Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NewsMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Alter : 55
Wohnsitz : Unbekannt
Größte Unternehmen :
Keine Verbindung verfügbar

Vifor Pharma wechselt CEO per Mitte August aus

24.06.2021 | 20:25

St. Gallen (awp) - Beim Pharmaunternehmen Vifor Pharma kommt es zum Chefwechsel. CEO Stefan Schulze habe sich entschieden, seine Funktion abzugeben und das Unternehmen aus persönlichen Gründen zu verlassen, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit. Per 16. August übernimmt Abbas Hussain das Amt des Vifor Pharma-CEO.

Der 56-jährige Hussain verfügt laut Mitteilung über eine mehr als 30-jährige Karriere als Führungskraft im Gesundheitssektor. So war der britische Staatsbürger von 2008 bis 2017 in verschiedenen Führungsfunktionen für den britischen Pharmakonzern GlaxoSmithKline tätig. In den letzten Jahren war er laut den Angaben Berater für Private-Equity- und Venture-Capital-Firmen im Gesundheitssektor sowie unabhängiges Mitglied in den Verwaltungsräten bedeutender Pharma-, Biotech- und Medizinaltechnikunternehmen wie Teva Pharmaceuticals, CSL und Cochlear. 

Bis zum Eintritt von Hussain trage Stefan Schulze weiterhin die exekutive Gesamtverantwortung für die Vifor Pharma Gruppe, heisst es in der Mitteilung weiter. Schulze hatte die Funktion des CEO erst im März 2020 übernommen, nachdem er von 2017 bis 2020 Präsident des Executive Committee und Chief Operating Officer (COO) der Ostschweizer Pharmagruppe war.

Verwaltungsratspräsident Jacques Theurillat dankt in der Mitteilung Schulze für seine Verbundenheit mit Vifor Pharma über die vergangenen sieben Jahre. Er habe einen wesentlichen Beitrag zur starken Marktstellung der Vifor Pharma Gruppe geleistet, so der Vifor-Präsident.

tp/


© AWP 2021