Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Adventus Mining Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    ADZN   CA00791E1025

ADVENTUS MINING CORPORATION

(A2PL3X)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS: Adventus Mining Corporation: Adventus und Salazar geben die restlichen Bohrlochergebnisse des PIJILI-Projekts bekannt, die durch 18,55 Meter mit 0,99 % Kupfer, 0,25 g/t Gold, 0,03 % Molibdän, 189,8 g/t Silber und 0,23 % Wolfram hervorgehoben werden

21.04.2021 | 08:38

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Toronto, 20. April 2021 - Adventus Mining Corporation ("Adventus") (TSX-V: ADZN, OTCQX: ADVZF) und Salazar Resources Limited ("Salazar") (TSX-V: SRL, OTCQB: SRLZF) (zusammen die "Partner" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/adventus-mining-corp/ ) freuen sich, die restlichen Explorationsbohrergebnisse des neu entdeckten Kupfer-Gold-Molybdän-Porphyr-Systems Ensillada ("Ensillada") bekannt zu geben, das sich innerhalb des 3.246 Hektar großen Pijili-Projekts in Zentral-Ecuador befindet. Das Jungfernbohrprogramm wurde im März 2021 mit insgesamt 7.031 Metern auf dem ersten von mehreren Porphyrzielen abgeschlossen, die in diesem Gebiet identifiziert wurden (siehe Pressemitteilungen vom 8. Juni 2020 und 8. April 2021). Das Ensillada-System liegt etwa 5,0 km südlich des Kupfer-Molybdän-Porphyrs Chaucha, das sich im Besitz der Southern Copper Corporation befindet.

Highlights:

- MERC-011 durchschnitt eine hochgradige, oberflächennahe Silber-Wolfram-Zone über 18,55 Meter mit einem Gehalt von 0,99 % Kupfer, 0,25 g/t Gold, 0,03 % Molybdän, 189,8 g/t Silber und 0.23 % Wolfram, die die Spitze einer breiteren 151,81 Meter langen Porphyrmineralisierung mit einem Gehalt von 0,25 % Kupfer, 0,08 g/t Gold, 0,01 % Molybdän und 3,2 g/t Silber (0,35 % Kupferäquivalent) überlagerte

- 10 von 12 Bohrlöchern durchschnitten eine Porphyrmineralisierung von mehr als 100 Metern, wobei die Mächtigkeit der Mineralisierung zwischen 100 und 424 Metern lag

- Porphyrmineralisierung wurde von der artisanalen Mine über eine Streichlänge von 2,0 km nach Nordwesten verfolgt

- Feldarbeiten werden fortgesetzt, um den mineralisierten Trend mit manuellen Testbohrungen zu verfolgen, die den Oberflächenausdruck der Porphyrmineralisierung nachzeichnen

Jason Dunning, Vice President Exploration von Adventus, erklärte: "Die Ergebnisse von MERC-011 des Pijili-Projekts kommen nach umfangreichen technischen Arbeiten, die in den letzten zwei Jahren auf unserer Mercy-Konzession nach dem neu entdeckten Ensillada-Kupferporphyrsystem gesucht haben. Die Porphyr-Mineralisierung wurde in all unseren weitläufigen Bohrlöchern durchschnitten, sodass das gesamte Geologie- und Explorationsteam äußerst stolz auf diese Entdeckung sein kann. Die bisherigen Ergebnisse machen unserem bezirksweiten Ansatz für das Projekt Pijili alle Ehre und zeigen deutlich, dass unsere Jagd gerade erst begonnen hat, wie unsere jüngste Ankündigung von vier neuen Zielen auf den Konzessionen Rosa de Oro und Carmen de Pijili 8 km westlich der Entdeckung Ensillada beweist."

Ergebnisse der Bohrungen

Zwischen Juli 2020 und März 2021 schlossen die Partner insgesamt zwölf Bohrlöcher auf dem Konzessionsgebiet Mercy ab, die alle auf eine Kupfer-Gold-Molybdän-Mineralisierung im Porphyrstil stießen. Zehn der zwölf Bohrlöcher durchschnitten eine Porphyrmineralisierung von mehr als 100 Metern, die zwischen 100 und 424 Metern liegt. Die breit angelegten Explorationsbohrungen haben die porphyrartige Mineralisierung etwa 2 km von der artisanalen Minenanlage (siehe Pressemitteilung vom 8. Juni 2020 und 26. Oktober 2020) in nordwestlicher Richtung bis zur nördlichen Grenze des Konzessionsgebiets Mercy verfolgt.

MERC-011 befindet sich 1,2 km nordwestlich von MERC-002 (das 145,22 Meter mit einem Gehalt von 0,22 % Kupfer, 0,04 g/t Gold, 0,01 % Molybdän und 1,0 g/t Silber für 0,30 % CuEq durchteufte, siehe Pressemitteilung vom 26. Oktober 2020) und etwa 280 Meter südlich der nördlichen Grundstücksgrenze. Dieses Bohrloch lieferte den besten Abschnitt einer porphyrartigen Mineralisierung für das Projekt, in einem Gebiet, in dem manuelle Testgruben ein großes Gebiet mit Kupfersulfidmineralien im Grundgestein definiert haben, einschließlich Chalkopyrit, geringfügigem Bornit und Spuren von Covellit. Insgesamt wurden 125 Proben an der Grenzfläche zum Grundgestein entnommen, wobei 25 Proben mehr als 0,10 % Kupfer aufwiesen, wobei 8 dieser Proben mehr als 0,30 % Kupfer enthielten. Eine Probe, 61053, die sich 45 Meter nordwestlich des Bohrkragens für MERC-011 befindet, wies einen Gehalt von 0,94 % Kupfer, 0,18 g/t Gold, 0,01 % Molybdän und 12,3 g/t Silber auf.

Bohrloch MERC-011 wurde in nordwestlicher Ausrichtung gebohrt und auf 351,00 Metern abgeschlossen. Es durchschnitt eine porphyrartige Mineralisierung von der Oberfläche (0,70 Meter) bis in eine Tiefe von 152,51 Metern mit einem Gehalt von 0,25 % Kupfer, 0,08 g/t Gold, 0,01 % Molybdän und 3,2 g/t Silber (0,35 % CuEq). Eine hochgradigere Untergruppe kommt von 4,70 bis 23,25 Meter vor und weist einen Gehalt von 0,99 % Kupfer, 0,25 g/t Gold, 0,03 % Molybdän und 189,8 g/t Silber auf.

Bohrloch Von Bis Dicke Cu Au Mo Ag CuEq (2W Ca. wahre

(m) (m) (m) (%) (g/ (%) (g/) (%)

t) t) (4)(5) Dicke (m)

(%)

MERC-011 0.70 152.5151.81 0.250.080.013.2(0.35 - (1)

1 5) (3)

einschlie4.70 23.2518.55 0.990.250.03189.- 0.23 (1)

ßlich 8 (

6)

einschlie10.2823.2512.97 1.160.300.03268.- 0.33 (1)

ßlich 0 (

6)

einschlie16.3023.256.95 0.760.130.03483.- 0.61 (1)

ßlich 7 (

6)

Anmerkungen:

(1) Aufgrund des frühen Stadiums des Projekts und der begrenzten geologischen Informationen ist es unmöglich, eine ungefähre wahre Mächtigkeit genau zu interpretieren

(2) Metalläquivalent basierend auf 4,08 USUSD/lb Cu, 1.702,80 USUSD/oz Au, 12,30 USUSD/lb Mo und 25,27 USUSD/oz Ag; mit dem Hinweis, dass bei der Berechnung des Metalläquivalents keine Anpassungen für die Metallgewinnung vorgenommen wurden. Die Preise stammen aus 6-Monats-Kontrakten für Edelmetalle und 3-Monats-Kontrakten für Basismetalle von der London Metal Exchange, datiert vom 6. April 2021.

(3) Es gibt kein berichtenswertes Wolfram (W) außerhalb des höhergradigen Unterabschnitts von 4,70 bis 23,25 Metern.

