Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Österreich
  4. Wiener Boerse
  5. AGRANA Beteiligungs-AG
  6. News
  7. Übersicht
    AGR   AT000AGRANA3

AGRANA BETEILIGUNGS-AG

(A2NB37)
  Bericht
Verzögert Wiener Boerse  -  17:37:08 27.01.2023
16.50 EUR   +1.54%
12.01.Transcript : AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Nine Months 2023 Earnings Call, Jan 12, 2023
CI
12.01.AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die ersten neun Monate bis zum 30. November 2022
CI
12.01.Agrana Beteiligungs : Zwischenmitteilung über die ersten drei Quartale 2022|23
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

AGRANA: Start der Zuckerrübenkampagne 2022

30.09.2022 | 10:44


EQS-Media / 30.09.2022 / 10:42 CET/CEST

AGRANA: Start der Zuckerrübenkampagne 2022


AGRANA hat in Österreich gestern in ihrer Zuckerfabrik Tulln (NÖ) die Verarbeitungssaison für Zuckerrüben („Zuckerrübenkampagne“) gestartet. Im Werk Leopoldsdorf im Marchfeld (NÖ) wird die Rübenverarbeitung bis Mitte Oktober aufgenommen. Infolge der ungünstigen Wachstumsbedingungen mit Hitze und Trockenheit im Hochsommer sind die Rübenerträge für das Anbaujahr 2022 etwas geringer als im Vorjahr und betragen rund 75 Tonnen/ha (Vorjahr 80 Tonnen/ha). Die Zuckerrübenkampagne wird voraussichtlich bis Mitte Jänner 2023 abgeschlossen sein.


Erfreuliche Rübenpreis-Prognose mit fast Verdoppelung auf über 60 Euro

Seit Mitte September finden für die Rübenbäuerinnen und Rübenbauern die Kontrahierungsversammlungen für den Zuckerrübenanbau 2023 statt. Die Rahmenbedingungen dafür sind sehr erfreulich, denn die Rübenpreise leiten sich von den Zuckermarktpreisen ab und diese liegen konstant auf hohem Niveau. Deshalb erwartet AGRANA zum einen für die Landwirte, die bereits heuer Zuckerrüben angebaut haben nahezu eine Verdoppelung des Rübenpreises auf über € 60,00 pro Tonne und zum anderen für die nächste Anbausaison einen stabil hohen Zuckerpreis. Das Anbauziel für eine Vollauslastung der beiden Zuckerfabriken beträgt weiterhin mindestens 38.000 Hektar Zuckerrübenfläche bzw. eine Rübenerntemenge von ca. 3 Millionen Tonnen.

Rübenbauern und Neuanbauer finden alle Informationen zur Kontrahierung für den Anbau 2023 unter https://ris.agrana.com/.

 

Über AGRANA Zucker

AGRANA produziert in Österreich in den zwei Zuckerfabriken in Tulln und Leopoldsdorf. Im Werk Tulln befindet sich neben der Verwaltung auch das zentrale Zuckermagazin, in dem sämtliche in Österreich im Handel erhältliche Zuckersorten der Marke „Wiener Zucker“ erzeugt, abgepackt, im Hochregallager mit einer Lagerkapazität von rund 8.000 Tonnen Zucker vollautomatisch gelagert und ausgeliefert werden. Von Leopoldsdorf aus erfolgt die Zuckerauslieferung vorwiegend an die weiterverarbeitende Industrie in loser und verpackter Form (Big-Bags bzw. 50-kg Säcke).

 

Über AGRANA

AGRANA veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu hochwertigen Lebensmitteln und einer Vielzahl von industriellen Vorprodukten. Rund 9.000 Mitarbeiter erwirtschaften an weltweit 55 Produktionsstandorten einen jährlichen Konzernumsatz von rund 2,9 Mrd. €. Das Unternehmen wurde 1988 gegründet, ist Weltmarktführer bei Fruchtzubereitungen sowie bedeutendster Produzent von Fruchtsaftkonzentraten in Europa und im Segment Stärke bedeutender Produzent von kundenspezifischen Kartoffel-, Mais- und Weizenstärkeprodukten sowie von Bioethanol. AGRANA ist das führende Zuckerunternehmen in Zentral- und Osteuropa.

