Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Air France-KLM    AF   FR0000031122

AIR FRANCE-KLM

(AF)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Lufthansa erwartet für 2021 zwei Drittel der Vorkrisen-Flüge

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
06.08.2020 | 12:29
Frankfurt's airport during COVID-19

Die Lufthansa ist über die Erholung des Luftverkehrs im kommenden Jahr pessimistischer als ihre Konkurrenten.

"Der Ausblick ist sehr schwierig. Wir sehen nur zwei Drittel der letztjährigen Kapazität in 2021", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Donnerstag. Die französisch-niederländische Gesellschaft Air France KLM und die britisch-spanische Gruppe IAG, die so wie die Lufthansa in Europa und auch weltweit fliegen, rechnen mit einem kleineren Minus. Während die Lufthansa damit ein Minus von einem Drittel der Sitzplatzkapazität erwartet, geht Air France KLM von mindestens 20 Prozent weniger aus. IAG prognostiziert 24 Prozent unter Vorkrisenniveau. Alle Airlines rechnen mittlerweile damit, dass eine vollständige Erholung nicht vor 2024 erreicht wird und damit ein Jahr später als zu Beginn der Corona-Krise erwartet.

Der Einbruch des Flugverkehrs in der Pandemie reißt tiefe Löcher in die Kasse der Airlines. Die Lufthansa erklärte, im zweiten Quartal seien pro Monat 550 Millionen Euro Barmittel abgeflossen. Im Rest des Jahres reduziere sich das auf 400 bis 500 Millionen Euro.

Mit Blick auf eine mögliche Trennung von Unternehmensteilen, die der Lufthansa Mittel verschaffen würde, um die neun Milliarden Euro Staatshilfe zu tilgen, erklärte Spohr, es gäbe Überlegungen zu einem Teilbörsengang von Lufthansa Technik. Doch weder Notverkäufe noch eine Kapitalerhöhung seien nach der staatlichen Rettung vorerst notwendig.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIR FRANCE-KLM -2.57%3.08 Realtime Kurse.-68.19%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -2.56%7.848 verzögerte Kurse.-50.94%
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIRLINES GROUP, S.A. -1.31%99.38 verzögerte Kurse.-75.70%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf AIR FRANCE-KLM
09:01Credit Suisse belässt Air France-KLM auf 'Underperform'
DP
21.10.Bernstein lässt Air France-KLM auf 'Market-Perform' - Ziel 4 Euro
DP
20.10.Aktien Europa: Börsen treten vor US-Weichenstellung auf der Stelle
AW
19.10.Barclays senkt Ziel für Air France-KLM - 'Equal Weight'
DP
12.10.Morgan Stanley belässt Lufthansa auf 'Underweight' - Ziel 5 Euro
DP
08.10.Easyjet erleidet wegen Corona erstmals Jahresverlust - Aktie im Plus
DP
08.10.Easyjet erleidet wegen Corona erstmals Jahresverlust - Keine Dividende
AW
08.10.Easyjet erleidet wegen Corona erstmals Jahresverlust - Keine Dividende
DP
07.10.ROT, ORANGE, GRÜN : EU kommt bei Corona-Karte für Reisen voran
DP
01.10.Corona-Krise hält Luftverkehr dauerhaft am Boden
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AIR FRANCE-KLM
09:01AIR FRANCE-KLM : Credit Suisse maintains a Sell rating
MD
23.10.Airlines eye deals with S.Africa's Airlink as SAA, Comair falter
RE
21.10.AIR FRANCE-KLM : Bernstein remains Neutral
MD
19.10.Qatar Airways expects to keep A380s parked for years
RE
19.10.Qatar Airways expects to keep A380s parked for years
RE
19.10.AIR FRANCE-KLM : Barclays remains Neutral
MD
15.10.French leisure and tourism stocks hit by new Macron COVID curbs
RE
13.10.DELTA AIR LINES : announces September Quarter financial results
AQ
13.10.Malaysia Airlines' survival in doubt as political support dims
RE
08.10.BA's 'Queen of the Skies' jumbos bid farewell to rainy London
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 12 019 Mio 14 217 Mio -
Nettoergebnis 2020 -6 054 Mio -7 161 Mio -
Nettoverschuldung 2020 12 489 Mio 14 773 Mio -
KGV 2020 -0,24x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 1 349 Mio 1 595 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,15x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,82x
Mitarbeiterzahl 82 532
Streubesitz 50,1%
Chart AIR FRANCE-KLM
Dauer : Zeitraum :
Air France-KLM : Chartanalyse Air France-KLM | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AIR FRANCE-KLM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 2,85 €
Letzter Schlusskurs 3,16 €
Abstand / Höchstes Kursziel 153%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -9,72%
Abstand / Niedrigstes Ziel -84,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Benjamin M. Smith Chief Executive Officer & Director
Anne-Marie Couderc Non-Executive Chairman
Frédéric Gagey Chief Financial Officer
Jean-Christophe Lalanne Executive Vice President-Information Technology
Maryse Aulagnon Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AIR FRANCE-KLM-68.19%1 595
DELTA AIR LINES, INC.-45.40%20 280
RYANAIR HOLDINGS PLC-13.26%16 875
AIR CHINA LIMITED-30.97%13 782
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-14.12%11 985
CHINA EASTERN AIRLINES CORPORATION LIMITED-16.01%10 403