Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

AGRANA BETEILIGUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT

(A2NB37)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Südzucker erreicht gesenkte Ziele - Dividende bleibt stabil

24.03.2021 | 10:33
A company logo of Suedzucker Group is pictured at the headquarters in Mannheim

München (Reuters) - Europas größter Zuckerkonzern Südzucker hat den Betriebsgewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr in etwa verdoppelt und damit wenigstens die zurückgeschraubten Erwartungen erfüllt.

Das operative Ergebnis lag 2020/21 (per Ende Februar) bei rund 230 (Vorjahr: 116) Millionen Euro, wie Südzucker am Mittwoch in Mannheim mitteilte. Im Dezember hatte der Konzern die Erwartung unter dem Eindruck einer schlechten Rübenernte und der zweiten Corona-Welle auf 190 bis 240 Millionen Euro gesenkt. Der Umsatz blieb 2020/21 mit rund 6,7 Milliarden Euro stabil und traf damit ebenfalls die gesenkten Prognosen. Wie im Vorjahr will Südzucker eine Dividende von 20 Cent je Aktie zahlen.

Grund für die Ergebnisverbesserung sei vor allem das Zucker-Geschäft, das seit längerem Verluste schreibt, teilte Südzucker mit. Bei der börsennotierten Tochter CropEnergies stieg das operative Ergebnis nur leicht auf 107 (104) Millionen Euro, der Umsatz ging auf 833 (899) Millionen zurück. Der Hersteller von Bio-Kraftstoffen habe von den gestiegenen Ethanolpreisen und von der Absicherung der Rohstoffpreise profitiert. Die Dividende soll auf 35 (30) Cent je Aktie steigen.

Bei der österreichischen Frucht-Tochter Agrana lief es operativ schlechter als gedacht: Agrana verfehlte mit einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 78,7 (87,1) Millionen Euro das Ziel, den Vorjahresgewinn mindestens zu wiederholen. Grund seien neben einem deutlich schwächeren vierten Quartal Sondereffekte bei Fruchtzubereitungen. Der Umsatz stieg um drei Prozent auf 2,55 Milliarden Euro.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AGRANA BETEILIGUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT 0.66%18.2 verzögerte Kurse.12.16%
CROPENERGIES AG -1.78%11.06 verzögerte Kurse.-5.38%
SÜDZUCKER AG 0.15%13.35 verzögerte Kurse.14.22%
Alle Nachrichten zu AGRANA BETEILIGUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
16.09.EANS-NEWS : AGRANA / Kampagnenstart: Verarbeitung in Stärkewerken voll angelaufen - BILD
DJ
09.07.AGRANA BETEILIGUNGS : bestätigt positiven Ausblick für Geschäftsjahr 2021|22
PU
08.07.EANS-HINWEISBEKANNTMACHUNG : AGRANA Beteiligungs-AG / Quartalsbericht
DJ
08.07.EANS-NEWS : AGRANA bestätigt positiven Ausblick für Geschäftsjahr 2021|22
DJ
02.07.AGRANA BETEILIGUNGS-AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
29.06.EANS-HAUPTVERSAMMLUNG : AGRANA Beteiligungs-AG / Ergebnisse zur Hauptversammlung
DJ
29.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Dividendenbekanntmachung 2021
PU
29.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Abstimmergebnisse zur HV 2021
PU
29.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,85 €
PU
28.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Präsentation zur Hauptversammlung 2021
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AGRANA BETEILIGUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
16.09.PRESS RELEASE : AGRANA / Campaign start: processing at starch factories well underway - IM..
DJ
09.07.AGRANA BETEILIGUNGS : reaffirms positive outlook for 2021|22 financial year
PU
08.07.EANS-TIP ANNOUNCEMENT : AGRANA Beteiligungs-AG / Quarterly report
DJ
08.07.PRESS RELEASE : AGRANA reaffirms positive outlook for 2021|22 financial year
DJ
29.06.EANS-GENERAL MEETING : AGRANA Beteiligungs-AG / Resolutions of the General Meeting
DJ
29.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Dividend announcement 2021
PU
29.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Result of Voting AGM 2021
PU
29.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Annual General Meeting votes for a dividend of €0.85
PU
28.06.AGRANA BETEILIGUNGS : Presentation AGM 2021
PU
18.06.PRESS RELEASE : AGRANA wins VÖNIX Sustainability Award - IMAGE
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AGRANA BETEILIGUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 684 Mio 3 138 Mio -
Nettoergebnis 2022 65,0 Mio 76,0 Mio -
Nettoverschuldung 2022 441 Mio 515 Mio -
KGV 2022 17,5x
Dividendenrendite 2022 4,95%
Marktkapitalisierung 1 137 Mio 1 335 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 0,59x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,56x
Mitarbeiterzahl 8 562
Streubesitz 18,9%
Chart AGRANA BETEILIGUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Dauer : Zeitraum :
AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft : Chartanalyse AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AGRANA BETEILIGUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 18,20 €
Mittleres Kursziel 20,25 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Mühleisen Chief Executive Officer
Stephan Büttner Chief Financial Officer
Erwin Hameseder Chairman-Supervisory Board
Norbert Harringer Chief Technology Officer
Wolfgang Heer Vice Chairman-Supervisory Board