Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren

Zoom Video senkt Umsatzausblick für das Gesamtjahr

22.11.2022 | 07:59
ARCHIV: Das Logo von Zoom Video Communications auf der NASDAQ MarketSite in New York

Bangalore (Reuters) - Der US-Videodienst Zoom senkt seinen Umsatzausblick für das Gesamtjahr.

Eine sinkende Nachfrage nach der Videokonferenzplattform sowie zunehmende Konkurrenz machten Zoom zu schaffen, teilte das Unternehmen aus San Jose am Montag nach Börsenschluss mit. Zoom rechnet nun mit Erlösen zwischen 4,37 Milliarden Dollar und 4,38 Milliarden Dollar. Zuvor war das Unternehmen von 4,39 Milliarden Dollar bis 4,40 Milliarden Dollar ausgegangen. Zoom erhöhte jedoch den Ausblick für das bereinigte Ergebnis auf 3,91 bis 3,94 Dollar je Aktie von zuvor 3,66 bis 3,69 Dollar je Anteilsschein. Im dritten Quartal steigerte das Unternehmen seinen Umsatz um fünf Prozent auf 1,1 Milliarden Dollar. Schon seit einiger Zeit bekommt Zoom die starke Konkurrenz durch WebEx von Cisco, Slack von Salesforce und Microsoft Teams sowie Google Meet zu spüren. In der Corona-Pandemie profitierte das Unternehmen vom Trend zum flexiblen Arbeiten zwischen Homeoffice und Büro. Im nachbörslichen Handel gaben die Zoom-Aktien 3,7 Prozent nach.

(Bericht von Tiyashi Datta, geschrieben von Birgit Mittwollen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 1.90%99.37 verzögerte Kurse.10.53%
CISCO SYSTEMS, INC. 0.35%48.51 verzögerte Kurse.1.83%
MICROSOFT CORPORATION 0.06%248.16 verzögerte Kurse.3.48%
SALESFORCE.COM, INC. -0.35%164.52 verzögerte Kurse.24.08%
ZOOM VIDEO COMMUNICATIONS, INC. 3.59%74.15 verzögerte Kurse.5.67%
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
02:24Effecten Spiegel : Mastercard verdient mehr
PU
02:24Effecten Spiegel : RWE elektrisiert mit kräftigem Gewinnplus
PU
01:14Secanda : → zur Börse München
PU
28.01.Memphis löst Polizeieinheit nach tödlicher Schlägerei auf; weitere Proteste erwartet
MR
28.01.Ukraine dementiert Bericht, dass sie 24 Jets von Verbündeten erhalten will - Medien
MR
28.01.Rheinmetall steuert auf einen Auftragsbestand von 30 Milliarden Euro zu - CEO
MR
28.01.Spielvereinigung Unterhaching Fußball Gmbh : Testspiel-Niederlage gegen den Bahlinger SC
PU
28.01.Erweckungskirchen im Kongo ziehen Katholiken an
MR
28.01.Tschechischer General im Ruhestand will Tycoon und Ex-Premier im Präsidentschaftsrennen schlagen
MR
28.01.Transcript : NTPC Limited, Q3 2023 Earnings Call, Jan 28, 2023
CI
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"