Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Adidas AG    ADS   DE000A1EWWW0

ADIDAS AG

(ADS)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 26.10. 09:26:55
278.75 EUR   -1.08%
23.10.Warburg Research belässt Adidas auf 'Sell' - Ziel 215 Euro
DP
22.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax leicht im Minus - Anleger in Defensive
AW
22.10.JPMorgan belässt Adidas auf 'Neutral' - Ziel 235 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Organisatoren: Japans neuer Regierungschef unterstützt Olympia-Pläne

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
17.09.2020 | 15:17

TOKIO (dpa-AFX) - Die Olympia-Macher von Tokio sind sich der Unterstützung des neuen japanischen Ministerpräsidenten Yoshihide Suga sicher. Der Regierungschef fühle eine "starke Verpflichtung" gegenüber den Sommerspielen, die wegen der Corona-Pandemie ins kommende Jahr verschoben wurden, sagte Organisationschef Yoshiro Mori am Donnerstag. Er habe dies auch dem IOC-Präsidenten Thomas Bach übermittelt. "Herr Bach war sehr zufrieden, als er das gehört hat. Er sagte, er wolle sofort herfliegen und Herrn Suga dafür danken", sagte Mori.

Der 71 Jahre alte Suga hatte am Mittwoch die Nachfolge von Shinzo Abe angetreten und will dessen Politik fortsetzen. Abe war ein starker Befürworter der Tokio-Spiele. Suga berief die frühere Medaillengewinnerin Seiko Hashimoto erneut zur Olympia-Ministerin. Auch der ebenfalls für die Spiele zuständige Bildungsminister Koichi Hagiuda darf sein Amt behalten. Dies zeige die anhaltende Unterstützung der Regierung, sagte Mori.

"Olympia und die Paralympics unter allen Umständen zu einem Erfolg zu machen, dazu bekennt sich Japan sehr deutlich", sagte Hagiuda. Die verlegten Sommerspiele sollen am 23. Juli 2021 eröffnet werden. Japan und die Organisatoren drängen auf deutliche Kostenreduzierungen, weil die Verschiebung bereits zusätzliche Milliardensummen verschlingt.

Der Wettkampfplan soll jedoch unverändert bleiben. Alle Arenen und das olympische Dorf können auch im nächsten Jahr genutzt werden. Derzeit erarbeitet eine Notfallgruppe Pläne für eine Austragung der Spiele unter Corona-Bedingungen./hc/DP/zb

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADIDAS AG -1.10%279.4 verzögerte Kurse.-2.76%
HANNOVER RÜCK SE -1.23%128 verzögerte Kurse.-24.78%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG -0.66%210.3 verzögerte Kurse.-19.58%
PUMA SE -0.76%81.5 verzögerte Kurse.19.97%
TALANX AG -1.54%26.88 verzögerte Kurse.-38.21%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf ADIDAS AG
23.10.Warburg Research belässt Adidas auf 'Sell' - Ziel 215 Euro
DP
22.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax leicht im Minus - Anleger in Defensive
AW
22.10.JPMorgan belässt Adidas auf 'Neutral' - Ziel 235 Euro
DP
22.10.Aktien Frankfurt: Dax macht Verluste grossteils wieder wett
AW
22.10.RBC belässt Adidas auf 'Outperform' - Ziel 310 Euro
DP
22.10.KASPER RORSTED : Neue Hoffnung auf Reebok-Verkauf treibt Adidas an
DP
22.10."Manager Magazin" - Adidas stößt Verkauf von Reebok an
RE
22.10.Aktien Frankfurt: Anleger bleiben in der Defensive
AW
22.10.'MM' : Adidas entschließt sich zu Reebok-Verkauf
DP
22.10.AKTIE IM FOKUS : Adidas ziehen an - Erneute Hoffnung auf Reebok-Verkauf
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ADIDAS AG
06:00ADIDAS : Amanda Rajkumar to join adidas as Executive Board Member responsible fo..
PU
23.10.ADIDAS : Gets a Sell rating from Warburg Research
MD
23.10.ADIDAS : Consensus
PU
22.10.Adidas plans to sell ailing Reebok business within months - manager magazin
RE
22.10.ADIDAS : JP Morgan reaffirms its Neutral rating
MD
22.10.ADIDAS : Buy rating from RBC
MD
22.10.ADIDAS : to Sell Reebok -Manager Magazin
DJ
16.10.ADIDAS : Goldman Sachs gives a Buy rating
MD
14.10.ADIDAS : Baader Bank reiterates its Buy rating
MD
09.10.ADIDAS : Deutsche Bank sticks Neutral
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 19 964 Mio 23 623 Mio -
Nettoergebnis 2020 485 Mio 574 Mio -
Nettoliquidität 2020 219 Mio 259 Mio -
KGV 2020 114x
Dividendenrendite 2020 0,65%
Marktkapitalisierung 54 960 Mio 65 057 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,74x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,30x
Mitarbeiterzahl 59 246
Streubesitz 86,8%
Chart ADIDAS AG
Dauer : Zeitraum :
adidas AG : Chartanalyse adidas AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ADIDAS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 39
Mittleres Kursziel 272,18 €
Letzter Schlusskurs 281,80 €
Abstand / Höchstes Kursziel 15,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -3,41%
Abstand / Niedrigstes Ziel -36,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Kasper Bo Rørsted Chief Executive Officer
Thomas Hermann Rabe Chairman-Supervisory Board
Martin Shankland Head-Global Operations
Harm Ohlmeyer Chief Financial Officer
Herbert Kauffmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ADIDAS AG-2.76%65 057
NIKE, INC.28.31%204 062
ANTA SPORTS PRODUCTS LIMITED24.16%30 207
PUMA SE19.97%14 516
DECKERS OUTDOOR CORPORATION51.14%7 151
FENG TAY ENTERPRISES CO., LTD.10.46%5 519