Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. ABN AMRO Bank N.V.
  6. News
  7. Übersicht
    ABN   NL0011540547

ABN AMRO BANK N.V.

(A143G0)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

ABN AMRO Bank N : verzahnt Geschäft mit deutscher Tochter Bethmann enger

26.05.2021 | 12:21
FILE PHOTO: ABN AMRO logo is seen at the headquarters in Amsterdam

Frankfurt (Reuters) - Die niederländische Bank ABN Amro will ihr Geschäft in Deutschland enger mit der Frankfurter Tochter verzahnen.

Die Verbindung zwischen dem klassischen Firmenkundengeschäft von ABN Amro und der Vermögensverwaltung der Bethmann Bank soll gestärkt werden, wie ABN-Amro-Chef Robert Swaak im Internationalen Club der Frankfurter Wirtschaftsjournalisten (ICFW) am Dienstagabend sagte. Damit hofft das Institut auf steigende Erträge. ABN Amro erzielte im ersten Quartal wegen einer Strafe für Geldwäsche-Verstöße von fast einer halben Milliarde Euro einen Verlust von 54 Millionen Euro.

Das Modell der engeren Verzahnung werde in Holland und Frankreich bereits seit längerem gefahren und entwickele sich gut, sagte Swaak. Bislang arbeiteten die beiden Bereiche in Deutschland weitgehend getrennt voneinander. Künftig solle es etwa gemeinsame Teams mit Experten aus den Sparten geben.

ABN Amro hatte 2002 das Bethmann-Vorgängerinstitut Delbrück & Co übernommen und zwei Jahre später drei Privatbanken unter dem Namen Delbrück Bethmann Maffei fusioniert. Seit 2011 heißt die deutsche Tochter mit Sitz in Frankfurt Bethmann Bank.


© Reuters 2021
Alle Nachrichten zu ABN AMRO BANK N.V.
20.09.Mowi schließt Kreditfazilität in Höhe von 2,1 Milliarden Dollar ab, die mit Nachhaltigk..
MT
06.09.ABN AMRO erstattet überschüssige Zinsen auf revolvierende Verbraucherkredite
MT
11.08.MÄRKTE EUROPA/Börsen nach US-Inflationsdaten auf Rekordjagd
DJ
11.08.MÄRKTE EUROPA/DAX mit neuem Allzeithoch nach US-Preisdaten
DJ
11.08.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester vor US-Preisdaten
DJ
11.08.MÄRKTE EUROPA/Kaum verändert - Euro-Stoxx-50 auf Jahreshoch
DJ
11.08.ABN Amro will nach Gewinnsprung wieder Dividende zahlen
AW
26.05.WDH : ABN Amro will Deutschlandgeschäft über Bethmann Bank ausbauen
AW
26.05.ABN AMRO BANK N : verzahnt Geschäft mit deutscher Tochter Bethmann enger
RE
12.05.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert trotz steigender US-Inflation
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ABN AMRO BANK N.V.
20.09.MOWI : Closes $2.1 Billion Sustainability-linked Credit Facility
MT
09.09.ABN AMRO BANK N : maintains fourth place in the Management Scope Corporate Impact Index 20..
PU
07.09.ABN AMRO BANK N : develops bookkeeping services for businesses
PU
06.09.ABN AMRO BANK N : Dutch economy returns to more normal growth rate after quick start
PU
06.09.ABN AMRO BANK N : October platform open for ABN AMRO loans
PU
06.09.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stock Markets Rise, ECB in Focus Thursday
DJ
06.09.ABN AMRO BANK N : to Refund Excess Interest on Revolving Consumer Credits
MT
06.09.ABN AMRO BANK N : Compensation scheme revolving consumer credits with floating interest ra..
PU
03.09.ABN AMRO BANK N : offers solution to pilots in dire financial straits
PU
01.09.ABN AMRO BANK N : New Entrepreneur & Enterprise unit in Germany
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ABN AMRO BANK N.V.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 290 Mio 8 523 Mio -
Nettoergebnis 2021 753 Mio 881 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 14,6x
Dividendenrendite 2021 7,09%
Marktkapitalisierung 10 759 Mio 12 630 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,48x
Wert / Umsatz 2022 1,49x
Mitarbeiterzahl 19 639
Streubesitz 46,9%
Chart ABN AMRO BANK N.V.
Dauer : Zeitraum :
ABN AMRO Bank N.V. : Chartanalyse ABN AMRO Bank N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ABN AMRO BANK N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 11,45 €
Mittleres Kursziel 12,61 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert Swaak Chairman-Executive Board & Chief Executive Officer
Lars Kramer Chief Financial Officer
Tom de Swaan Chairman-Supervisory Board
Christian Bornfeld Chief Innovation & Technology Officer
Jurgen Stegmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber