Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Accueil  >  Alle Nachrichten

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NachrichtenMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Alter : 72
Wohnsitz : Unbekannt
Größte Unternehmen : Vonovia SE - Ceconomy AG
Biografie : Jürgen Fitschen is a German businessperson who has been at the head of 12 different companies and is

Ceconomy findet Nachfolger für Fitschen als Aufsichrsratschef

26.11.2020 | 10:04
FILE PHOTO: The logo of Ceconomy AG is pictured at the company's headquarters in Duesseldorf

Düsseldorf (Reuters) - Die Elektronikhandelsholding Ceconomy hat einen Nachfolger für den scheidenden Aufsichtsratschef Jürgen Fitschen gefunden.

Der ehemalige Telekom-Finanzchef Thomas Dannenfeldt solle den Ceconomy-Anteilseignern bei der Hauptversammlung am 17. Februar 2021 als neues Mitglied des Aufsichtsrats vorgeschlagen werden und nach einer Wahl an die Spitze des Kontrollgremiums rücken, teilte Ceconomy am Donnerstag mit.

Fitschen, der auch Co-Chef der Deutschen Bank war, leitet den Ceconomy-Aufsichtsrat seit der Abspaltung vom Handelskonzern Metro im Jahr 2017. Damals war der Mutterkonzern der größten europäischen Elektronikhandelsketten Media Markt und Saturn mit großen Zielen in die Unabhängigkeit von Metro gestartet. Statt eines Kursfeuerwerks folgten aber Chefwechsel und Gewinnwarnungen.

Derzeit führt Bernhard Düttmann die Holding, er war im September für die Dauer von weiteren zwölf Monaten zum Vorsitzenden des Vorstands bestellt worden. Die Suche nach einem neuen Vorstandschef laufe weiter, hatte Ceconomy erklärt. Die Folgen der Corona-Krise lasten auf der Düsseldorfer Holding, die Elektronikhandelsketten Media Markt und Saturn hatten sich zuletzt aber durch ein wachsendes Online-Geschäft besser geschlagen als erwartet.


© Reuters 2020 / Crédit photo © Maxppp
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CECONOMY -1.65%5.68 verzögerte Kurse.0.26%
DEUTSCHE TELEKOM AG -1.05%15.05 verzögerte Kurse.0.64%
METRO AG -0.49%10.08 verzögerte Kurse.9.61%
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10Weiter