Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Airbus SE
  6. News
  7. Übersicht
    AIR   NL0000235190

AIRBUS SE

(938914)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Emirate kaufen 80 Rafale-Kampfflugzeuge und 12 Airbus-Hubschrauber

03.12.2021 | 13:10

PARIS/DUBAI (dpa-AFX) - Die Vereinigten Arabischen Emirate kaufen 80 französische Kampfflugzeuge des Typs Rafale. Der Vertrag mit dem Hersteller Dassault Aviation wurde während eines Besuchs des französischen Präsidenten Emmanuel Macron am Freitag in Dubai unterzeichnet, wie der Elyséepalast in Paris mitteilte. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums handelt es sich bei dem Rüstungsgeschäft im Volumen von 16 Milliarden Euro um den bislang größten Exportauftrag für das Kampfflugzeug.

Außerdem kaufen die Emirate von Airbus zwölf taktische Mehrzweck- und Transporthubschrauber des Typs Caracal. Der Auftrag hat ein Volumen von einer Milliarde Euro. Zudem seien Investitionen der Emirate in die französische Industrie im Bereich Raumfahrt, Transport und erneuerbare Energie im Umfang von rund zehn Milliarden Euro vereinbart worden. "Um die Technologien von morgen zu entwickeln, unsere Unternehmer mit Visionen zu unterstützen und einen Sprung in der Raumfahrt zu machen, vereinbaren wir mit den Vereinigten Arabischen Emiraten eine wichtige Investitionspartnerschaft mit zahlreichen Akteuren auf beiden Seiten", sagte Macron.

Macron war am Freitag zu Beginn eines zweitägigen Besuchs in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Katar und Saudi-Arabien nach Dubai gereist. Begleitet wird er von einer Wirtschaftsdelegation und Teilen des Kabinetts, darunter Wirtschaftsminister Bruno Le Maire und Verteidigungsministerin Florence Parly. Der Kampf gegen den Terrorismus, die regionale Stabilität und die Lage in Libyen seien ebenso Schwerpunkte der Reise in die Golfregion wie Wirtschaftskontakte, hieß es./evs/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu AIRBUS SE
07:29Japan Index gibt morgendliche Gewinne wieder ab; Nippon Prologis REIT's Fiscal H1 Net I..
MT
17.01.Air France-KLM und SocGen schließen Finanzierungsvertrag für Airbus-Flugzeuge ab
MT
13.01.Goldman belässt Airbus auf 'Conviction Buy List' - Ziel 159 Euro
DP
13.01.Airbus erneuert Vertrag über technische Dienstleistungen mit Safran Engineering Service..
MT
12.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 12.01.2022 - 15.15 Uhr
DP
12.01.HINTERGRUND/Chinas Covid-Lockdowns treffen Fabriken und Häfen hart
DJ
12.01.Boeing verliert bei Passagierjet-Auslieferungen Boden an Airbus
DJ
12.01.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
11.01.Boeing deutlich fester - Bei Nettobestellungen wieder vor Airbus
DP
11.01.Boeing liefert 2021 mehr als doppelt so viele Flugzeuge aus
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu AIRBUS SE
07:29Japan Index Reverses Morning Gains; Nippon Prologis REIT's Fiscal H1 Net Income Rises
MT
06:32SKY Perfect, Nippon Telegraph and NTT Docomo Begin Studying Connectivity Services with ..
MT
17.01.Air France-KLM, SocGen Enter Financing Deal For Airbus Aircraft
MT
14.01.U.S. FAA reviews FedEx proposal to install A321 laser-based missile-defense system
RE
13.01.Airbus Renews Engineering Services Contract With Safran Engineering Services, Sonovisio..
MT
12.01.Airbus achieves 2021 commercial aircraft delivery target
AQ
12.01.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
11.01.Industrials Up As Interest-Rate Fears Fade -- Industrials Roundup
DJ
11.01.Factbox-Airbus vs Boeing orders and deliveries in 2021
RE
11.01.European stocks recover as tech snaps seven-day rout
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AIRBUS SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 52 042 Mio 59 250 Mio -
Nettoergebnis 2021 3 310 Mio 3 769 Mio -
Nettoliquidität 2021 6 162 Mio 7 015 Mio -
KGV 2021 27,4x
Dividendenrendite 2021 0,93%
Marktkapitalisierung 91 756 Mio 105 Mrd. -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,64x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,38x
Mitarbeiterzahl 125 888
Streubesitz 74,1%
Chart AIRBUS SE
Dauer : Zeitraum :
Airbus SE : Chartanalyse Airbus SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AIRBUS SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 116,76 €
Mittleres Kursziel 141,92 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Guillaume Faury Chief Executive Officer
Dominik Asam Chief Financial Officer
René Richard Obermann Chairman
Sabine Klauke Chief Technical Officer
Alberto Jose Gutierrez Moreno Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AIRBUS SE3.92%104 672
THE BOEING COMPANY12.24%132 797
TEXTRON INC.-0.70%16 898
DASSAULT AVIATION9.89%9 906
AVIC ELECTROMECHANICAL SYSTEMS CO.,LTD.-16.12%9 278
AVICOPTER PLC-13.95%6 416