Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Spanien
  4. Bolsas y Mercados Espanoles
  5. Acerinox S.A.
  6. News
  7. Übersicht
    ACX   ES0132105018

ACERINOX S.A.

(A0B7GP)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Acerinox : Ausverkauf bei Edelstahl-Produzenten - Nickel billiger

12.01.2017 | 14:56
Gold bars are seen at the Austrian Gold and Silver Separating Plant 'Oegussa' in Vienna

Frankfurt (Reuters) - Aus Furcht vor einem Preisverfall bei Edelstahl werfen Anleger Aktien aus diesem Sektor in hohem Bogen aus ihren Depots.

Die Papiere von Outokumpu aus Finnland fielen zeitweise um knapp 13 Prozent auf ein Viereinhalb-Jahres-Tief von 7,74 Euro. In Madrid büßten Acerinox bis zu sieben Prozent ein und waren mit 12,31 Euro so billig sie zuletzt vor eineinhalb Jahren.

Auslöser der Verkaufswelle ist ein Preisrutsch bei Nickel, das zur Stahl-Herstellung benötigt wird. Das Metall verlor bis zu 5,1 Prozent und markierte mit 9660 Dollar je Tonne ein Vier-Monats-Tief. Grund hierfür seien die gelockerten Exportbeschränkungen für Nickel-Erz durch den wichtigen Lieferanten Indonesien, sagt Kim Gorschelnik, Chef-Analyst der Investmentfirma FIM. Der Preisverfall dämpfe die Stahl-Nachfrage, weil Abnehmer darauf hofften, die Produkte zu einem späteren Zeitpunkt billiger einkaufen zu können.


© Reuters 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACERINOX S.A. 2.29%11.17 verzögerte Kurse.20.88%
Alle Nachrichten zu ACERINOX S.A.
16.06.MÄRKTE EUROPA/Wenig bewegt vor Fed - Banken werden gemieden
DJ
16.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen treten auf der Stelle - Stahlsektor schwach
DJ
01.06.ACERINOX S.A. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
26.04.MÄRKTE EUROPA/Vorlagen und Zahlen stützen - Ifo im Blick
DJ
01.04.DGAP-HV : HOCHTIEF Aktiengesellschaft: -11-
DJ
2020ACERINOX S.A. : Ex-Dividende Tag für Bonusdividende
FA
2020ACERINOX S.A. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2019Spanischer Acerinox-Konzern übernimmt frühere Thyssen-Tochter VDM
RE
2019ACERINOX S.A. : Ex-Dividende Tag für Bonusdividende
FA
2019ACERINOX S.A. : Ex-Dividende Tag
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ACERINOX S.A.
16.09.Thyssenkrupp sells Italian stainless steel unit to Arvedi
RE
21.06.ACERINOX S A : Japan's Nippon Steel Sells 7.9% Acerinox Stake For $259 Million
MT
18.06.GLOBAL MARKETS LIVE : JP Morgan, Boeing, Adobe, eBay, Amazon...
18.06.Nippon Steel sells 7.9% stake in Acerinox for 218 million euros
RE
18.06.Acerinox Shares Drop After Nippon Steel Sells 7.9% Stake at Discount
DJ
17.06.An unknown buyer acquired 7.9% stake of Acerinox, S.A. from Nippon Steel Corporation.
CI
12.05.ACERINOX S A : Europa presents its latest environmental investments totalling more than EU..
PU
11.05.ACERINOX S A : Spain's Acerinox expects further profit rise in Q2 on higher steel demand
RE
11.05.ACERINOX S A : increases its profits by 177% in the first quarter of the year compared to ..
PU
04.05.WEEKLY PORTFOLIOS REPORT : The buying current continues
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 6 320 Mio 7 397 Mio -
Nettoergebnis 2021 439 Mio 514 Mio -
Nettoverschuldung 2021 547 Mio 640 Mio -
KGV 2021 6,83x
Dividendenrendite 2021 4,76%
Marktkapitalisierung 3 021 Mio 3 546 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,56x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,52x
Mitarbeiterzahl 8 384
Streubesitz 66,1%
Chart ACERINOX S.A.
Dauer : Zeitraum :
Acerinox S.A. : Chartanalyse Acerinox S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ACERINOX S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 11,17 €
Mittleres Kursziel 15,17 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 35,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bernardo Velázquez Herreros Chief Executive Officer & Executive Director
Miguel Ferrandis Torres Chief Financial Officer
Rafael Miranda Robredo Independent Chairman
Hans O. Helmrich Chief Operating Officer
George Donald Johnston Independent Director