Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Business Leaders  >  Business Leaders Biografien

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
ÜbersichtAlle ArtikelMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Portrait de Steve Wynn
Geburtstag : 27.01.1942
Geburtsort : New Haven (Connecticut) - Vereinigte Staaten
Vermögen : 2 032 060 923 USD
Wohnsitz : Vereinigte Staaten

Übersicht 
Founder of Wynn Resorts Ltd. and Wynn Macau Ltd., Stephen Alan Wynn is a businessperson who has been at the helm of 7 different companies and currently occupies the position of Chairman at Wynn Las Vegas LLC.

He is also on the board of Monaco Qd International Hotels & Resorts.

In the past Mr. Wynn occupied the position of Chairman & Chief Executive Officer of Wynn Resorts Ltd. Chairman & Chief Executive Officer at Wynn Macau Ltd. Chairman & Chief Executive Officer at Wynn Resorts (Macau) SA and Managing Member at Valvino Lamore LLC (which are all subsidiaries of Wynn Resorts Ltd.), Chairman, President & Chief Executive Officer of Golden Nugget, Inc., Chairman, President & Chief Executive Officer at Mirage Resorts, Inc. and Chairman for The Mirage Casino & Hotel LLC.


Aktuelle Stellungen und Verantwortungsbereiche Steve Wynn 
NameTitel Seit
Wynn Las Vegas LLC Chairman -
Monaco Qd International Hotels & Resorts Director 2010


Steve Wynn : Persönliches Netzwerk 
NameVerbundene Unternehmen
Dean J. Lawrence Wynn Las Vegas LLC
Marilyn G. Spiegel Wynn Las Vegas LLC
Stanley R. Zax Wynn Las Vegas LLC
Matthew Maddox Wynn Las Vegas LLC
Elaine Wynn Wynn Las Vegas LLC
Allan Zeman Wynn Las Vegas LLC
David Ross Sisk Wynn Las Vegas LLC
Alvin V. Shoemaker Wynn Las Vegas LLC
Patricia Mulroy Wynn Las Vegas LLC
Arthur E. Nathan Wynn Las Vegas LLC


Biografie von Steve Wynn 
Stephen Alan Wynn, geboren Weinberg (* 27. Januar 1942 in New Haven, Connecticut, USA), ist ein Milliardär und Kasinobetreiber in Las Vegas. Auf der Forbes Liste der reichsten Menschen der Welt belegte er 2013 den 503. Platz mit einem Vermögen von 2,8 Milliarden US-Dollar. Steve Wynn begann im Jahr 1967 als Teilbesitzer und Kasinoangestellter im Frontier Hotel (im Jahr 2007 gesprengt). Im Jahr 1971 kaufte er das alte Desert Inn Hotel von Howard Hughes. Mit 31 Jahren begann er mit dem Aufbau des Golden Nugget Casino.

Später eröffnete Steve Wynn das Treasure Island, das Mirage sowie das Bellagio. Im Jahr 1999 kaufte er das Mirage Resorts, welches er ein Jahr später für 6,6 Milliarden Dollar an die MGM Hotelkette weiterverkaufte. Danach kaufte er das alte Desert Inn Hotel und riss es ab. Im April 2005 eröffnete er auf diesem Gelände das Wynn Las Vegas.

Wynn Las Vegas
Sein bekanntestes Projekt ist das Wynn Las Vegas. Bei der Eröffnung im April 2005 war es mit 2,7 Milliarden US Dollar Baukosten das teuerste Hotel der Welt und das höchste Kasino-Hotel in Las Vegas. Inzwischen ist es mit seinen 50 Stockwerken das dritthöchste in der Glücksspielmetropole. Übertroffen wird es vom 196 Meter hohen The Palazzo und dem Wynn-Schwesterhotel Encore, das zwei Stockwerke höher ist. Der potentielle Käufer sprang daraufhin ab. Später beteuerte Wynn, dass er das Ereignis als ein Zeichen verstehe, das Gemälde nicht zu verkaufen.

