Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED

(A117ME)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

'FT': Peking will Alipay zerschlagen und an Bonitätsdaten von Kunden

13.09.2021 | 08:00

LONDON (dpa-AFX) - Die chinesische Regierung will in einer weiteren Machtdemonstration laut einem Pressebericht den Zahlungsdienst Alipay der Ant Group zerschlagen. Dabei sollen die besonders profitablen Kreditplattformen "Huabei" und "Jiebei" vom anderen Geschäft der Alibaba-Beteiligung abgetrennt werden. Zudem sollen sie dazu verpflichtet werden, Daten an eine neue teilstaatliche Auskunftei weiterzugeben, berichtete die "Financial Times" (FT) am Montag unter Berufung auf zwei mit der Angelegenheit vertrauten Personen. Die Kreditgeschäfte sollen dann in einer unabhängigen App angeboten werden.

Während "Huabei" dem Geschäft mit Kreditkarten ähnelt, verleiht Jiebei kleine ungesicherte Kredite. Bei den Daten soll es um Informationen über die Kreditwürdigkeit der Kunden gehen. Seit Monaten geht die chinesische Regierung gegen das Unternehmens-Imperium des chinesischen Milliardärs Jack Ma vor. Nachdem dieser kurz vor dem geplanten Doppellisting der Ant Group im Herbst die Finanzbehörden kritisiert hatte, Innovationen zu bremsen, ließen sie das Börsendebüt in Shanghai und Hongkong einfach platzen.

Es hätte der größte Börsengang aller Zeiten werden sollen. Im April folgte dann die Anordnung, dass Ant Group in eine Finanzholding umgewandelt werden muss und damit wie eine Bank den Aufsichtsbehörden untersteht. Damit muss sie strengere Auflagen erfüllen und mehr Liquidität bereithalten. Aber nicht nur Alibaba und die Ant Group sind ins Visier der chinesischen Regierung geraten - auch die Geschäfte anderer Tech-Konzerne wie der Fahrdienstvermittler Didi oder der Tech-Konzern Tencent wurden stärker reguliert.

Die Aktienkurse vieler Unternehmen gaben zuletzt deutlich nach. Auch am Montag ging es für die Kurse vieler Technologieunternehmen nach unten. So büßte etwa der Alibaba-Kurs in Hongkong rund sechs Prozent ein./ngu/zb/jha/


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED 0.73%168 verzögerte Kurse.-27.81%
DIDI GLOBAL INC. -0.12%8.26 verzögerte Kurse.0.00%
TENCENT MUSIC ENTERTAINMENT GROUP 0.66%7.61 verzögerte Kurse.-60.45%
Alle Nachrichten zu ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
11:36Aktien Schweiz: Treten an Ort - Anleger warten auf Firmenbilanzen
AW
09:41Aktien Schweiz Eröffnung: Eine Spur leichter - Chinadaten bremsen
AW
08:43Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert gesehen
AW
08:29Chinas Lieferungen von Smart Home-Geräten sollen bis 2021 um 14,6 % steigen
MT
14.10.Honda will 2021 mit Dongfeng und GAC eine neue EV-Marke in China einführen
MT
14.10.Chinas NEV-Verkäufe sollen 2021 die Marke von 3 Millionen erreichen
MT
13.10.SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Aktien BlackBerry, GameStop, Alibaba bewegen sich höher; Smil..
MT
13.10.Chinas NEV-Verkäufe steigen im September trotz Chipmangels um 150 %
MT
12.10.Hang Seng in Hongkong fällt um 1,4 % aufgrund von Wall Street-Werten, Energieausblick u..
MT
12.10.China untersucht Verbindungen zwischen staatlichen Banken und privaten Unternehmen
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
12:08NORTH AMERICAN MORNING BRIEFING : Stock Futures Fall After Weak China Growth Data
DJ
08:29SHANGHAI STOCK EXCHANGE B SHARES IND : China's Smart Home Device Shipments Seen Rising 14...
MT
03:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
17.10.TENCENT : China to keep up scrutiny of internet sector - Xinhua
RE
15.10.Today on Wall Street: Optimism returns
15.10.SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Move Higher, While Virgin Galactic, Corsair Gaming Decline
MT
15.10.ALIBABA : Stop, Sesame! Turkey's Competition Board Launches An Investigation And Takes Int..
AQ
15.10.Price of Lithium for EV Batteries More Than Quadruple to Record High in China
MT
14.10.SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Stocks Mostly Trend Higher; SoFi Technologies, Plug Power in ..
MT
14.10.ALIBABA : Backed Fintech Firm Hyphen in Talks to Go Public via SPAC Merger Worth $1 Billio..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 913 Mrd. 142 Mrd. 123 Mrd.
Nettoergebnis 2022 133 Mrd. 20 671 Mio 17 850 Mio
Nettoliquidität 2022 456 Mrd. 70 809 Mio 61 148 Mio
KGV 2022 23,5x
Dividendenrendite 2022 -
Marktkapitalisierung 2 930 Mrd. 455 Mrd. 393 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2022 2,71x
Marktkap. / Umsatz 2023 2,18x
Mitarbeiterzahl 254 702
Streubesitz 73,7%
Chart ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Alibaba Group Holding Limited : Chartanalyse Alibaba Group Holding Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 46
Letzter Schlusskurs 1 080,91 CNY
Mittleres Kursziel 1 601,30 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 48,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Yong Zhang Executive Chairman & Chief Executive Officer
John Michael Evans President & Director
Wei Wu CFO, Director & Head-Strategic Investments
Li Cheng Chief Technology Officer
Chee Hwa Tung Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED-27.81%455 433
MEITUAN-4.68%221 425
SHOPIFY INC.25.85%178 268
PINDUODUO INC.-47.09%117 822
MERCADOLIBRE, INC.-6.69%116 781
EBAY INC.49.05%48 689