Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. ABN AMRO Bank N.V.
  6. News
  7. Übersicht
    ABN   NL0011540547

ABN AMRO BANK N.V.

(A143G0)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

ABN AMRO Bank N : streicht fast 3000 Jobs

30.11.2020 | 11:14
A pile of two Euro coins is pictured in an illustration.

Amsterdam (Reuters) - Die niederländische Bank ABN Amro setzt zum Kahlschlag an und streicht bis 2024 fast 3000 Jobs.

Das entspricht 15 Prozent der Stellen, wie das Geldhaus am Montag mitteilte. Zudem wird das Auslandsgeschäft gestutzt, die Bank konzentriert sich künftig neben dem Heimatmarkt Niederlande auf Nordwesteuropa. Die Kosten sollen bis 2024 um 700 Millionen Euro auf 4,7 Milliarden Euro schrumpfen.

ABN Amro setzen wie der Konkurrenz die niedrigen Zinsen, die Belastungen aus der Corona-Krise und der harte Wettbewerb zu. Seit Beginn der Pandemie haben die Aktien fast die Hälfte ihres Werts verloren und setzten am Montag ihre Talfahrt fort. Die mauen Aussichten für die kommenden Jahre drückten die ABN-Papiere um mehr als fünf Prozent ins Minus.

ABN Amro war einst ein Bankenriese mit mehr als 100.000 Mitarbeitern weltweit, bevor sich der Konzern überhob und in der Finanzkrise 2008 verstaatlicht werden musste. Die Niederlande halten immer noch 56 Prozent an dem Geldhaus. Nun setzt ABN Amro die Schrumpfkur der vergangenen Jahre fort und will so im Zeitraum 2021 bis 2024 mindestens eine Eigenkapitalrendite von acht Prozent erzielen. Den Aktionären versprach Vorstandschef Robert Swaak, die Hälfte des Gewinns als Dividende auszuschütten.


© Reuters 2020
Alle Nachrichten zu ABN AMRO BANK N.V.
26.05.WDH : ABN Amro will Deutschlandgeschäft über Bethmann Bank ausbauen
AW
26.05.ABN AMRO BANK N : verzahnt Geschäft mit deutscher Tochter Bethmann enger
RE
12.05.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert trotz steigender US-Inflation
DJ
12.05.MÄRKTE EUROPA/Starker Anstieg der US-Verbraucherpreise belastet nur kurz
DJ
12.05.MÄRKTE EUROPA/Abwartendes Geschäft vor US-Preisdaten
DJ
12.05.MÄRKTE EUROPA/Gute Quartalszahlen sorgen für vorsichtige Erholung
DJ
19.04.MÄRKTE EUROPA/Leichter - Superliga-Pläne bewegen Fußball-Aktien
DJ
19.04.Geldwäsche-Kontrolle zu lax - Chef der Danske Bank tritt zurück
DP
19.04.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
19.04.Niederländische Bank ABN Amro zahlt 480 Millionen wegen Geldwäsche
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ABN AMRO BANK N.V.
14.07.ABN AMRO BANK N : Moody's Adjusts Ratings On Four Dutch Banks Over Framework Cha..
MT
13.07.HSBC : Warburg Pincus Commit to Fintech Startup Quantexa's $153 Million Funding ..
MT
13.07.ABN AMRO BANK N : Warburg Pincus leads $153 million fundraising for UK fintech Q..
RE
13.07.ABN AMRO BANK N : to Divest $700 Million US Transport Loan Portfolio to Credit A..
MT
12.07.Euro zone bond yields dip, investors watch central bankers
RE
12.07.Crédit Agricole Corporate and Investment Bank S.A. agreed to acquire Portfoli..
CI
06.07.FEELING CONFIDENT IN THE WORKPLACE : “I am a transgender man, and I am bis..
PU
01.07.FEELING CONFIDENT IN THE WORKPLACE : “I am a woman born as a man, I don't ..
PU
30.06.UBS, Other Banks Team Up to Measure Environmental, Social Impact of Lending
MT
29.06.ABN AMRO BANK N : Launches New Digital Lending Platform
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 322 Mio 8 702 Mio -
Nettoergebnis 2021 471 Mio 560 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 18,4x
Dividendenrendite 2021 6,72%
Marktkapitalisierung 9 194 Mio 10 930 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,26x
Wert / Umsatz 2022 1,26x
Mitarbeiterzahl 19 417
Streubesitz 46,9%
Chart ABN AMRO BANK N.V.
Dauer : Zeitraum :
ABN AMRO Bank N.V. : Chartanalyse ABN AMRO Bank N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ABN AMRO BANK N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 9,78 €
Mittleres Kursziel 11,41 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,6%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert Swaak Chairman-Executive Board & Chief Executive Officer
Lars Kramer Chief Financial Officer
Tom de Swaan Chairman-Supervisory Board
Christian Bornfeld Chief Innovation & Technology Officer
Jurgen Stegmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber