Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. ADVA Optical Networking SE
  6. News
  7. Übersicht
    ADV   DE0005103006   510300

ADVA OPTICAL NETWORKING SE

(510300)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

ADVA startet Nachhaltigkeitsprogramm für Lieferanten zur Reduzierung der CO2-Emissionen

19.11.2021 | 09:01

Zusammenfassung:

  • ADVA erweitert ganzheitlichen Ansatz zur Minimierung von Umweltbelastungen auf seine Lieferkette
  • Lieferanten, die die strengen Nachhaltigkeitsstandards von ADVA erfüllen, werden mit finanziellen Prämien belohnt
  • Das mit dem Partner Traxpay durchgeführte Programm ist ein wichtiger Schritt zu klimaneutralen Produktionsprozessen

ADVA (FWB: ADV) gab heute den Start eines neuen Programms zur nachhaltigen Zusammenarbeit mit Lieferanten bekannt. Die Initiative ist Teil des kontinuierlichen Unternehmensengagements zur deutlichen Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen. Sie erweitert ADVAs ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie auf die Lieferkette und ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer vollständig klimaneutralen Produktion des Unternehmens. Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit ADVAs Finanzplattformpartner Traxpay ins Leben gerufen. Durch finanzielle Anreize unterstützt ADVA seine Lieferanten bei der Einhaltung strenger Vorgaben zur Minimierung der Umweltbelastung. Das Programm stärkt auch die Lieferkette von ADVA in einer Zeit beispielloser logistischer Herausforderungen, zu denen auch Materialengpässe und die globale Halbleiterkrise gehören.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211119005112/de/

Steven Williams, Director, Treasury and Investor Relations, ADVA (Photo: Business Wire)

Steven Williams, Director, Treasury and Investor Relations, ADVA (Photo: Business Wire)

„Das Programm zur nachhaltigen Lieferkette ist ein weiterer Meilenstein bei der Ausweitung unserer Aktivitäten im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance, ESG) sowie bei der Sicherstellung eines umweltfreundlichen Lieferkettenmanagements. Jeder muss seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Deshalb belohnen wir unsere Lieferanten, die unser Engagement teilen und jetzt dringlich notwendige Maßnahmen ergreifen“, sagte Klaus Grobe, Director, Global Sustainability, ADVA. „Unser Engagement bei der Festlegung und Einhaltung strenger Emissionsziele hat ADVA zu einem der weltweit führenden Systemanbieter in Sachen Nachhaltigkeit gemacht. Jetzt geben wir auch unseren Lieferanten einen Anreiz, der Zukunft Vorrang einzuräumen und die branchenweit höchsten Standards bei der Reduzierung von CO2-Emissionen zu erfüllen.“

Das nachhaltige Lieferantenprogramm ist ein wichtiger Baustein für ADVAs Bestrebungen, seine eigenen Vorgaben, die auf den ehrgeizigsten Zielen des COP26-Klimapakts von Glasgow basieren, zu erreichen. Konkret soll der globale Temperaturanstieg auf 1,5°C über dem vorindustriellen Niveau begrenzt werden. Das Unternehmen war einer der ersten Anbieter von Telekommunikationstechnologie, dessen Ziele von der Science Based Targets Initiative (SBTi) bestätigt wurden. Die Kriterien für Lieferanten im neuen Programm stehen im Einklang mit den eigenen Nachhaltigkeitszielen von ADVA. Diese werden wiederum von den Kunden überprüft, einschließlich regelmäßiger Bewertungen mit dem TIA Assessor Tool und EcoVadis Ratings. Um die Nachhaltigkeitsaktivitäten der Lieferanten zu bewerten, wird ADVA die Software IntegrityNext einsetzen. ADVA wird auch mit seinem Partner NORD/LB zusammenarbeiten, der zur finanziellen Absicherung zusätzliche Liquidität für das Programm bereitstellt.

„Mit unserer neuen Initiative unterstützen wir unsere Lieferanten dabei, einen wichtigen Beitrag u leisten. Unser Programm für nachhaltige Lieferanten motiviert sie, die Umweltbelastung durch ihr Geschäft zu reduzieren und hilft ihnen, nachhaltig erfolgreich zu sein. Außerdem trägt es entscheidend dazu bei, robuste Lieferketten aufrechtzuerhalten. Dies ist bei der aktuellen globalen Materialknappheit von besonderer Bedeutung“, kommentierte Steven Williams, Director, Treasury and Investor Relations, ADVA. „Seit 2017 verfügt ADVA über ein TIA-Rating in Gold, und im vergangenen Jahr haben wir unser erstes EcoVadis-Rating in Platin erhalten. Jetzt dehnen wir unserer Bemühungen weiter aus. Gemeinsam mit unseren Partnern Traxpay und NORD/LB belohnen wir nachhaltige Lieferanten für ihre ESG-Aktivitäten und ermutigen damit auch andere Unternehmen, sich dieser dringenden Herausforderung zu stellen.“