Nach einer 90.000 US-Dollar teuren Reparatur war das Gemälde wiederhergestellt; der Wert wurde jetzt auf 85 Millionen US-Dollar geschätzt. Wynn wollte nun den Differenzbetrag von 54 Millionen US-Dollar zum seinerzeit vereinbarten Verkaufspreis von 139 Millionen US-Dollar von seinem Versicherer Lloyd’s of London eintreiben, was etwa seinem Kaufpreis entsprochen hätte. Als der Versicherer sich weigerte, erhob Wynn im Januar 2007 Klage. Der Fall wurde schließlich im März 2007 außergerichtlich geregelt.

Einzelnachweise



Source @ Wikipedia
Rédaction en cours...


Meistgelesene News 
22.01.ELON MUSK : Bei Tesla ist weiterhin Vorsicht geboten
MA
20.01.SHERYL SANDBERG : Wir haben uns geändert
DP
22.01.KASPER RORSTED : Adidas-Chef Rorsted: '2019 wird ein gutes Jahr für uns'
AW
21.01.SERGIO ERMOTTI : Q4-Ergebnis von 960 Millionen US-Dollar erwartet
AW
22.01.TIDJANE THIAM : Credit Suisse-Chef Thiam spricht von schwierigem vierten Quartal
AW
17.01.PIERRE FABRE : Pierre Fabre und Partner Array BioPharma geben ein medianes Gesamtüberleben von 15,3 Monaten bei der Sicherheits-Lead-in-Phase der Phase-3-Studie bekannt
BU
18.01.HASSO PLATTNER : Neue Wege bei der Zusammenarbeit mit Kunden
PU
20.01.FRANK APPEL : Keine Angst vor Protektionismus
DP
21.01.ROBERT KAPITO : UBS stellt einen Investitionsfahrplan zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele der UN vor
PU
17.01.CARLOS GHOSN : Anwalt von Ghosn kämpft weiter für Freilassung auf Kaution
DP
Mehr News


© 2019 People and Ownership :   
Werbung
Steve Wynn : Verbindungen 
The World Economic Forum USA, Inc.
National Water Resources Association, Inc.
Huntsman International LLC
Huntsman Chemical Co.
Nevada Society of Certified Public Accountants
Kennedy-Wilson, Inc.
Palo Real Estate Co. Ltd.
Communities in Schools of Southern Nevada
Greater Las Vegas After-School All-Stars


Aktuelle Nachrichten zu Steve Wynn 
2018Kasino-Milliardär Wynn wirft endgültig das Handtuch
DP
2018Aktien New York Schluss: Gewinnmitnahmen nach Rekordjagd
DP
2018Aktien New York: US-Börsen holen Luft nach Rekordjagd
AW
Mehr News


Bekannte Business Leaders 
Frank Appel Mary Barra Jeff Bezos Richard Branson Warren Buffett Hubert Burda Tim Cook Michael Dell Oleg Deripaska Jamie Dimon Larry Ellison Sergio Ermotti Laurence Fink Albert Frère Bill Gates Carlos Ghosn David Henry Carl Icahn Robert Iger Edward Lampert Ping Li Daniel Loeb Jack Ma Lakshmi Mittal Leslie Moonves Elon Musk Peter Nicholas Hasso Plattner Wolfgang Porsche Patrick Pouyanné Thomas Rabe Sumner Redstone Alexandre Ricard Stéphane Richard Xavier Rolet Sheryl Sandberg Charles Schwab Igor Sechin Masayoshi Son George Soros Martin Sorrell Ulrich Spiesshofer Tidjane Thiam Patrick Thomas Hans Vestberg François Villeroy De Galhau Axel Weber John Williamson Dieter Zetsche Mark Zuckerberg
A-Z Business Leaders