(4) Wolfram wird in den CuEq-Berechnungen für MERC-011 oder andere Bohrlöcher dieses Programms nicht verwendet, da es sich bei dem hochgradigen Silber-Wolfram-Gehalt um ein Überlagerungsereignis handelt.

(5) Aufgrund des überlagernden hochgradigen Silber-Wolfram-Ereignisses ist der Silbergehalt für das Hauptporphyrsystem-Composite auf 20,0 g/t gedeckelt.

(6) Das Komposit enthält eine Probe (MC003598), für die ein oberer Grenzwert von 1,00 % Wolfram gemeldet wurde und die noch im Labor auf Überschreitung der Grenzwerte getestet wird.

Eine interessante Komponente des höhergradigen Teilintervalls von MERC-011 ist das Vorhandensein von signifikant erhöhtem Silber und Wolfram, was in anderen abgeschlossenen Bohrlöchern nicht beobachtet wurde. Die Assoziation von Wolfram mit dem Porphyrsystem in diesem speziellen Fall ist zu diesem Zeitpunkt unbekannt, aber es wird derzeit als ein separates, überlagerndes Mineralisierungsereignis zum Haupt-Porphyrsystem Ensillada interpretiert. Das Wolfram scheint in direktem Zusammenhang mit den hochgradigen Silberwerten zu stehen, wobei vier Proben Wolframwerte von mehr als 0,02 % aufwiesen, was einen Overlimit-Test auslöste. Die Overlimit-Tests ergaben einen Bereich von Wolframwerten von 0,29 % bis zu einem Wert von mehr als 1,00 %. Die eine Probe mit mehr als 1,00 % Wolfram löste einen weiteren Overlimit-Test aus, dessen Ergebnisse jedoch derzeit nicht verfügbar sind. Unter Verwendung der verfügbaren Ergebnisse weist die höhergradige Teilmenge in MERC-011 einen Wolframgehalt von 0,23 % von 4,70 bis 23,25 Meter mit einem Silbergehalt von 189,8 g/t auf. Wolfram kommt üblicherweise in Greisen- und Skarnsystemen vor, hauptsächlich als Wolframit (Eisen-Mangan-Wolframat (Fe,Mn)WO4, das eine feste Lösung der beiden Minerale Ferberit FeWO4 und Hübnerit MnWO4 ist) und Scheelit (Kalzium-Wolframat (CaWO4)). Andere Wolframminerale reichen in ihrer Häufigkeit von mäßig bis sehr selten. Es wurden keine mineralogischen Arbeiten durchgeführt, um das wolframhaltige Mineral in MERC-011 zu charakterisieren.

MERC-004 wurde konzipiert, um die hydrothermalen Brekzien des Zambohuaycu-Vorkommens und jene, die in MERC-002 durchschnitten wurden (siehe Pressemitteilung vom 26. Oktober 2020), weiter zu evaluieren. Zwei Zonen mit hydrothermalen Brekzien wurden von 22,20 bis 66,70 Meter und von 72,40 bis 79,08 Meter durchteuft. Beide Abschnitte enthalten variable Konzentrationen von Sulfidmineralisierungen (Chalkopyrit, Pyrit, ± Bornit und ± Molybdänit) und weisen Biotit-, Chlorit- und Serizit-Alteration auf. Wie in MERC-002 gesehen, ist eine sporadische Sulfidmineralisierung sowohl in den feldspatporphyrischen als auch in den hornblendeporphyrischen Phasen der Dioritintrusion unterhalb der oberen hydrothermalen Brekzienabschnitte vorhanden.

