rating
MD
19.01.ALSTOM : Fiscal Q3 Orders Down At $2.22 Billion; Outlook Confirmed
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 924 Mio 9 611 Mio -
Nettoergebnis 2021 354 Mio 429 Mio -
Nettoliquidität 2021 1 185 Mio 1 437 Mio -
KGV 2021 32,2x
Dividendenrendite 2021 1,03%
Marktkapitalisierung 14 361 Mio 17 374 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,66x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,15x
Mitarbeiterzahl 38 879
Streubesitz 89,2%
Chart ALSTOM
Dauer : Zeitraum :
Alstom : Chartanalyse Alstom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALSTOM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 51,78 €
Letzter Schlusskurs 48,68 €
Abstand / Höchstes Kursziel 27,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,37%
Abstand / Niedrigstes Ziel -17,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Henri Poupart-Lafarge Chairman & Chief Executive Officer
Benjamin Fitoussi Senior Vice President-Operations
Laurent Vincent Joseph Martinez Chief Financial Officer
Alexandre Domingues Chief Information & Transformation Officer
Gérard Hauser Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALSTOM4.44%17 374
PACCAR, INC.3.40%30 906
KOMATSU LTD.7.72%27 386
KUBOTA CORPORATION5.73%27 334
EPIROC AB8.25%22 633
KNORR-BREMSE AG1.29%22 103