Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Adidas AG
  6. News
  7. Übersicht
    ADS   DE000A1EWWW0   A1EWWW

ADIDAS AG

(A1EWWW)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 20.10. 08:50:30
267.875 EUR   -0.18%
18.10.WOCHENAUSBLICK: Erholung im Dax dürfte sich fortsetzen
DP
15.10.WOCHENAUSBLICK: Erholung im Dax dürfte sich fortsetzen
DP
15.10.Goldman belässt Adidas auf 'Buy' - Ziel 345 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS: Adidas weiter bergab, Boss schwächeln - Lieferketten und China

15.09.2021 | 15:17

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lieferketten der Textil- und Luxusgüterindustrie beschäftigen die Anleger von Modekonzernen auch am Mittwoch. Die Aktien von Adidas waren zuletzt schon von Sorgen belastet worden, dass die Sportartikelbranche der hohen Nachfrage wegen Störungen in der Lieferkette nicht gerecht werden kann. Am Mittwoch fielen sie um 2,2 Prozent auf den tiefsten Stand seit Mitte Juni. Puma rutschten sogar um 3,5 Prozent ab, allerdings gehörten sie zusätzlich zu einer Gruppe von Werten, die kurz vor dem Dax-Aufstieg von Anlegern vermehrt abgestoßen wurden.

Händlern zufolge brachte nun eine Aussage der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen noch etwas Verunsicherung mit sich. Von der Leyen sprach am Mittwoch in ihrer Rede zur Lage der EU von Plänen für ein EU-weites Verbot für Produkte aus Zwangsarbeit. Gerade in der Modebranche gibt es immer wieder Vorwürfe, in Fabriken werde unter schlechten Bedingungen gearbeitet. Es erinnerte die Anleger auch an Probleme im Frühjahr, als es westliche Sanktionen wegen der Verletzung von Menschenrechten in der Region Xinjiang gegeben hatte.

Auch die Papiere von Hugo Boss waren am Mittwoch mit einem Abschlag von 4,6 Prozent vom Verkaufsdruck in der Branche betroffen. Das Absatzpotenzial der Luxusgüterbranche in China wird skeptisch beäugt, wie auch Kursverluste von 3,8 Prozent zum Beispiel bei LVMH zeigen. Chinas Staatspräsident Xi Jinping will den Wohlstand gerechter verteilen und dabei die Reichen ins Visier nehmen. Außerdem ringt die Wirtschaft dort wieder zunehmend mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie./tih/ag/jha/


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADIDAS AG -0.85%268.35 verzögerte Kurse.-9.92%
HUGO BOSS AG 0.19%52.2 verzögerte Kurse.91.28%
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE -0.62%646 Realtime Kurse.26.44%
PUMA SE 0.50%100.7 verzögerte Kurse.9.12%
Alle Nachrichten zu ADIDAS AG
18.10.WOCHENAUSBLICK: Erholung im Dax dürfte sich fortsetzen
DP
15.10.WOCHENAUSBLICK: Erholung im Dax dürfte sich fortsetzen
DP
15.10.Goldman belässt Adidas auf 'Buy' - Ziel 345 Euro
DP
15.10.ADIDAS AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
14.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax auf Zweiwochenhoch - Vorsicht bleibt aber
DP
14.10.MÄRKTE EUROPA/Starkes Plus - Technologie und Konjunktur gesucht
DJ
14.10.XETRA-SCHLUSS/Fest - Entspannung bei Renditen treibt
DJ
14.10.MÄRKTE EUROPA/Deutliches Plus - Gute Laune nach US-Bankzahlen
DJ
14.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.10.2021 - 15.15 Uhr
DP
14.10.ADIDAS : stockt Aktienrückkäufe auf - Weitere 450 Mio bis Dezember
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ADIDAS AG
15.10.ADIDAS : Xinjiang-born Chinese basketballer punished for signing with Adidas
AQ
15.10.ADIDAS AG : Release of a capital market information
DJ
14.10.Adidas Launches Additional EUR450 Million Share Buyback
DJ
08.10.KUDELSKI : Adidas Enter Technology, Intellectual Property License Deal
MT
07.10.THREDUP : Resale-as-a-Service Platform Powering Adidas' New Resale Program
MT
07.10.Kudelski Group Concludes a Technology and Intellectual Property License Agreement with ..
DJ
06.10.Factbox-How COVID-19 in Southeast Asia is threatening global supply chains
RE
05.10.ADIDAS : Vietnam to miss garment export target, faces labour shortage
RE
05.10.ADIDAS AG : Release of a capital market information
DJ
04.10.'WE ARE TIRED' : Workers flee Vietnam's largest city as long lockdown eases
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ADIDAS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 21 562 Mio 25 104 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 500 Mio 1 747 Mio -
Nettoliquidität 2021 424 Mio 493 Mio -
KGV 2021 35,3x
Dividendenrendite 2021 1,20%
Marktkapitalisierung 51 849 Mio 60 332 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 2,39x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,16x
Mitarbeiterzahl 58 007
Streubesitz 86,9%
Chart ADIDAS AG
Dauer : Zeitraum :
adidas AG : Chartanalyse adidas AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ADIDAS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 31
Letzter Schlusskurs 268,35 €
Mittleres Kursziel 327,43 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Kasper Bo Rørsted Chief Executive Officer
Harm Ohlmeyer Chief Financial Officer & Labor Director
Thomas Hermann Rabe Chairman-Supervisory Board
Martin Shankland Head-Global Operations
Roland Nosko Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber