Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

ALPHABET INC.

(A14Y6F)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Cboe BZX - 27.07. 13:33:38
2740 USD   +2.21%
12:23MARKT USA/Kleinere Gewinnmitnahmen nach Rekordhochs
DJ
06:06TAGESVORSCHAU/Dienstag, 27. Juli
DJ
26.07.MÄRKTE USA/Wall Street startet mit leichten Aufschlägen in die Woche
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Finanzminister Scholz will schnelle Einigung bei Digitalsteuer

04.06.2021 | 10:02

LONDON (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat mit mehreren Amtskollegen zum Auftakt eines G7-Finanzministertreffens zu einer schnellen Einigung bei der globalen Mindestbesteuerung von Großkonzernen aufgerufen. "Es ist jetzt Zeit, zu einer Vereinbarung zu kommen", schrieb der SPD-Politiker gemeinsam mit seinen Kolleginnen und Kollegen aus Frankreich, Spanien und Italien am Freitag in einem Gastbeitrag im britischen "Guardian".

"Es ist dringend notwendig, ein internationales Steuersystem einzuführen, das effizient und fair ist. Momentan können multinationale Unternehmen Steuern vermeiden, in dem sie Gewinne ins Ausland verschieben", schrieben die Minister. "Das ist nichts, was die Öffentlichkeit weiterhin akzeptieren wird."

Man habe seit mehr als vier Jahren um eine solche Einigung gerungen. Die aktuelle wirtschaftliche Krise mache das Thema umso notwendiger, da die Digitalkonzerne zu den wenigen gehörten, die trotz der Pandemie profitabel wirtschaften konnten.

Mit der neuen US-Regierung ist Bewegung in die lange festgefahrene Debatte um eine globale Steuerreform mit Mindeststeuern für große Konzerne gekommen. Die US-Regierung hatte vorgeschlagen, einen weltweiten Mindeststeuersatz von wenigstens 15 Prozent einzuführen, und so die Chance auf eine Einigung wachsen lassen. Eine globale Mindeststeuer für international tätige Unternehmen soll dem globalen Wettrennen um den niedrigsten Steuersatz ein Ende setzen.

Die Finanzminister der G7, wie sich die Gruppe der sieben führenden demokratischen Wirtschaftsmächte nennt, wollten am Freitag und Samstag in London zusammenkommen. Außer Großbritannien, Deutschland und den USA gehören Frankreich, Italien, Japan und Kanada dazu./swe/DP/stw


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 0.77%2680.7 verzögerte Kurse.52.95%
AMAZON.COM, INC. 1.18%3699.82 verzögerte Kurse.13.60%
APPLE INC. 0.29%148.99 verzögerte Kurse.12.28%
FACEBOOK INC 0.72%372.46 verzögerte Kurse.36.35%
MICROSOFT CORPORATION -0.21%289.05 verzögerte Kurse.29.96%
Alle Nachrichten zu ALPHABET INC.
12:23MARKT USA/Kleinere Gewinnmitnahmen nach Rekordhochs
DJ
06:06TAGESVORSCHAU/Dienstag, 27. Juli
DJ
26.07.MÄRKTE USA/Wall Street startet mit leichten Aufschlägen in die Woche
DJ
26.07.EU-Kommission ruft Google zu mehr Transparenz auf
DP
26.07.MÄRKTE USA/Börsen treten auf der Stelle
DJ
26.07.IRAN : Gesetzentwurf für noch mehr Internetzensur vorerst vom Tisch
DP
26.07.MÄRKTE USA/Verhaltener Wochenstart - US-chinesische Spannungen belasten
DJ
26.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
26.07.TAGESVORSCHAU/Dienstag, 27. Juli (vorläufige Fassung)
DJ
26.07.MÄRKTE USA/Spannungen USA-China dämpfen Stimmung an Wall Street
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALPHABET INC.
13:23APPLE : iPhone expected to drive sales, but App Store faces regulatory risk
RE
12:56Google, Facebook set to squash initial iOS fears, show big revenue jump
RE
12:17EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Slip as China Crackdown Casts Shadow
DJ
12:04NORTH AMERICAN MORNING BRIEFING : Stock Futures Slip With Tech Earnings on Tap
DJ
11:39DEUTSCHE TELEKOM : Unit Extends Partnership With Google Cloud
MT
08:41Nikkei closes below 28,000 level for second day despite Wall Street boost
RE
26.07.S&P 500 edges up as investors eye key earnings, Fed meeting
RE
26.07.Facebook and tech giants to target attacker manifestos, far-right militias in..
RE
26.07.Facebook and tech giants to target attacker manifestos, far-right militias in..
RE
26.07.Wall St mostly edges up as investors eye tech earnings, Fed meeting
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 237 Mrd. - 201 Mrd.
Nettoergebnis 2021 59 153 Mio - 50 201 Mio
Nettoliquidität 2021 141 Mrd. - 119 Mrd.
KGV 2021 30,4x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 1 833 Mrd. 1 833 Mrd. 1 555 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 7,16x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,06x
Mitarbeiterzahl 139 995
Streubesitz 93,1%
Chart ALPHABET INC.
Dauer : Zeitraum :
Alphabet Inc. : Chartanalyse Alphabet Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALPHABET INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 48
Letzter Schlusskurs 2 680,70 $
Mittleres Kursziel 2 831,94 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,64%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Sundar Pichai Chief Executive Officer & Director
Ruth M. Porat Chief Financial Officer & Senior Vice President
John LeRoy Hennessy Chairman
Louis John Doerr Independent Director
Ann Mather Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ALPHABET INC.52.95%1 813 907
NAVER CORPORATION54.53%58 124
BAIDU, INC.-24.91%57 415
Z HOLDINGS CORPORATION-6.93%40 018
YANDEX N.V.0.32%24 940
SOGOU INC.6.87%3 378