Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Business Leaders  >  Business Leaders Biografien

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
ÜbersichtAlle ArtikelMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Portrait de Masayoshi Son
Geburtstag : 11.08.1957
Geburtsort : Tosu - Japan
Vermögen : 25 221 552 308 USD
Wohnsitz : Japan
Größte Unternehmen : Alibaba Group Holding Ltd - SoftBank Group Corp - Sprint Corp - Yahoo Japan Corporation

Übersicht 
Masayoshi Son is a Japanese businessperson who founded SoftBank Group Corp. and SB Investment Advisers (UK) Ltd. and who has been at the helm of 12 different companies. Currently, Mr. Son holds the position of Chairman, President & Chief Executive Officer of SoftBank Group Corp., Chairman at SoftBank Corp., Chairman for Supercell Oy and President & Director at SoftBank Holdings, Inc. (which are all subsidiaries of SoftBank Group Corp.) and President & Representative Director at Wireless City Planning, Inc.

He is also on the board of Yahoo Japan Corp. (former Chairman), Alibaba Group Holding Ltd. and Sprint Corp. (former Chairman).

Masayoshi Son previously occupied the position of Principal at MIC America LLC, President for SoftBank Capital Partners LLC, Chairman at Brightstar Corp., President, CEO & Representative Director at Softbank Telecom Corp., President, CEO & Representative Director at SOFTBANK BB Corp., Chairman for SVF Holdco (UK) Ltd. and Member of Son Asset Management LLC.

Masayoshi Son received an undergraduate degree from the University of California, Berkeley.


Aktuelle Stellungen und Verantwortungsbereiche Masayoshi Son 
NameTitel Seit
Alibaba Group Holding Ltd
(Internet Services)
Director 2000
SoftBank Group Corp
(mobile Telekommunikation)
Chairman, President & Chief Executive Officer 1981
Sprint Corp
(mobile Telekommunikation)
Director 2012
Yahoo Japan Corporation
(Internet Services)
Director 1996
SoftBank Corp. Chairman 2006
Supercell Oy Chairman 2013
SoftBank Holdings, Inc. President & Director -
Wireless City Planning, Inc. President & Representative Director -
SB Investment Advisers (UK) Ltd. Founder -


Anteile an Masayoshi Son 
NameAktien%Wert
SoftBank Group Corp (9984)
mobile Telekommunikation
271 523 47624,7%25 221 552 308 USD


Masayoshi Son : Persönliches Netzwerk 


Biografie von Masayoshi Son 
Masayoshi Son (jap. ; * 11. August 1957 in Tosu, Präfektur Saga, Japan) ist ein japanischer Unternehmer. Er ist ein Angehöriger der koreanischen Minderheit in Japan in zweiter Generation, Gründer und CEO des Unternehmens SoftBank Capital, und CEO von [Mobile]. Nach der Forbes-Magazine-Liste von 2006 war er mit einem Gesamtvermögen von geschätzt 7 Mrd. Dollar der wohlhabendste Mann Japans vor Takei Yasuo..

Biographie

Einem Ratschlag des japanischen McDonald’s-Präsidenten Den Fujita folgend, wollte Son Englisch und Informatik studieren. Mit 16 zog er nach San Francisco in Kalifornien und schloss dort die High School ab. An der University of California, Berkeley studierte er Ökonomie und besuchte Informatik-Vorlesungen. Er war überzeugt davon, dass die Informationstechnik die nächste Wirtschaftsrevolution auslösen würde.

Son ließ sich ein Übersetzungsgerät patentieren, dass er für eine Million Dollar an Sharp Electronics verkaufen konnte. Mit dem verdienten Geld importierte Son das Arcade-Spiel Space Invaders und verbreitete es am Berkeley-Campus. Nach dem Abschluss als BA in Ökonomie 1980 gründete Son das Unternehmen Unison in Oakland, die später von Kyocera gekauft wurde.

SoftBank

1981 kehrte Son nach Japan zurück und gründete dort mit einem Eine-Million-Dollar-Kredit der Dai-Ichi Kangyo Bank die Software-Unternehmen SoftBank Capital. Zunächst war er mal mehr, mal weniger erfolgreich. Nach einigen Skandalen kündigte die Bank den Kredit, woraufhin Son einen neuen Kredit von der Industrial Bank of Japan erhielt. In dieser Zeit bandelte er mit Microsoft Japan an und erwarb einen 25 %-Anteil an Novell Japan.