Bohrloch Von Bis Dicke Cu Au Mo Ag CuEq Ca. wahre

(m) (m) (m) (%) (g/ (%) (g/(

t) t) 2) Dicke (m)

(%)

MERC-004 24.20133.6109.40 0.190.040.011.1 0.24 (1)

0

einschlie40.2091.1650.96 0.320.060.011.1 0.39 (1)

ßlich

einschlie72.1579.086.93 0.770.160.012.4 0.92 (1)

ßlich

Anmerkungen:

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

April 21, 2021 02:37 ET (06:37 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADVENTUS HOLDINGS LIMITED 0.00%0.007 Schlusskurs.-61.11%
ADVENTUS MINING CORPORATION -1.10%0.9 verzögerte Kurse.-4.26%
DJ INDUSTRIAL 0.68%34814.39 verzögerte Kurse.13.93%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.36%667.6834 verzögerte Kurse.21.58%
S&P GSCI PRECIOUS METALS INDEX -0.70%2327.601 verzögerte Kurse.-5.16%
S&P GSCI SILVER INDEX -0.99%1141.6016 verzögerte Kurse.-10.17%
S&P/TSX COMPOSITE INDEX 0.68%20693.79 verzögerte Kurse.18.70%
SILVER -1.89%23.377 verzögerte Kurse.-9.47%
SOUTHERN COPPER CORPORATION 2.58%62.34 verzögerte Kurse.-4.27%
Alle Nachrichten zu ADVENTUS MINING CORPORATION
30.08.IRW-PRESS : Adventus Mining Corporation: Adventus -2-
DJ
30.08.IRW-NEWS : Adventus Mining Corporation: Adventus und Salazar geben Identifizieru..
DP
30.08.IRW-PRESS : Adventus Mining Corporation: Adventus und Salazar geben Identifizier..
DJ
14.07.IRW-NEWS : Adventus Mining Corporation: Adventus und Salazar geben den Kauf von ..
DP
14.07.IRW-PRESS : Adventus Mining Corporation: Adventus -2-
DJ
14.07.IRW-PRESS : Adventus Mining Corporation: Adventus und Salazar geben den Kauf von..
DJ
09.07.IRW-NEWS : Adventus Mining Corporation: Adventus Mining kündigt privaten Verkauf..
DP
09.07.IRW-PRESS : Adventus Mining Corporation: Adventus Mining kündigt privaten Verkau..
DJ
15.06.IRW-NEWS : Adventus Mining Corporation: Adventus und Salazar geben Top-Bohrergeb..
DP
15.06.IRW-PRESS : Adventus Mining Corporation: Adventus -3-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ADVENTUS MINING CORPORATION
27.08.ADVENTUS MINING : Ecuador is a small country, but has gold in the ground
AQ
24.08.Adventus Mining Corporation Reports Earnings Results for the Second Quarter E..
CI
09.08.ADVENTUS MINING : IIROC Trading Resumption - ADZN
AQ
09.08.SALAZAR RESOURCES : Adventus and Salazar Announce Identification of a New VMS Sy..
AQ
09.08.ADVENTUS MINING : IIROC Trading Halt - ADZN
AQ
14.07.Adventus Mining, Salazar Resources Purchasing Worker Housing Facility for El ..
MT
14.07.SALAZAR RESOURCES : Adventus and Salazar Announce Purchase of Construction Camp ..
AQ
12.07.Adventus Mining Announces Private Sale of Canstar Resources Shares to Eric Sp..
AQ
09.07.ADVENTUS MINING : Sells Canstar Stake to Eric Sprott
MT
09.07.CANSTAR RESOURCES : Adventus Mining Announces Private Sale of Canstar Resources ..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 - - -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -30,0x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 118 Mio 93,3 Mio 79,3 Mio
Wert / Umsatz 2021 -
Wert / Umsatz 2022 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 62,2%
Chart ADVENTUS MINING CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Adventus Mining Corporation : Chartanalyse Adventus Mining Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 0,90 CAD
Mittleres Kursziel 1,93 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 114%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Kargl-Simard President, Chief Executive Officer & Director
Frances Kwong CFO, Secretary & Vice President-Finance
Mark Wellings Chairman
Sally Louise Eyre Independent Director
Paul Bristol Sweeney Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ADVENTUS MINING CORPORATION-4.26%93
BHP GROUP-5.11%146 548
RIO TINTO PLC-4.59%118 517
ANGLO AMERICAN PLC21.82%50 439
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.5.69%34 780
SAUDI ARABIAN MINING COMPANY (MA'ADEN)92.59%25 591