Accor

Aktien

860206

FR0000120404

AC

Hotels

Markt geschlossen - Euronext Paris 17:36:21 17.05.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
41,37 EUR +0,10 % Intraday Chart für Accor -0,19 % +19,57 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Accor stellt mit dem Hotel Stratfordsan Francisco seine erste Adresse der Handwritten Collection in den Vereinigten Staaten vor CI
ACCORHOTELS : Mit dem wiederholten Zeitplan Schritt halten Alphavalue
Transcript : Accor SA, Q1 2024 Sales/ Trading Statement Call, Apr 25, 2024
Accor steigert Umsatz im ersten Quartal um 8%, da die Nachfrage im Nahen Osten, in Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum anzieht RE
ACCOR : ODDO BHF bleibt bei seiner Kaufempfehlung ZM
WOCHENVORSCHAU: Termine bis 26. April 2024 DP
ACCOR : Stifel Nicolaus bleibt bei seiner Kaufempfehlung ZM
Accor schließt Aktienrückkauf im Wert von 400 Millionen Euro ab MT
Fitch hebt Ausblick für französischen Hotelkonzern Accor von stabil auf positiv an MT
Große Hotelketten und markenlose Hotelbetreiber brauchen sich gegenseitig RE
ACCORHOTELS : Jin Jiang wird nicht mehr der größte Aktionär von Accor sein Alphavalue
Accor schließt Aktienrückkauf in Höhe von 275 Millionen Euro mit Jinjiang International ab MT
Tourismus: Launisches Wetter Our Logo
Travel + Leisure Co. (NYSE:TNL) hat die Übernahme von Accor Vacation Club von Accor SA (ENXTPA : AC) abgeschlossen. CI
ACCOR : Deutsche Bank Securities gibt eine Kauf-Bewertung ab ZM
ACCOR : Von Neutral zu Kaufen bei UBS ZM
Accor, Dubai Holding in Gesprächen für 800 Millionen Euro Orient Express Yachten MT
ACCORHOTELS : Ermutigendes Jahr 2023; unveränderter mittelfristiger Ausblick Alphavalue
ACCORHOTELS : Integration der Zahlen für die GuV 2023 Alphavalue
ACCOR : Stifel Nicolaus behält die Bewertung Kaufen bei ZM
Europäischer STOXX 600 erreicht dank Technologie ein Allzeithoch RE
Transcript : Accor SA, 2023 Earnings Call, Feb 22, 2024
Accor übertrifft Jahresprognose für Kerngewinn, optimistisch für 2024 RE
Accor übertrifft Jahresprognose für Kerngewinn und zeigt sich zuversichtlich für 2024 RE
Accor SA meldet Ergebnis für das Geschäftsjahr bis zum 31. Dezember 2023 CI
Chart Accor
Mehr Grafiken
Accor ist der größte Hotelkonzern Europas. Der Umsatz verteilt sich wie folgt auf die verschiedenen Geschäftsbereiche: - Betrieb von Hotels unter Managementvertrag (74,7%; HotelServices); - Betrieb von eigenen und gepachteten Hotels (25,3%). Darüber hinaus bietet die Gruppe ein Geschäft zur Vermietung luxuriöser Privatresidenzen sowie die Bereitstellung digitaler Dienstleistungen für unabhängige Hoteliers, Concierge-Dienste usw. Ende 2023 betrieb der Konzern ein Netz von 5584 Hotels (821518 Zimmer), das sich hauptsächlich aus Luxus- und Oberklassenhotels (978 Hotels; Marken Raffles, Fairmont, Sofitel, Pullman, MGallery, Swissotel, Grand Mercure, Mövenpick, The Sebel und Rixos), Mittelklassehotels (1732; Novotel, Novotel Suites, Mercure, adagio, Mama Shelter, Mantra und Tribe) e Budget-Hotels (2826; ibis, ibis Styles, ibis budget, adagio access, hotelF1, Formule 1, Jo&Joe, Breakfree und Greet) zusammensetzt.
Sektor
Hotels
Termine
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
A-
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
18
Letzter Schlusskurs
41,37 EUR
Mittleres Kursziel
46,45 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+12,28 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

Quartalsumsätze - Abweichungsrate

  1. Börse
  2. Aktien
  3. 860206 Aktie
  4. Nachrichten Accor
  5. Accor : Stifel Nicolaus bleibt bei seiner Kaufempfehlung