Über ADVA

Innovation und der Ansporn, unsere Kunden erfolgreich zu machen, bilden das Fundament von ADVA. Unsere Technologie liefert die Grundlage für eine digitale Zukunft und macht Kommunikationsnetze auf der ganzen Welt leistungsfähiger. Wir entwickeln fortschrittliche Hardware- und Software-Lösungen, die richtungsweisend für die Branche sind und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen. Unsere offene Übertragungstechnik ermöglicht unseren Kunden, die für die heutige Gesellschaft lebenswichtigen Cloud- und Mobilfunkdienste bereitzustellen und neue, innovative Dienste zu schaffen. Gemeinsam bauen wir eine vernetzte und nachhaltige Zukunft. Weiterführende Informationen über unsere Produkte und unser Team finden Sie unter www.adva.com.

Veröffentlicht von:

ADVA Optical Networking SE, München, Deutschland
www.adva.com


© Business Wire 2021
Alle Nachrichten zu ADVA OPTICAL NETWORKING SE
14.01.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsber..
EQ
14.01.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberic..
EQ
13.01.Equinix vernetzt das Antoni van Leeuwenhoek-Krankenhaus mit der verschlüsselten optisch..
BU
13.01.Equinix verbindet das Antoni Van Leeuwenhoek Krankenhaus mit ADVAs verschlüsselter Tran..
CI
12.01.Warburg Research belässt Adva auf 'Buy' - Ziel 17 Euro
DP
11.01.US-Konzern Adtran senkt Annahmeschwelle für Adva-Übernahme
AW
11.01.Adtran Unit senkt Mindestannahmeschwelle bei Übernahme von ADVA Optical Networking
MT
11.01.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Acorn HoldCo, Inc., senkt die Mindestannahmeschwelle für das ..
EQ
11.01.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Acorn HoldCo, Inc., senkt die Mindestannahmeschwelle für das ..
DP
10.01.ADVA Optical Networking SE (von First Berlin Equity Resear...
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ADVA OPTICAL NETWORKING SE
14.01.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Preliminary announcement of the publication of quarterly repo..
EQ
13.01.Equinix connects Antoni van Leeuwenhoek hospital with ADVA's encrypted transport soluti..
BU
13.01.Equinix Connects Antoni Van Leeuwenhoek Hospital with ADVA’s Encrypted Transport S..
CI
11.01.Adtran Unit Cuts Minimum Acceptance Threshold in ADVA Optical Networking Takeover
MT
11.01.ADVA OPTICAL NETWORKING SE : Acorn HoldCo, Inc., lowers minimum acceptance threshold of th..
EQ
06.01.ADTRAN Shareholders Approve Business Combination With ADVA Optical Networking
MT
2021ADVA wins major German innovation award with its quantum-safe encryption technology
BU
2021ADVA OPTICAL NETWORKING : Prayson Pate explains the value of a truly universal uCPE
PU
2021ADVA OPTICAL NETWORKING : UK government awards Future RAN Competition funding to ADVA-led ..
PU
2021ADVA boosts PNT resilience with new software release
BU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ADVA OPTICAL NETWORKING SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 600 Mio 680 Mio -
Nettoergebnis 2021 37,8 Mio 42,9 Mio -
Nettoverschuldung 2021 17,4 Mio 19,7 Mio -
KGV 2021 17,1x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 646 Mio 734 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,11x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,85x
Mitarbeiterzahl 1 944
Streubesitz 95,6%
Chart ADVA OPTICAL NETWORKING SE
Dauer : Zeitraum :
ADVA Optical Networking SE : Chartanalyse ADVA Optical Networking SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ADVA OPTICAL NETWORKING SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 12,76 €
Mittleres Kursziel 16,80 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Brian L. Protiva Chief Executive Officer
Ulrich Dopfer Chief Financial Officer
Nikos Theodosopoulos Chairman-Supervisory Board
Christoph Glingener Chief Operating & Technology Officer
Johanna Hey Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ADVA OPTICAL NETWORKING SE-9.38%734
CISCO SYSTEMS, INC.-7.05%248 417
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.-10.10%41 253
ARISTA NETWORKS, INC.-12.83%38 506
ERICSSON3.80%37 926
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.-2.35%36 442