1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Allianz SE
  6. News
  7. Übersicht
    ALV   DE0008404005   840400

ALLIANZ SE

(840400)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 12.08.2022
181.08 EUR   +1.16%
12.08.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
12.08.Massenprotest im Irak - Sadr-Anhänger versammeln sich vor Parlament
RE
12.08.Italiens Rechte wollen neues Regierungssystem - Berlusconi-Aufreger
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Sachversicherung treibt Allianz an - Prognose bestätigt

05.08.2022 | 13:42
ARCHIV: Gesamtansicht des Hauptsitzes von Allianz Global Investors in Frankfurt, Deutschland

München (Reuters) - Höhere Preise und mehr Verträge in der Sachversicherung treiben den Gewinn von Deutschlands größtem Versicherungskonzern Allianz.

Das operative Ergebnis verbesserte sich im zweiten Quartal um fünf Prozent auf 3,5 Milliarden Euro, wie die Allianz am Freitag in München mitteilte. Es übertraf damit die Prognosen von Analysten, die im Mittel bei knapp 3,3 Milliarden gelegen hatten. Vorstandschef Oliver Bäte sprach von einer "soliden finanziellen Performance". Die Allianz sei "gut positioniert, um die Auswirkungen der hohen Inflation und des wirtschaftlichen Drucks, der besonders in Europa zu spüren ist, zu bewältigen".

Der Versicherer bestätigte seine operative Gewinnprognose für das laufende Jahr von 12,4 bis 14,4 Milliarden Euro. Die Hälfte des Mittelwertes habe man nach sechs Monaten erreicht, sagte Finanzvorstand Giulio Terzariol. Er sei "weiterhin zuversichtlich, was unseren langfristigen Wachstumspfad angeht".

Der Umsatz der Allianz - die Summe aus Beitragseinnahmen und Fondsgebühren - stieg im zweiten Quartal um acht Prozent auf 37,1 Milliarden Euro. Den größten Zuwachs verzeichnete dabei die Schaden- und Unfall-Sparte mit einem Plus von 16 Prozent. Rund die Hälfte des währungsbereinigten Wachstums in der Sparte sei auf Preiseffekte zurückzuführen, erklärte der Versicherer. Nur im Sach-Geschäft war auch das operative Ergebnis mit 1,6 (1,4) Milliarden Euro höher als vor einem Jahr.

Die Lebensversicherung litt dagegen unter den schwankenden Märkten, die die Kapitalanlage-Margen belasteten. Der Abwärtstrend an den Finanzmärkten wirkte sich auch auf die Asset-Management-Sparte aus. Die Vermögensverwalter Pimco und Allianz Global Investors (AllianzGI) kassierten weniger Erfolgs-Provisionen. Zudem zogen die Anleger zwischen April und Juni 34 Milliarden Euro ab. Dadurch und wegen Kursverlusten schrumpfte das für Dritte verwaltete Vermögen um fast 200 Milliarden auf 1,77 Billionen Euro.

Der Skandal um Milliardenverluste von US-Investoren mit Hedgefonds der Vermögensverwaltungs-Tochter AllianzGI hatte das erste Quartal überschattet. Nachdem die Allianz 5,6 Milliarden Euro dafür zurückgestellt hat, halbierte sich der Nettogewinn nach Anteilen Dritter im ersten Halbjahr auf 2,27 (2021: 4,79) Milliarden Euro. Gut 100 Millionen Euro Belastungen fielen im zweiten Quartal noch im Zuge der Abwicklung des US-Geschäfts von AllianzGI an, die die US-Behörden verlangt hatten. Ein Großteil der Mitarbeiter dort verlieren dabei ihre Jobs.

(Bericht von Alexander Hübner; redigiert von Sabine Wollrab. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Alle Nachrichten zu ALLIANZ SE
12.08.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
12.08.Massenprotest im Irak - Sadr-Anhänger versammeln sich vor Parlament
RE
12.08.Italiens Rechte wollen neues Regierungssystem - Berlusconi-Aufreger
DP
12.08.Mercedes baut mit Chinas CATL in Ungarn E-Auto-Batterien - Milliardeninvestition
DP
11.08.Zentrum-Allianz für Italien-Wahl formiert
DP
11.08.Versicherer Zurich kauft Aktien für 1,8 Milliarden Franken zurück
RE
11.08.Opec senkt Ausblick für globale Wirtschaft und Öl-Nachfrage
DP
11.08.Europäische Kommission genehmigt den Kauf von Tideway durch Allianz und Partner
MT
11.08.Börse Frankfurt-News: Verkäufe - "Nichts wird verschont" (Fonds)
DP
11.08.Versicherer Zurich kauft Aktien für 1,8 Milliarden Franken zurück
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ALLIANZ SE
12.08.Germany's BaFin calls on Allianz to improve controls - WirtschaftsWoche
RE
12.08.Allianz Ordered to Improve Controls by German Regulator, WirtschaftsWoche Reports
DJ
12.08.Governors Can't Stop $418m Paris Club Payment to Consultants - Malami
AQ
11.08.European Commission Clears Allianz, Partners' Purchase Of Tideway
MT
11.08.Zurich Insurance shares rise on H1 profit beat, share buyback
RE
10.08.Moody's Maintains Ratings on Generali, UnipolSai, Allianz Unit Amid Revised Outlook on ..
MT
09.08.Altech - update of high purity alumina project
AQ
08.08.Allianz Mulls Saudi Arabian Exit, Taps Adviser
MT
08.08.Allianz Group announces revenue of GBP2.9bn in the UK
AQ
05.08.Financial Shares Rise as Jobs Data Cast Doubt on Fed Moves -- Financials Roundup
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ALLIANZ SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 153 Mrd. 157 Mrd. -
Nettoergebnis 2022 7 056 Mio 7 235 Mio -
Nettoverschuldung 2022 24 064 Mio 24 673 Mio -
KGV 2022 10,3x
Dividendenrendite 2022 6,28%
Marktwert 72 989 Mio 74 837 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,64x
Marktwert / Umsatz 2023 0,61x
Mitarbeiterzahl 155 411
Streubesitz 99,9%
Chart ALLIANZ SE
Dauer : Zeitraum :
Allianz SE : Chartanalyse Allianz SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALLIANZ SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 181,08 €
Mittleres Kursziel 230,16 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Oliver Bäte Chief Executive Officer
Giulio Terzariol CFO, Head-Finance, Controlling & Risk
Michael Diekmann Chairman-Supervisory Board
Barbara Karuth-Zelle Chief Operating Officer
Renate Wagner Head-Human Resources, Legal & Compliance
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ALLIANZ SE-12.80%74 837
MARSH & MCLENNAN COMPANIES-0.63%86 190
CHUBB LIMITED2.19%80 173
ZURICH INSURANCE GROUP LTD10.06%69 289
BAJAJ FINSERV LIMITED-3.91%31 538
HARTFORD FINANCIAL SERVICES GROUP (THE), INC.-0.12%22 284