Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Adidas AG
  6. News
  7. Übersicht
    ADS   DE000A1EWWW0   A1EWWW

ADIDAS AG

(A1EWWW)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS 2: Umsatzschub bei Nike treibt auch Adidas und Puma hoch

25.06.2021 | 18:22

(neu: Aktienkurse im 1. und 2. Absatz aktualisiert)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein starker Umsatzsprung von Nike in Nordamerika hat am Vorabend den Kurs der Aktie auf nie gesehene Höhen getrieben und am Freitagvormittag auch die Papiere von Adidas und Puma mit nach oben gezogen. Adidas stiegen an der Dax-Spitze um mehr als sechs Prozent auf den höchsten Stand seit Anfang 2020. Bei Puma fiel der Aufschlag mit zwei Prozent zwar etwas geringer aus, der Kurs erklomm dennoch ein Rekordhoch und überwand zeitweise erstmals die Marke von 100 Euro.

Die Aktien von Nike sprangen in New York sogar um 14 Prozent nach oben auf ein Rekordhoch. Der Sportartikel- und Lifestyle-Konzern profitiert kräftig von der Aufhebung der Corona-Beschränkungen in den USA. Der Umsatz in Nordamerika schoss im vergangenen Quartal um 141 Prozent auf knapp 5,4 Milliarden Dollar nach oben. Weltweit waren die Erlöse mit 12,3 Milliarden Dollar (10,3 Mrd Euro) fast doppelt so hoch wie ein Jahr zuvor. Unter dem Strich verdiente das Unternehmen in drei Monaten 1,5 Milliarden Dollar.

Eine große Nachfrage auf den Märkten Nordamerikas und Europas machten quasi die Bühne frei für ähnlich erfreuliche Quartalsberichte von Adidas und Puma in den kommenden Wochen, kommentierte Analyst James Grzinic von der US-Bank Jefferies. Er betitelte seine Analyse mit "Crikey Nike!" - zu Deutsch etwa: "Meine Güte, Nike!" Der Umsatz in den Monaten März bis Mai liege um zehn Prozent über der Markterwartung. Enorm aufgeholt habe vor allem der Großhandel, nachdem sich im dritten Geschäftsquartal die Auslieferungen noch verzögert hätten.

Eine Übertragung der Wachstumsraten von Nike auf die von Adidas und Puma sei allerdings schwierig, schränkte Grzinic ein. Denn die gegenwärtigen Konsensschätzungen für die beiden deutschen Kontrahenten lägen weit unter den von Nike am Vorabend gemeldeten Werten. Das gelte für Adidas noch weit mehr als für Puma. Gleichwohl belege das Abschneiden von Nike eine weltweit stark steigende Nachfrage, von der auch Adidas und Puma profitieren dürften.

Angesichts dieses Nachfrage-Booms könnten nun neue Kaufempfehlungen für die Papiere ausgerufen werden. Denn von 40 Analysten rät derzeit knapp die Hälfte nur zum Halten der Aktien. Anders ist die Lage bei Puma, hier empfehlen von 25 Fachleuten bereits 17 den Kauf der Aktien. Aufwärtspotenzial haben hier jedoch die Kursziele: Das höchste beläuft sich auf 110 Euro, sodass dieses den Anteilscheinen also nurmehr rund zehn Prozent Aufwärtspotenzial einräumt./bek/eas

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADIDAS AG 1.76%317.8 verzögerte Kurse.4.83%
NIKE, INC. 1.64%166.36 verzögerte Kurse.15.70%
PUMA SE 1.15%105.85 verzögerte Kurse.13.40%
Alle Nachrichten zu ADIDAS AG
23.07.MÄRKTE EUROPA/Fester - Berichtssaison und Einkaufsmanagerdaten stützen
DJ
23.07.XETRA-SCHLUSS/Versönlicher Wochenausklang - Shop Apotheke volatil
DJ
23.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter fest - Autozulieferer gesucht
DJ
23.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Gewinne aus
DJ
23.07.MÄRKTE EUROPA/Freundlich - Valeo und Shop Apotheke im Blick
DJ
22.07.UBS belässt Adidas auf 'Buy' - Ziel 363 Euro
DP
22.07.UBS belässt Puma SE auf 'Buy' - Ziel 100,30 Euro
DP
22.07.Retarus erweitert Entwicklungszentrum in Rumänien - Deutlich mehr Kundenproje..
DJ
19.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 19.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
19.07.DGAP-CMS : adidas AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ADIDAS AG
23.07.ADIDAS : Nike Suppliers in Vietnam Halt Production Over COVID-19 Surge
MT
21.07.Altice's adtech firm Teads targets $5 billion valuation in U.S. IPO
RE
19.07.DGAP-CMS : adidas AG: Release of a capital market information
DJ
15.07.Nike supplier halts production at 3 Vietnam plants due to COVID-19
RE
15.07.Nike supplier halts production at 3 Vietnam plants due to COVID-19
RE
14.07.Nike and Adidas supplier suspends production at Vietnam plant due to COVID
RE
14.07.POU CHEN : Vietnam operations of footwear giant Pou Chen hit by COVID-19 curbs
RE
12.07.ADIDAS AG : Release of a capital market information
EQ
12.07.DGAP-CMS : adidas AG: Release of a capital market information
DJ
09.07.ANTA SPORTS PRODUCTS : Sees Up to 25% Annual Retail Sales Growth in 2021-2025; S..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 21 719 Mio 25 559 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 486 Mio 1 749 Mio -
Nettoliquidität 2021 139 Mio 163 Mio -
KGV 2021 41,9x
Dividendenrendite 2021 1,05%
Marktkapitalisierung 61 909 Mio 72 826 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 2,84x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,58x
Mitarbeiterzahl 54 722
Streubesitz 86,9%
Chart ADIDAS AG
Dauer : Zeitraum :
adidas AG : Chartanalyse adidas AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ADIDAS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 35
Letzter Schlusskurs 317,80 €
Mittleres Kursziel 325,04 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,28%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Kasper Bo Rørsted Chief Executive Officer
Harm Ohlmeyer Chief Financial Officer & Labor Director
Thomas Hermann Rabe Chairman-Supervisory Board
Martin Shankland Head-Global Operations
Herbert Kauffmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber