Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NewsMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Alter : 55
Vermögen : 43 410 USD
Größte Unternehmen : UBS Group AG - UBS AG
Biografie : Mr. Ralph A. Hamers is a Group Chief Executive Officer at UBS Luxembourg Financial Group Asset Manag

UBS-Strategiechef verlässt die Bank, um Unternehmer zu werden

28.06.2022 | 17:17

Der Strategiechef von UBS, Christian Zeinler, plant, die Bank zu verlassen, um sich außerhalb des Bankgeschäfts unternehmerisch zu betätigen. Dies teilte der Vorstandsvorsitzende Ralph Hamers den Mitarbeitern am Dienstag in einem Memo mit, das Reuters vorliegt.

UBS, der größte Vermögensverwalter der Welt und die größte Bank der Schweiz, hat in den letzten Jahren eine Reihe starker Ergebnisse erzielt. 2021 verzeichnete sie den besten Jahresgewinn seit der globalen Finanzkrise und Anfang 2022 den besten Nettogewinn in einem ersten Quartal seit 15 Jahren.

Im Februar stellte die Bank eine neue Strategie vor, die darauf abzielt, mit Hilfe von Technologie die Erträge zu steigern und mehr Kunden zu erreichen, während gleichzeitig die Kosten weiter gesenkt werden sollen.

In dem Memo an die Mitarbeiter würdigte der Vorstandsvorsitzende Ralph Hamers die Verdienste Zeinlers bei der Entwicklung dieses Plans und der Zukunft von UBS während seiner Amtszeit bei der Bank.

"Christian Zeinler hat erfolgreich die Entwicklung unserer Strategie auf einer Seite geleitet, einschließlich einer Reihe von klaren Maßnahmen hinter jeder der strategischen Imperativen, die wir im letzten Jahr eingeführt haben", sagte Chief Executive Ralph Hamers in dem Memo. "Diese Strategie wurde soeben von unserer Konzernleitung und dem Verwaltungsrat bestätigt und wird uns auch weiterhin auf unserem strategischen Weg begleiten."

Zeinler wird ab dem 1. Juli interimistisch von Stabschefin Marsha Yuan abgelöst, so Hamers.

Ein Sprecher von UBS bestätigte, dass Zeinler die Bank verlassen wolle, um sich auf den Besitz und das Wachstum kleiner und mittlerer, vorwiegend familiengeführter Unternehmen außerhalb der Finanzdienstleistungsbranche zu konzentrieren.

Zeinler leitete zuvor die Strategie des UBS-Flaggschiffs Wealth Management, bevor er im Jahr 2021 unter Hamers die Rolle des Konzernstrategen übernahm.

In der Vermögensverwaltung war er für die Entwicklung einer Strategie verantwortlich, die dazu beitrug, den Gewinn vor Steuern um fast 2 Milliarden Dollar zu steigern. Das entspricht der Hälfte der 4,0 Milliarden Dollar, die die Sparte im Jahr 2020, Zeinlers letztem vollen Jahr in dieser Funktion, erwirtschaftete.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
UBS GROUP AG 1.07%16.075 verzögerte Kurse.-3.14%