Nach seiner Heirat mit einer Japanerin wurde Son japanischer Staatsbürger. 1994 verlor Son den Bieterstreit um Ziff-Davis, konnte das Unternehmen ein Jahr später aber doch für 2,1 Milliarden Dollar – etwa eine halbe Milliarde mehr, als er 1994 geboten hatte – kaufen.

Source @ Wikipedia

Rédaction en cours...


Meistgelesene News 
19.09.WARREN BUFFETT : Apple wird sich anstrengen müssen
MA
17.09.MARC BENIOFF : Software-Milliardär Benioff kauft US-Magazin 'Time'
AW
22.09.ROLF MARTIN SCHMITZ : Regierung traf fünfmal RWE-Chef Schmitz
DP
17.09.ELON MUSK : Musk räumt Probleme bei Tesla-Auslieferung ein
RE
21.09.JACK MA : Eine neue Zeitrechnung
MA
20.09.SEVERIN SCHWAN : Roche-Chef Severin Schwan ist der am meisten verdienende Boss Europas
AW
18.09.RUPERT STADLER : Zeitung - Audi-Chef Stadler muss gehen
RE
18.09.ELON MUSK : US-Staatsanwälte ermitteln gegen Tesla wegen Tweet von Musk
DP
20.09.NICANDRO DURANTE : Langjähriger BAT-Chef Durante verlässt 2019 den Tabakkonzern
DP
17.09.ERNESTO BERTARELLI : Bertarelli Tech-Fonds Forestay Capital beteiligt sich an Finanzierungsrunde für US-Hot Cloud Storage-Unternehmen Wasabi
TE
Mehr News


© 2018 People and Ownership :   
Werbung
Masayoshi Son : Verbindungen 
SB Ventures VI Ltd.
Forum Mondial de L'Economie
Softbank Group International
The Bolivian-American Chamber of Commerce, Inc.
China Entrepreneur Club
SoftBank Holdings, Inc.
Brightstar Corp.
Swirl Networks, Inc.
Activate IT, Inc.
WeWork Cos., Inc.
Brightstar Global Group, Inc.
SB US VI Ltd.
Breakthrough Prize In Life Sciences
SoftBank Corp.
Beneficial State Bank
Softbank Commerce & Services Corp.


Aktuelle Nachrichten zu Masayoshi Son 
09.08.TESLA HÄLT DIE FINANZWELT IN ATEM - BERICHT : SEC prüft Musk-Tweet
AW
09.08.Banken und Investoren bringen sich für Tesla-Umwandlung in Stellung
AW
06.08.Anteilsverkauf in Indien zahlt sich für Techinvestor Softbank aus
RE
20.06.Softbank-Chef will für mehr Wachstum mehr investieren
RE
31.05.Roboterwagen-Firma von GM erhält Milliarden für Taxi-Service
DP
23.05.Softbank verkauft Milliarden-Anteil an Amazon-Rivalen in Indien
RE
16.05.MASAYOSHI SON : Softbank-Gründer plant weiteren Mega-Technik-Investmentfonds
DP
Mehr News


Bekannte Business Leaders 
Marc Benioff Jeff Bezos Martin Bouygues Warren Buffett Tim Cook Elmar Degenhart Michael Dell Oleg Deripaska Jamie Dimon Nicandro Durante John Edwards Bill Gates James Gorman David Henry Heinrich Hiesinger Carl Icahn Charles Koch Ulrich Lehner Richard Li Daniel Loeb Jack Ma Sergio Marchionne Leslie Moonves Dennis Muilenburg Rupert Murdoch Elon Musk Peter Nicholas Xavier Niel Indra Nooyi Michael O'leary John Paulson Thomas Rabe Sumner Redstone Alexandre Ricard Kasper Rorsted Wilbur Ross Sheryl Sandberg Charles Schwab Severin Schwan Masayoshi Son Martin Sorrell Rupert Stadler Tidjane Thiam François Villeroy De Galhau An Wang John Williamson Martin Winterkorn Dieter Zetsche Mark Zuckerberg
A-Z Business Leaders