Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Bruxelles  >  Ageas SA/NV    AGS   BE0974264930   A1J1DR

AGEAS SA/NV

(A1J1DR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

EU-Versicherungsaufsicht - Ende des Dividenden-Stopps wäre verfrüht

25.11.2020 | 15:34
FILE PHOTO: EU flags flutter outside the EU Commission headquarters in Brussels

- von Huw Jones und Carolyn Cohn

London (Reuters) - Die europäische Versicherungsaufsicht EIOPA hält angesichts der Risken in der Corona-Krise am Dividenden-Stopp für die Branche fest.

Es sei verführt, die Empfehlung zum Ausschüttungsverzicht aufzuheben, sagte EIOPA-Vertreter Dimitris Zafeiris am Mittwoch bei einer Branchenkonferenz von Reuters. "Viele Unsicherheiten liegen vor uns und wir beobachten sie weiter", sagte Zafeiris, der bei der Versicherungsaufsicht die Abteilung Risiko und Finanzstabilität leitet. "Sollte sich die Situation verbessern, müssen wir unsere Einschätzung möglicherweise ändern." Die Eiopa hatte im April die Versicherer aufgefordert, Dividenden auszusetzen und Aktienrückkäufe zu stoppen. Die Krise trifft die Branche doppelt: zum einen als Kapitalanleger, zum anderem im Kerngeschäft, das etwa von hohen Auszahlungen durch den Ausfall von Großveranstaltungen geprägt ist.

Versicherer wie die Allianz, die Münchener Rück, die italienischen Generali und die französische AXA schütten trotz des EIOPA-Aufrufs für 2019 Dividenden aus. Die deutsche Finanzaufsicht BaFin sah keinen Grund für ein pauschales Dividendenverbot in Deutschland. Bei Banken schloss sich die Bonner Behörde hingegen der Empfehlung der Aufseher der Europäischen Zentralbank (EZB) an. Sie hatten den Geldhäusern empfohlen, wegen der Corona-Krise bis zum 1. Januar 2021 auf die Auszahlung von Dividenden und auf Aktienrückkäufe zu verzichten.

BaFin-Präsident Felix Hufeld sagte bei der Konferenz am Mittwoch, Dividendenverbote könnten kein langfristiges Werkzeug sein. Er werde eine pragmatische Herangehensweise wählen, wenn er das Thema mit den deutschen Versicherern diskutiere. Seien ihre Bilanzen stark genug, um die Auswirkungen der Corona-Krise zu verkraften, seien pauschale Dividendenverbote nicht der richtige Weg. Man versuche umsichtig zu sein, sagte Hufeld.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AGEAS SA/NV -1.99%43.78 Realtime Kurse.2.50%
ALLIANZ SE -1.76%194.9 verzögerte Kurse.-1.23%
ASSICURAZIONI GENERALI S.P.A. -1.06%14.5 verzögerte Kurse.2.77%
AXA -1.80%19.166 Realtime Kurse.0.03%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG -1.80%228.8 verzögerte Kurse.-4.08%
Alle Nachrichten auf AGEAS SA/NV
2020EU-Versicherungsaufsicht - Ende des Dividenden-Stopps wäre verfrüht
RE
2020AGEAS SA/NV : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2020AGEAS SA/NV : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2020AGEAS SA/NV : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
2020AGEAS SA/NV : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2020AGEAS SA/NV : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2020AGEAS SA/NV : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2019AGEAS : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018AGEAS NV : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2018AGEAS NV : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AGEAS SA/NV
18.01.AGEAS AND BLACKROCK : Transparency notification
PU
2020AGEAS AND BLACKROCK : Transparency notification
AQ
2020AGEAS AND BLACKROCK : Transparency notification
AQ
2020AGEAS / : EU insurance watchdog under pressure to scrap blanket dividend ban
RE
2020AGEAS AND BLACKROCK : Transparency notification
AQ
2020S&P Upgrades Ageas to A+ On High Resilience to COVID-19; Outlook Stable
MT
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Washington vs Beijing, Farfetch beats expectations…
2020AGEAS / : reports on third quarter results 2020
AQ
2020AGEAS SA/NV : quaterly earnings release
2020AGEAS AND GOLDMAN SACHS : Transparency notification
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 8 462 Mio 10 296 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 152 Mio 1 402 Mio -
Nettoverschuldung 2020 1 402 Mio 1 706 Mio -
KGV 2020 7,45x
Dividendenrendite 2020 5,91%
Marktkapitalisierung 8 354 Mio 10 145 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,15x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,10x
Mitarbeiterzahl 10 741
Streubesitz 90,2%
Chart AGEAS SA/NV
Dauer : Zeitraum :
ageas SA/NV : Chartanalyse ageas SA/NV | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AGEAS SA/NV
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 45,96 €
Letzter Schlusskurs 44,67 €
Abstand / Höchstes Kursziel 25,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,90%
Abstand / Niedrigstes Ziel -26,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Hans de Cuyper Chief Executive Officer
Bart Karel de Smet Chairman
Christophe Boizard Chief Financial Officer & Executive Director
Guy Jacques Marie de Selliers de Moranville Vice Chairman
Lionel Perl Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AGEAS SA/NV2.50%10 145
ALLIANZ SE-1.23%99 119
CHUBB LIMITED2.11%70 934
ZURICH INSURANCE GROUP LTD0.00%62 741
MARSH & MCLENNAN COMPANIES-3.04%56 719
BAJAJ FINSERV1.64%19 745