Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Business Leaders  >  Business Leaders Biografien

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
ÜbersichtAlle ArtikelMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Portrait de Kurt Bock
Alter : 60
Wohnsitz : Unbekannt
Größte Unternehmen : Bayerische Motoren Werke AG - Muenchener Rckvrrgs Gsllcht Mhn AG in mu

Übersicht 
Kurt W. Bock is a businessperson who has been at the helm of 6 different companies is President at Verband der Chemischen Industrie eV and on the board of 5 other companies.

In the past Dr. Bock held the position of Chairman-Executive Board at BASF SE and Chairman & Chief Executive Officer of BASF Corp. (a subsidiary of BASF SE), Managing Director at Robert Bosch Ltda., Senior Vice President-Finance & Accounting at Robert Bosch GmbH, President of The International Council of Chemical Associations and President for European Chemical Industry Council.

Kurt W. Bock received a doctorate from the University of Bonn, an undergraduate degree from Universität zu Köln and an undergraduate degree from the University of Münster.


Aktuelle Stellungen und Verantwortungsbereiche Kurt Bock 
NameTitel Seit
Bayerische Motoren Werke AG
(Auto / Truck - Hersteller)
Member-Supervisory Board 2018
Muenchener Rckvrrgs Gsllcht Mhn AG in mu
(Rückversicherungen)
Member-Supervisory Board 2018
Verband der Chemischen Industrie eV President 2011
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft eV Vice Chairman -
United Nations Global Compact Director 2012
Fresenius Management SE Member-Supervisory Board 2016


Kurt Bock : Persönliches Netzwerk 


Biografie von Kurt Bock 
Kurt Bock (* 3. Juli 1958 in Rahden) ist ein deutscher Manager und Vorstandsvorsitzender der BASF.

Werdegang
Bock studierte Betriebswirtschaftslehre in Münster und Köln sowie an der Pennsylvania State University (USA). Im Jahr 1985 promovierte er mit einer Arbeit zum Titel Unternehmenserfolg und Organisation bei Horst Albach in Bonn.

Ebenfalls im Jahr 1985 trat er in die Abteilung Finanzen der BASF ein. 1992 wechselte er zu Bosch. Dort leitete er zunächst den Bereich Finanzen und Bilanzen. Später übernahm er die Geschäftsführung der brasilianischen Tochtergesellschaft. 1998 kehrte er zu BASF zurück und wurde zunächst Chief Financial Officer der US-Tochter. 2000 wurde er Leiter für den Bereich Logistik & Informatik in der BASF Konzernmutter. 2003 wurde er in den Vorstand der BASF AG berufen mit der Zuständigkeit für das Finanzressort. 2007 übernahm er zusätzlich die Verantwortung als Chairman und CEO der BASF Corporation, New Jersey, USA. Seit dem 6. Mai 2011 ist er Vorstandsvorsitzender der BASF.

Im September 2012 wurde er zum Vorstandsvorsitzenden des Verbandes der Europäischen chemischen Industrie gewählt. Seit Januar 2013 leitet er den Weltchemieverband International Council of Chemical Associations ICCA.

Bock ist verheiratet und hat einen Sohn und zwei Töchter.

Neben seiner Tätigkeit bei der BASF SE ist er außerdem Mitglied im Gemeinsamen Beirat der Allianz Gesellschaften.

Positionen
Im März 2013 setzte sich Bock BASF-intern dafür ein, im unternehmensinternen sprachlichen Umgang und Schriftverkehr auf die Anrede des Doktorgrades zu verzichten.

Werke

  • 1986: Unternehmenserfolg und Organisation: Eine empirische Untersuchung. Dissertation an der Universität Bonn. Hochschulschrift ohne ISBN. DNB|890416672

Einzelnachweise



Source @ Wikipedia
Rédaction en cours...


Meistgelesene News 
18.10.ALEXANDRE RICARD : Wodka-Hersteller Pernod warnt nach Gewinnsprung vor geringerem Wachstum
RE
15.10.WOLFGANG PORSCHE : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Gedankenspiele / Kommentar von Isabel ...
DP
18.10.NIKOLAUS VON BOMHARD : Ex-Chef von Bomhard soll Münchener-Rück-Aufsichtsrat leiten
RE
14.10.JOHN EDWARDS : Platz zwei in Fuji, Rang drei in Road Atlanta.
PU
16.10.ELON MUSK : Werden Videospiele Musks nächster Coup?
DP
13.10.JOHN EDWARDS : Poleposition für den BMW M8 GTE in Road Atlanta – BMW Team MTEK beim FIA WEC-Rennen in Fuji in Startreihe eins.
PU
15.10.CARL ICAHN : Milliardär Icahn stellt sich gegen Dells Börsenpläne
AW
16.10.RUPERT STADLER : Audi zahlt im Dieselskandal 800 Millionen Euro Geldbuße
RE
17.10.PETER WENNINK : Robuste Geschäfte beim Chipindustrieausrüster ASML - Aktie springt an
AW
17.10.MICHAEL O'LEARY : Ryanair-Chef O'Leary will 2021 oder 2022 aufhören
DP
Mehr News


© 2018 People and Ownership :   
Werbung
Kurt Bock : Verbindungen 
The Pan European Insurance Forum (PEIF)
Fresenius Management SE
Deutsche Akademie der Technikwissenschaften eV


Aktuelle Nachrichten zu Kurt Bock 
27.09.Henkel-Chef Van Bylen neuer Präsident des Chemieverbandes VCI
DP
13.09.Chemiebranche will mit neuem Bündnis Start-ups fördern
DP
05.09.Handelsstreit und Brexit treffen Chemie - Tarifverhandlungen beginnen
DP
05.09.Dämpfer für Chemiebranche - verhaltener Ausblick
DP
17.07.Lanxess will trotz des Handelskonflikts weiter in Amerika investieren
DP
12.07.Chemie-Industrie sorgt sich ums zweite Halbjahr
DP
16.05.Chemie-Industrie nach starkem Start optimistisch für 2018
DP
Mehr News


Bekannte Business Leaders 
Paul Allen Marc Benioff Jeff Bezos David Bonderman Martin Bouygues Warren Buffett Tim Cook Elmar Degenhart Michael Dell Jamie Dimon Jack Dorsey Nicandro Durante John Edwards David Einhorn Bill Gates Carlos Ghosn Stefan Heidenreich David Henry Carl Icahn Charles Koch Ulrich Lehner Robin Li Daniel Loeb Jack Ma Sergio Marchionne Leslie Moonves Rupert Murdoch Elon Musk Jean-charles Naouri Peter Nicholas Xavier Niel Indra Nooyi Michael O'leary John Paulson Thomas Rabe Ian Read Sumner Redstone Alexandre Ricard Wilbur Ross Sheryl Sandberg Masayoshi Son Martin Sorrell Rupert Stadler Tidjane Thiam Patrick Thomas John Williamson Martin Winterkorn Dieter Zetsche Mark Zuckerberg
A-Z Business Leaders