Für Rückfragen:

Mag. (FH) Markus Simak
Pressesprecher
+43 1 21137 12084
markus.simak@agrana.com
 

 

Diese Meldung steht unter https://www.agrana.com/ zur Verfügung.



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft
Schlagwort(e): Industrie

30.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft
F.-W.-Raiffeisen-Platz 1
A-1020 Wien
Österreich
Telefon: +43-1-21137-0
Fax: +43-1-21137-12926
E-Mail: investor.relations@agrana.com
Internet: www.agrana.com
ISIN: AT000AGRANA3
WKN: A2NB37
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID: 1453875

 
Ende der Mitteilung EQS-Media

1453875  30.09.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1453875&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2022
Alle Nachrichten zu AGRANA BETEILIGUNGS-AG
12.01.Transcript : AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Nine Months 2023 Earning..
CI
12.01.AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die e..
CI
12.01.Agrana Beteiligungs : Zwischenmitteilung über die ersten drei Quartale 2022|23
PU
12.01.AGRANA mit starker operativer Performance nach drei Quartalen
EQ
12.01.Afr : AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft: Bekanntmachung über die Veröffentlichung ein..
EQ
12.01.AGRANA mit starker operativer Performance nach drei Quartalen
DP
12.01.AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft gibt Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2022|23..
CI
05.01.Agrana Beteiligungs : Präsentation BHF Forum
PU
2022AGRANA platziert erfolgreich 235 Mio. € ESG-Rating-gebundenes Schuldscheindarlehen mit ..
EQ
2022AGRANA platziert erfolgreich 235 Mio. EUR ESG-Rating-gebundenes Schuldscheindarlehen mi..
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu AGRANA BETEILIGUNGS-AG
26.01.Agrana Beteiligungs : Presentation Roadshow Warsaw (26 January 2023)
PU
18.01.Agrana Beteiligungs : Presentation Investor Conference Frankfurt (18 January 2023)
PU
12.01.AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft Reports Earnings Results for the Third Quarter a..
CI
12.01.Q1-3 2022|23 : Presentation for the conference call
PU
12.01.AGRANA has strong operating performance in first three quarters
EQ
12.01.Afr : AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft: Release of a Financial report
EQ
12.01.AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft Provides Earnings Guidance for the Full 2022|23 ..
CI
2022AGRANA successfully places an ESG-rating-linked Schuldschein Loan Agreement with a volu..
EQ
2022Agrana Beteiligungs-aktiengesellscha : EBIT of € 39.1 million in third quarter 2022|23 sig..
EQ
2022AGRANA attends the Food ingredients Europe trade fair showcasing numerous novel product..
EQ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AGRANA BETEILIGUNGS-AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 3 545 Mio 3 848 Mio -
Nettoergebnis 2023 28,1 Mio 30,5 Mio -
Nettoverschuldung 2023 681 Mio 740 Mio -
KGV 2023 36,7x
Dividendenrendite 2023 4,55%
Marktwert 1 031 Mio 1 119 Mio -
Marktwert / Umsatz 2023 0,48x
Marktwert / Umsatz 2024 0,48x
Mitarbeiterzahl 8 858
Streubesitz 18,9%
Chart AGRANA BETEILIGUNGS-AG
Dauer : Zeitraum :
AGRANA Beteiligungs-AG : Chartanalyse AGRANA Beteiligungs-AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AGRANA BETEILIGUNGS-AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 16,50 €
Mittleres Kursziel 18,55 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Mühleisen Chief Executive Officer
Stephan Büttner Chief Financial Officer
Erwin Hameseder Chairman-Supervisory Board
Josef Pröll Member-Supervisory Board
Ernst Karpfinger Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber