Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

Business Leaders

HomeAlle NewsMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien 
Geburtstag : 14.04.1957
Geburtsort : Drogobytch (Ukraine) - Ukraine
Biografie : Wiktor Felixowitsch Wekselberg (auch Victor Feliksovich Vekselberg, z. B. im...

Züblin-Verwaltungsrat Osipov zieht sich zurück nach Strafanzeige in den USA

22.01.2023 | 17:00

Zürich (awp) - Beim Immobilienunternehmen Züblin tritt Vladislav Osipov als Verwaltungsrat zurück. Das US-Justizministerium hatte am Freitag eine Strafanzeige gegen den schweizerisch-russischen Doppelbürger öffentlich gemacht.

Züblin sei derweil nicht in dieses Verfahren involviert, teilte die Gesellschaft am Sonntag mit. Um einen allfälligen Reputationsschaden für das Unternehmen zu vermeiden, habe Osipov seinen sofortigen Rücktritt vom Verwaltungsrat erklärt.

Dieser könne zum laufenden Verfahren keine Stellung nehmen. Er werde sich aber mit allen ihm zur Verfügung stehenden Rechtsmitteln zur Wehr setzen. Der Verwaltungsrat von Züblin Immobilien danke Osipov für sein Engagement in den vergangenen Jahren.

Wie das Department of Justice (DOJ) am späten Freitagabend mitteilte, seien Osipov sowie ein Brite angeklagt worden, weil sie den von den US-Sanktionen betroffenen russischen Oligarchen Viktor Vekselberg dabei unterstützt haben sollen, dass dessen Superyacht nicht beschlagnahmt wird.

Im Mai 2022 hatte es von Züblin zuletzt geheissen, die Sanktionen gegenüber Viktor Vekselberg hätten keinen Einfluss auf das tägliche operative Geschäft. Der Oligarch hält über die Lamesa Holding 41,65 Prozent an Züblin. Er steht wegen seiner Nähe zum russischen Präsidenten Wladimir Putin in den USA auf einer Liste sanktionierter Personen.

ys/


© AWP 2023
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ZÜBLIN IMMOBILIEN HOLDING AG 3.88%26.8 verzögerte Kurse.2.38%