1. Startseite
  2. Aktien
  3. Australien
  4. Australian Stock Exchange
  5. Afterpay
  6. News
  7. Übersicht
    APT   AU000000APT1

AFTERPAY

(A2DT5A)
Verzögert Australian Stock Exchange  -  19/01 06:10:49
66.47 AUD   -2.18%
31.01.Block schließt Übernahme von Afterpay ab; Square bietet Händlern in den USA und Australien den Service "Buy Now Pay Later" an
MT
31.01.Afterpay Limited gibt Veränderungen im Vorstand bekannt
CI
31.01.LANAI (AU) 2 PTY LTD ) HAT DIE ÜBERNAHME VON AFTERPAY LIMITED (ASX : APT) abgeschlossen.
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

TIMELINE-Afterpays kometenhafter Aufstieg als Kreditpionier

20.01.2022 | 03:44

Block Inc, ehemals Square Inc, wird die Übernahme des Buy Now, Pay Later (BNPL)-Unternehmens Afterpay Ltd bis zum 1. Februar abschließen - eine der größten Übernahmen in der Geschichte Australiens.

Afterpay hat sich aus der relativen Bedeutungslosigkeit heraus zu einem der größten Gewinner der Pandemie und zu einem globalen Vorreiter im Bereich der alternativen Kreditvergabe entwickelt, da sein Geschäftsmodell sowohl von Kunden als auch von Investoren begeistert aufgenommen wurde.

Hier sind einige Schlüsselereignisse des kometenhaften Aufstiegs des Unternehmens BNPL:

2014: Afterpay wird von den Mitbegründern Anthony Eisen und Nick Molnar gegründet.

2015: Afterpay beauftragt Touchcorp mit der Entwicklung seines Systems.

Juli-August 2015: Afterpay erhält 8 Mio. AUD (5,8 Mio. $) Eigenkapital von Privatinvestoren und startet dann in Australien.

Mai 2016: Afterpay wird an der australischen Börse notiert, nachdem es bei seinem Börsengang 25 Millionen AUD eingenommen hat.

Februar 2017: Afterpay und Touchcorp vereinbaren einen Zusammenschluss, wobei die Afterpay-Aktionäre 64 % des neuen Unternehmens halten.

Mai 2018: Markteinführung in den Vereinigten Staaten.

Juni 2018: Afterpay wird in den S&P/ASX 200 Index aufgenommen.

November 2018: Kim Kardashian tweets https://twitter.com/KimKardashian/status/1066439487310434306?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1066439487310434306%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es1_&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.afr.com%2Fcompanies%2Ffinancial-services%2Fkey-moments-in-the-afterpay-story-from-zero-to-39b-20210802-p58f6n about Afterpay.

Juni 2019: Die australische Aufsichtsbehörde für Finanzkriminalität ordnet eine Prüfung https://www.reuters.com/article/us-afterpay-touch-probe-idUSKCN1TD2W0 von Afterpay wegen mutmaßlicher Nichteinhaltung von Gesetzen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung an.

Juli 2019: Afterpay plant den Übergang zu einem mehrheitlich unabhängigen Vorstand https://www.reuters.com/article/us-afterpay-touch-ceo-idUSKCN1TW41X mit einem unabhängigen Vorsitzenden.

November 2019: Externer Wirtschaftsprüfer stellt "geringes Risiko" https://www.reuters.com/article/us-afterpay-touch-auditor-idINKBN1XZ048 im Zusammenhang mit Afterpay in Bezug auf Verstöße gegen Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierungsgesetze fest.

März 2020: Afterpay-Aktien stürzen ab, da sich COVID-19 ausbreitet und weltweite Sperrungen erzwingt.

Mai 2020: Tencent erwirbt einen 5 %-Anteil https://www.reuters.com/article/us-afterpay-equity-tencent-holdings-idUSKBN22D52J an Afterpay.

Juli 2020: Afterpay sammelt https://www.reuters.com/article/afterpay-equity-idUSL4N2ED3RW rund 800 Mio. AUD ein, um von einem Anstieg der Online-Einkäufe während der Sperrungen zu profitieren.

August 2020: Afterpay wird zu einem der 20 wertvollsten Unternehmen in Australien, da die Aktien einen Rekordwert erreichen, nachdem das Unternehmen seine Jahresprognose für den Kerngewinn https://www.reuters.com/article/afterpay-stocks-idUSL4N2FM05B fast verdoppelt hat.

August 2020: Im Rahmen seiner Expansionspläne in Europa erwirbt https://www.reuters.com/article/us-afterpay-expansion-europe-idINKBN25J0WG das in Spanien ansässige Unternehmen Pagantis und kündigt gleichzeitig Pläne https://www.reuters.com/article/us-afterpay-results-idUSKBN25M2RW an, den Service auf mindestens vier Kontinente auszuweiten.

Dezember 2020: Afterpay wird in den S&P/ASX 20 und den S&P/ASX 50 aufgenommen.

Januar 2021: Überschreitet zum ersten Mal die Bewertung von 30 Milliarden Dollar.

Februar 2021: Die Aktie erreicht mit 160,05 AUD ihren Höchststand.

April 2021: Afterpay erklärt, dass es https://www.reuters.com/business/australias-afterpay-mulls-us-listing-buy-now-pay-later-takes-off-2021-04-20 einen US-Börsengang prüft, nachdem Nordamerika sein größter Markt geworden ist.

Juli 2021: Die Aktien fallen nach einem Bericht https://www.reuters.com/technology/apple-goldman-sachs-planning-buy-now-pay-later-service-bloomberg-news-2021-07-13, dass Apple an einem Dienst arbeitet, der es Käufern ermöglicht, Einkäufe in Raten zu bezahlen.

August 2021: Block Inc, damals Square Inc, kündigt eine Übernahme von Afterpay an https://www.reuters.com/technology/square-buy-australias-afterpay-29-billion-2021-08-01, die damals mit 29 Milliarden Dollar bewertet wurde.

Januar 2022: Das Geschäft wird nach Erhalt aller Genehmigungen bedingungslos https://www.reuters.com/technology/afterpays-29-bln-buyout-by-block-set-close-after-spain-nod-2022-01-11. Die Aktien werden aus dem S&P/ASX 200 gestrichen und durch die in Australien notierten Aktien von Block ersetzt.

(1 $ = 1,3895 australische Dollar)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AFTERPAY -2.18%66.47 Schlusskurs.-19.93%
APPLE INC. 1.13%147.18 verzögerte Kurse.-18.04%
BLOCK, INC. -0.39%79.18 verzögerte Kurse.-50.65%
ON SEMICONDUCTOR CORPORATION 3.30%56.96 verzögerte Kurse.-18.80%
TENCENT HOLDINGS LIMITED 5.26%368.4 verzögerte Kurse.-23.38%
Alle Nachrichten zu AFTERPAY
31.01.Block schließt Übernahme von Afterpay ab; Square bietet Händlern in den USA und Austral..
MT
31.01.Afterpay Limited gibt Veränderungen im Vorstand bekannt
CI
31.01.LANAI (AU) 2 PTY LTD ) HAT DIE ÜBERN : APT) abgeschlossen.
CI
20.01.TIMELINE-Afterpays kometenhafter Aufstieg als Kreditpionier
MR
14.01.Afterpay wird aus dem S&P/ASX 200 Index gestrichen
MT
14.01.MÄRKTE ASIEN/Abwärts - Zinssorgen machen Anleger vorsichtig
DJ
12.01.ThinkSmart-Aktionäre stimmen am Freitag über den Verkauf der Clearpay-Beteiligung ab
MT
12.01.MÄRKTE ASIEN/Rally nach Powell-Dämpfer für Zinsspekulation
DJ
11.01.Die 29 Milliarden Dollar schwere Übernahme von Afterpay durch Block wird von der spanis..
MR
06.01.MÄRKTE ASIEN/Falkenhafte Fed belastet - Service-PMI stützt in China
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu AFTERPAY
28.02.AUSTRALIAN IPO REVIEW 2021 : Pre–IPO Capital Raises
AQ
24.02.Jack Dorsey's Block beats profit estimates, Australian shares soar
RE
16.02.AFTERPAY : Clearpay Enters the Travel Sector with National Express Partnership, Bringing F..
PU
15.02.Crackdown on the way for buy now pay later firms amid growing usage
AQ
02.02.Afterpay Removed from Australian Bourse's Official List
MT
02.02.NEW KID ON THE BLOCK Dorsey's Block snaps up buy now pay later giant Clearpay
AQ
01.02.Tech Stocks Edge Higher Premarket Tuesday
MT
31.01.Block Completes Afterpay Acquisition; Square Offers US, Australia Merchants Buy Now Pay..
MT
31.01.AFTERPAY : Final Director's Interest Notice x6
PU
31.01.Afterpay Limited Announces Board Changes
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AFTERPAY
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 836 Mio 579 Mio 556 Mio
Nettoergebnis 2021 -156 Mio -108 Mio -104 Mio
Nettoverschuldung 2021 147 Mio 102 Mio 97,6 Mio
KGV 2021 -215x
Dividendenrendite 2021 -
Thesaurierung 19 966 Mio 14 104 Mio 13 284 Mio
Thesaurierung / Umsatz 2020 34,0x
Thesaurierung / Umsatz 2021 41,1x
Mitarbeiterzahl 1 300
Streubesitz -
Chart AFTERPAY
Dauer : Zeitraum :
Afterpay : Chartanalyse Afterpay | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Anthony Mathew Eisen Co-CEO, Executive Director & Managing Director
Nicholas David Molnar Co-CEO, Executive Director & Managing Director
Rebecca Lynne Lowde Chief Financial Officer
Elana Rubin Independent Chairman
Dana Stalder Independent Non-Executive Director