Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Alstom
  6. News
  7. Übersicht
    ALO   FR0010220475

ALSTOM

(A0F7BK)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Alstom : Bahnauftrag - Siemens baut in Ägypten "Suez Kanal auf Schienen"

01.09.2021 | 12:15
ARCHIV: Siemens-Konzernchef Roland Busch in München, Deutschland, 3. Februar 2021. Matthias Schrader/Pool via REUTERS

Kairo/Düsseldorf (Reuters) - Ein Konsortium unter der Führung von Siemens hat in Ägypten mit Unterstützung der Bundesregierung einen milliardenschweren Großauftrag an Land gezogen.

Die Firmen sollen für 4,5 Milliarden Dollar (rund 3,8 Milliarden Euro) ein Bahnsystem für Hochgeschwindigkeits-Züge errichten, teilte die Regierung am Mittwoch mit. Die Strecke solle vom Roten Meer bis zur Mittelmeerküste reichen. Die Siemens-Tochter Siemens Mobility bezifferte ihren Anteil auf rund drei Milliarden Dollar. Erste Züge sollen Mitte bis Ende 2023 ausgeliefert werden. Der Abschluss des gesamten Auftrags sei 2027 geplant.

Siemens-Konzernchef Roland Busch bezeichnete in einer Video-Konferenz mit Journalisten das Vorhaben als einen "Suez Kanal auf Schienen" für die Wirtschaft des Landes. Insgesamt gehe es um eine Strecke von 1800 Kilometern. Am Mittwoch seien die Verträge für einen ersten Teilabschnitt von 660 Kilometern unterzeichnet worden. Allein hierfür erwarten die Planer jährlich über 30 Millionen Fahrgäste. Die Reisezeit werde um etwa die Hälfte verkürzt. "Das wird den Alltag von Millionen Ägyptern verbessern." Bei einem Projekt dieser Größenordnung gehe es nicht ohne Unterstützung von der Politik. "Ich möchte mich ganz herzlich für die aktive und hervorragende Unterstützung durch die Bundesregierung und uns bei der Bundeskanzlerin insbesondere bedanken", betonte Busch.

Das Konsortium werde vor Ort mehr als 15.000 Arbeitsplätze schaffen, erklärte der Manager. Die Hälfte der Wertschöpfung kommt dem Konzern zufolge aus Deutschland. Siemens Mobility errichte in Ägypten die erste Hochgeschwindigkeitsstrecke des Landes mit elektrifiziertem Passagier- und Güterverkehr, erläuterte Siemens Mobility-Chef Michael Peter. Gemeinsam mit den Partnerunternehmen Orascom Construction S.A.E. und The Arab Contractors werde Siemens Mobility die schlüsselfertige Entwicklung inklusive Design, Installation und Inbetriebnahme sowie Wartungsservices über einen Zeitraum von 15 Jahren übernehmen.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALSTOM 0.26%31.08 Realtime Kurse.-33.32%
SIEMENS AG 0.71%139.56 verzögerte Kurse.18.75%
Alle Nachrichten zu ALSTOM
18.10.Alstom erhält Lieferauftrag über 151 Millionen Dollar für neue Straßenbahnen in der fra..
MT
15.10.Jefferies senkt Ziel für Alstom auf 46 Euro - 'Buy'
DP
13.10.Alstom schließt mit der katalanischen Regierung einen Pakt für Industrialisierung und A..
MT
13.10.Stadler Rail legt Berufung gegen Gerichtsurteil über 3,5 Mrd. $ Auftrag zur Lieferung v..
MT
12.10.STADLER-CEO : Glaube, dass wir ÖBB-Entscheid noch drehen können
AW
12.10.Alstom erhält Auftrag über 266 Millionen Dollar für Schienenfahrzeuge in Frankreich
MT
11.10.JPMorgan belässt Alstom auf 'Overweight'
DP
08.10.Stadler Rail ergreift Rekurs gegen Vergabeentscheid der ÖBB
AW
08.10.Deutsche Bank senkt Ziel für Alstom auf 43 Euro - 'Buy'
DP
07.10.JPMorgan belässt Alstom auf 'Overweight' - Ziel 54 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALSTOM
21.10.ALSTOM : Irish rail to chair railway interior innovation summit 2021
AQ
21.10.PASSENGERS, OPERATORS AND THE ENVIRO : Alstom is at your service
PU
20.10.ALSTOM : recruits over 200 new employees in Spain
PU
19.10.ALSTOM : and Warsaw University of Technology signed a cooperation agreement to develop com..
AQ
18.10.ALSTOM : to supply new trams for the T1-Line in the Ile-de-France region
AQ
18.10.ALSTOM : Wins $151 Million Supply Contract for New Trams in French Region
MT
15.10.ALSTOM SA : Alstom to supply new trams for the T1-Line in the Ile-de-France region
AQ
15.10.Alstom SA to Supply New Trams for the T1-Line in the Ile-de-France Region
CI
15.10.ALSTOM : to supply new trams for the T1-Line in the Ile-de-France region
PU
13.10.GLOBAL MARKETS LIVE : LVMH, Blackrock, Qualcomm, Apple, Hasbro...
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ALSTOM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 15 433 Mio 17 969 Mio -
Nettoergebnis 2022 357 Mio 415 Mio -
Nettoverschuldung 2022 2 702 Mio 3 146 Mio -
KGV 2022 33,3x
Dividendenrendite 2022 1,35%
Marktkapitalisierung 11 605 Mio 13 499 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 0,93x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,87x
Mitarbeiterzahl 67 191
Streubesitz 97,9%
Chart ALSTOM
Dauer : Zeitraum :
Alstom : Chartanalyse Alstom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALSTOM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 31,08 €
Mittleres Kursziel 42,54 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Henri Poupart-Lafarge Chairman & Chief Executive Officer
Laurent Vincent Joseph Martinez Chief Financial Officer
Alexandre Domingues Chief Information & Transformation Officer
Benjamin Fitoussi Senior Vice President-Operations
Gérard Hauser Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ALSTOM-33.32%13 499
PACCAR, INC.0.83%30 204
EPIROC AB (PUBL)187.07%28 699
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION16.73%26 102
KUBOTA CORPORATION6.49%25 465
KOMATSU LTD.2.64%24 039