Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Accueil  >  Alle Nachrichten

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NachrichtenMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Alter : 48
Wohnsitz : Unbekannt
Größte Unternehmen : H&K AG
Biografie : Jens Bodo Koch holds the position of CEO & Chairman-Executive Board at H&K AG and Co-Managing Direct

Heckler & Koch peilt 2020 leichtes Umsatzwachstum an

23.12.2019 | 07:13

OBERNDORF (dpa-AFX) - 70 Jahre nach seiner Gründung steht der Waffenkonzern Heckler & Koch unter Druck. Zwar verbuchte das Schwarzwälder Unternehmen mit seinen 900 Mitarbeitern zuletzt zwar kleine Quartalsgewinne, doch der Schuldenberg bleibt schwerer Ballast. Firmenchef Jens Bodo Koch gibt sich aber optimistisch: "Wir gehen mit Blick auf das kommende Jahr davon aus, dass wir im Umsatz ein leichtes Wachstum haben und sich unsere Ergebnisse weiter stabilisieren." Zudem werde die 2019 eingeleitete Umstrukturierung weitere Früchte tragen.

H&K wurde am 28. Dezember 1949 in Oberndorf von ehemaligen Ingenieuren der Mauserwerke gegründet: Edmund Heckler, Theodor Koch und ein weiterer. Als Hauslieferant der Bundeswehr machte die Firma vor allem im Kalten Krieg gute Geschäfte, nach dessen Ende brach die Nachfrage ein. 2006 nahm H&K einen hoch verzinsten Kredit auf und investierte mit dem Geld in andere Branchen, etwa in einen Gartengerätehersteller. Alle Investitionen scheiterten, der Schuldenberg wuchs. Große Hoffnungen setzt H&K nun auf einen 250 Millionen Euro schweren Sturmgewehr-Auftrag für die Bundeswehr, über den der Bund 2020 entscheiden will./wdw/DP/mis


© dpa-AFX 2019 / Crédit photo © Maxppp
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
UBER TECHNOLOGIES, INC. -2.44%55.52 verzögerte Kurse.8.86%
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10Weiter