Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Airbus SE
  6. News
  7. Übersicht
    AIR   NL0000235190

AIRBUS SE

(938914)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Maas will engere Wirtschaftskooperation mit den USA

08.06.2021 | 14:18
German FM Maas holds news conference in Berlin

Berlin (Reuters) - Außenminister Heiko Maas hat einen wirtschafts- und handelspolitischen Schulterschluss mit den USA gefordert.

Künftig sollten die EU und die Vereinigten Staaten etwa bei der Exportkontrolle und Investitionsprüfung zusammenarbeiten, sagte der SPD-Politiker am Dienstag beim Wirtschaftag der Konferenz der deutschen Botschafterinnen und Botschafter laut Redemanuskript. Zudem regte Maas ein Assoziierungsabkommen zum EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation sowie ein transatlantisches Abkommen zu Künstlicher Intelligenz und Quantencomputing an. Er begrüßte auch den EU-Vorschlag eines "EU-US-Handels- und Technologierates" sowie die Möglichkeit, damit gemeinsam Standards für Technologiekonzerne zu entwickeln. Er hoffe auf einen Durchbruch beim EU-USA-Gipfel am 15. Juni.

Maas lobte, dass die Regierung von US-Präsident Joe Biden bereit sei, alte Streitfälle zu lösen. Er verwies etwa auf das Moratorium für die Strafzölle aus dem Airbus-Boeing-Streit und die Aussetzung von Sanktionen gegen die Betreiber der Pipeline Nord Stream 2 für die Lieferung von russischem Gas durch die Ostsee. Zudem sei die Einigung der Finanzminister der sieben führenden Industriennationen (G7) auf eine globale Mindestbesteuerung von Unternehmen von fünfzehn Prozent sowie einer Digitalsteuer Zeichen für die neue transatlantische Zusammenarbeit.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -0.26%115.7 Realtime Kurse.28.87%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM -0.71%284.76 Schlusskurs.33.88%
THE BOEING COMPANY -2.22%226.48 verzögerte Kurse.5.80%
Alle Nachrichten zu AIRBUS SE
30.07.MTU Aero Engines sieht sich trotz Gewinnrückgangs auf Kurs
RE
30.07.Triebwerksbauer MTU wird für Jahresgewinn etwas optimistischer
AW
30.07.Berenberg belässt Airbus auf 'Buy' - Ziel 140 Euro
DP
30.07.UBS hebt Ziel für Airbus auf 135,50 Euro - 'Buy'
DP
30.07.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
30.07.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
29.07.Goldman hebt Ziel für Airbus auf 151 Euro - 'Conviction Buy List'
DP
29.07.XETRA-SCHLUSS/Gute Quartalszahlen stützen die Stimmung
DJ
29.07.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (29.07.2021) +++
DJ
29.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 29.07.2021 - 16.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AIRBUS SE
05:12AIRBUS : Three finalist teams are selected for Airbus' Sustainable Mobility Chal..
PU
05:12AIRBUS : Second SurRender article
PU
05:12AIRBUS : Foundation Annual Report 2020
PU
02:01Airbus production plans expose strategy rift with engine makers
RE
30.07.Indian billionaire's new airline may give Boeing a chance to regain lost grou..
RE
30.07.Indian billionaire's new airline may give Boeing a chance to regain lost grou..
RE
30.07.AIRBUS : Analysis-Airbus production plans expose strategy rift with engine maker..
RE
30.07.TRANSAT A T : Air Transat Resumes Commercial Flights; Takes Delivery of Three Ne..
MT
30.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Amazon, Barclays, Comcast, Next, Pfizer...
29.07.European Stocks Close Higher After Business Confidence Rises to New Record
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 52 545 Mio 62 363 Mio -
Nettoergebnis 2021 2 362 Mio 2 804 Mio -
Nettoliquidität 2021 5 133 Mio 6 093 Mio -
KGV 2021 34,9x
Dividendenrendite 2021 0,63%
Marktkapitalisierung 90 915 Mio 108 Mrd. -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,63x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,40x
Mitarbeiterzahl 126 050
Streubesitz 74,1%
Chart AIRBUS SE
Dauer : Zeitraum :
Airbus SE : Chartanalyse Airbus SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AIRBUS SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 115,70 €
Mittleres Kursziel 133,73 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,6%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Guillaume Faury Chief Executive Officer
Dominik Asam Chief Financial Officer
René Richard Obermann Chairman
Grazia Vittadini Chief Technology Officer
Jean-Brice Dumont Executive Vice President-Engineering
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AIRBUS SE28.87%107 847
THE BOEING COMPANY5.80%135 770
TEXTRON INC.42.79%15 639
DASSAULT AVIATION11.93%10 046
AVIC ELECTROMECHANICAL SYSTEMS CO.,LTD.-13.54%5 952
AVICHINA INDUSTRY & TECHNOLOGY COMPANY LIMITED7.58%5 645