Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NewsMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Alter : 57
Vermögen : 64 154 301 USD
Größte Unternehmen : Nordstrom, Inc.
Biografie : Currently, Erik B. Nordstrom holds the position of Chief Executive Officer & Director at Nordstrom,

Nordstrom-Gewinn verfehlt Schätzungen aufgrund von Problemen in der Lieferkette, Aktie stürzt ab

24.11.2021 | 00:31
FILE PHOTO: The company logo for Nordstrom Inc, is displayed on a screen at the NYSE in New York

Nordstrom Inc. hat am Dienstag die Schätzungen für den Quartalsgewinn verfehlt und signalisierte angebotsbedingte Probleme in seinen Off-Price-Geschäften, die auf die Weihnachtssaison zusteuern, wodurch die Aktien des Unternehmens im erweiterten Handel um 18% fielen

Im Gegensatz zu Macy's und der T.J. Maxx-Muttergesellschaft TJX Cos Inc., die vor der entscheidenden Urlaubssaison mit starken Lagerbeständen aufwarten, hat Nordstrom mit Lieferengpässen zu kämpfen, die zu Engpässen bei wichtigen Artikeln wie Damenschuhen und Kleidung in seinen Rack-Filialen führen.

Während die Nettoumsätze in den Nordstrom-Filialen im dritten Quartal gegenüber 2019 um 3 % stiegen, verzeichneten die Rack-Filialen einen Rückgang von 8 %.

"Wir ergreifen Maßnahmen, um die Leistung von Nordstrom Rack zu verbessern, einschließlich der Optimierung der Lagerbestände", sagte Chief Executive Officer Erik Nordstrom.

Nordstrom hielt an seiner jährlichen Umsatzwachstumsprognose von mehr als 35% fest, während der Konkurrent Macy's letzte Woche seine Umsatzerwartungen auf bis zu 40% anhob.

Die Gesamteinnahmen von Nordstrom stiegen im dritten Quartal um 18 % auf 3,64 Mrd. $, erreichten aber immer noch nicht das Niveau vor der Pandemie. Analysten hatten laut Refinitiv IBES mit einem Umsatz von 3,55 Mrd. $ gerechnet.

Das Unternehmen erzielte in dem am 30. Oktober abgeschlossenen Quartal einen Gewinn von 64 Mio. USD oder 39 Cents pro Aktie und verfehlte damit die Schätzung der Analysten, die einen Gewinn von 56 Cents erwartet hatten.


© MarketScreener mit Reuters 2021
Aktuelle Nachrichten zu Erik Nordstrom
 
- Keine Nachrichten -