Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. 1&1 AG
  6. News
  7. Übersicht
    1U1   DE0005545503   554550

1&1 AG

(554550)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

United Internet und Drillisch profitieren von Neukunden

11.05.2021 | 10:46
Euro banknotes and coins are displayed in a shop in Brussels

Berlin (Reuters) - Der Internet- und Mobilfunkanbieter United Internet und seine Mobilfunktochter 1&1 Drillisch haben zum Jahresauftakt von einer regen Nachfrage profitiert.

Der Umsatz legte im ersten Quartal um 4,7 Prozent auf 1,39 Milliarden Euro zu, wie United Internet (GMX, Web.de, Versatel) am Dienstag mitteilte. Zu dem Plus trugen zum einen Neukunden bei seiner Tochter 1&1 Drillisch sowie Zuwächse bei den Aboverträgen für Webhosting-Angebote mit Marken wie Ionos und Strato bei. Das Betriebsergebnis (Ebitda) verbesserte sich auf vergleichbarer Basis um 3,8 Prozent auf rund 312 Millionen Euro.

Bei Drillisch stiegen die Erlöse im ersten Quartal um 3,5 Prozent auf 974 Millionen Euro. Während das Unternehmen aus Maintal im Mobilfunkbereich Kunden gewann, stagnierte die Zahl der Breitband-Anschlüsse. Das vergleichbare Betriebsergebnis (Ebitda) stieg um 2,4 Prozent auf knapp 168 Millionen Euro.

1&1 Drillisch bestätigte wie United Internet den Ausblick. In die Prognose von einem Ebitda in Höhe von etwa 650 Millionen Euro im Gesamtjahr sind Anfangskosten von 30 Millionen Euro für den 5G-Netzaufbau inbegriffen. Bisher betreibt das Unternehmen trotz des Erwerbs von Frequenzen noch kein eigenes Netz.

Für die Übergangszeit hat sich 1&1 Drillisch nach zähen Verhandlungen mit Telefonica Deutschland auf einen National-Roaming-Deal geeinigt, durch den der Neuling nun das Telefonica-Netz nutzen kann. Die Details würden aktuell noch ausgehandelt, sagte Drillisch-Finanzchef Markus Huth zu Analysten. Er rechne mit einem Abschluss noch im Mai. Im zweiten Quartal wolle die United-Internet-Tochter auch die Verträge mit Funkmastenanbietern und Netzwerkausrüstern unter Dach und Fach bringen. Drillisch will sich neben Deutsche Telekom, Vodafone und Telefonica Deutschland als vierter Anbieter etablieren.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
1&1 AG -0.31%25.98 verzögerte Kurse.27.10%
DEUTSCHE TELEKOM AG -0.70%16.394 verzögerte Kurse.9.62%
TELEFÓNICA DEUTSCHLAND HOLDING AG -0.52%2.3 verzögerte Kurse.2.00%
TELEFÓNICA, S.A. -0.50%3.7715 verzögerte Kurse.16.23%
UNITED INTERNET AG -0.60%31.73 verzögerte Kurse.-7.84%
VODAFONE GROUP PLC -0.05%110.82 verzögerte Kurse.-8.37%
Alle Nachrichten zu 1&1 AG
21.10.Politische Einflussnahme bei 5G-Auktion? Gericht will Klärung
DP
17.09.Barclays hebt Ziel für 1&1 auf 32 Euro - 'Overweight'
DP
13.09.United Internet unter Druck - Aktien-Rückkäufe vorzeitig beendet
DP
02.09.Berenberg belässt 1&1 auf 'Buy' - Ziel 38 Euro
DP
13.08.Vorerst trotz Brexits weiter keine Roaming-Gebühren in Großbritannien
DP
05.08.Goldman hebt Ziel für 1&1 auf 26 Euro - 'Neutral'
DP
05.08.VATM : 1&1-Netz mit Rakuten stärkt Wettbewerb und Kooperation
DJ
05.08.Barclays belässt 1&1 auf 'Overweight' - Ziel 30 Euro
DP
05.08.RALPH DOMMERMUTH : Roaming wird größter Kostenfaktor am Anfang sein
DP
05.08.Goldman belässt 1&1 auf 'Neutral' - Ziel 25 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu 1&1 AG
05.08.1&1 Ag Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
05.08.1&1 AG and Rakuten Group, Inc. Agree Far-Reaching Partnership to Build Europe's First F..
CI
04.08.DGAP-ADHOC : 1&1 AG - Confirms revenue guidance for 2021 and upgrades EBITDA guidance from..
DJ
04.08.1&1 AG Provides Revenue Guidance for the Year 2021
CI
04.08.1&1 AG : 1&1 and Rakuten agree far-reaching partnership to build Europe's first fully virt..
EQ
04.08.PRESS RELEASE : 1&1 AG: 1&1 and Rakuten agree far-reaching partnership to build Europe's f..
DJ
23.07.DGAP-AFR : 1&1 AG: Preliminary announcement of the publication of financial reports accord..
DJ
26.05.PRESS RELEASE : 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Annual General Meeting resolves by a lar..
DJ
26.05.1&1 DRILLISCH AKTIENGESELLSCHAFT : Annual General Meeting resolves by a large majority to ..
EQ
26.05.1&1 Drillisch AG Approves Appointment of Matthias Baldermann to the Supervisory Board
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu 1&1 AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 889 Mio 4 522 Mio -
Nettoergebnis 2021 378 Mio 439 Mio -
Nettoverschuldung 2021 778 Mio 905 Mio -
KGV 2021 12,1x
Dividendenrendite 2021 0,19%
Marktkapitalisierung 4 579 Mio 5 327 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,38x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,26x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 24,5%
Chart 1&1 AG
Dauer : Zeitraum :
1&1 AG : Chartanalyse 1&1 AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends 1&1 AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 25,98 €
Mittleres Kursziel 29,60 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ralph Dommermuth Chief Executive Officer
Markus Huhn Chief Financial Officer
Kurt Dobitsch Chairman-Supervisory Board
Alessandro Nava Chief Operating Officer
Claudia Borgas-Herold Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
1&1 AG27.10%5 327
SOFTBANK CORP.18.37%63 192
BHARTI AIRTEL LIMITED36.35%50 844
CELLNEX TELECOM, S.A.27.82%43 145
MTN GROUP LIMITED126.48%16 622
SAFARICOM PLC25.40%15 482