Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NewsMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Portrait de Marco Amato
Alter : 39
Vermögen : 2 751 988 USD
Größte Unternehmen : Leonteq AG
Übersicht 
Currently, Marco Amato holds the position of Deputy Chief Executive Officer & CFO at Leonteq AG and Deputy CEO & Chief Financial Officer at Leonteq Securities AG (a subsidiary of Leonteq AG).

In the past Mr. Amato held the position of Partner-Assurance Financial Services at Ernst & Young LLP.

He received a graduate degree from the University of Zurich and a graduate degree from the University of Basel.


Aktuelle Stellungen und Verantwortungsbereiche Marco Amato 
NameTitel Seit
Leonteq AG
(Finanztechnologie (Fintech))
Deputy Chief Executive Officer & CFO 2018
Leonteq Securities AG Deputy CEO & Chief Financial Officer 2016


Anteile an Marco Amato 
NameAktien%Wert
Leonteq AG (LEON)
(Finanztechnologie (Fintech))
46 0000,24%2 751 988 USD


Marco Amato: Persönliches Netzwerk 
Meistgelesene News 
20.07.RICHARD BRANSON : Nach Branson will nun auch Bezos Kurztrip ins All unternehmen
DP
15.07.REMCO STEENBERGEN : Swiss beruft Remco Steenbergen in den Verwaltungsrat
AW
16.07.MARKUS BRAUN : Ex-Wirecard-Chef Braun bleibt in U-Haft
AW
22.07.ELON MUSK : Tesla setzt weiter auf Bitcoin - Raketenfirma SpaceX auch
DP
13.07.JÖRG HESSENMÜLLER : Blatt - Commerzbank-IT-Vorstand Hessenmüller wegen Wertpapierabwicklung unter Druck
RE
22.07.HERBERT DIESS : VW-Aufbruch in die neue Autowelt - und die Dieselfragen der Aktionäre
DP
27.07.JEFF BEZOS : Bezos macht mit Geld-Angebot Druck auf Nasa
DP
19.07.FRANKIE NG : SGS schwenkt im Halbjahr auf Erholungskurs ein
AW
16.07.JOHANN RUPERT : Richemont baut Konzernführung um
AW
13.07.ARNO ANTLITZ : Alles auf die Plattform - VW will autonomes Fahren in Breite bringen
DP
Weitere Nachrichten


© 2021 People and Ownership :   
Marco Amato : Verbindungen