Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Wirtschaftliche Stimmung in der Eurozone fällt stark, Inflationserwartungen steigen

29.09.2022 | 11:04
FILE PHOTO: A shopper pays with a Euro bank note in a market in Nice

Die wirtschaftliche Stimmung in der Eurozone hat sich im September deutlich und stärker als erwartet verschlechtert, wie Daten vom Donnerstag zeigen. Das Vertrauen der Unternehmen und der Verbraucher ist gesunken, und auch die Preisentwicklung in den kommenden Monaten wird schlechter eingeschätzt.

Der monatliche Index der Europäischen Kommission zur wirtschaftlichen Einschätzung ist im September auf 93,7 Punkte gefallen, nachdem er im August noch bei 97,3 Punkten gelegen hatte. Von Reuters befragte Ökonomen hatten einen Rückgang auf 95,0 Punkte erwartet.

Das Vertrauen sank in allen Wirtschaftssektoren, einschließlich der Industrie, des Dienstleistungssektors, des Einzelhandels und unter den Verbrauchern, wie die Daten der Kommission zeigten, während die Inflationserwartungen auf breiter Front stiegen.

Der Stimmungsrückgang war bei den Herstellern und Verbrauchern am stärksten ausgeprägt, wobei die Industriemanager ihre Erwartungen für die künftige Produktion und die Exporte zurücknahmen.

Das Vertrauen der privaten Haushalte sank von -25,0 auf -28,8 Punkte, da die Verbraucher in den nächsten Monaten eine Verschlechterung ihrer finanziellen Lage erwarteten und ihre Pläne für größere Anschaffungen zurückschraubten.

Die Inflationserwartungen stiegen in allen befragten Sektoren, nachdem sie in den Vormonaten gesunken waren, obwohl die Europäische Zentralbank versprochen hatte, die Preisspirale mit mehreren Zinserhöhungen zu bekämpfen.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
18:13REUTERS NEXT: Adeyemo vom US-Finanzministerium fordert globale Zusammenarbeit bei Krypto-Regulierung
MR
18:10Landwirtschafts- und Verbrauchergruppen drängen die USA, die geplante 25 Milliarden Dollar Übernahme von Albertsons durch Kroger zu blockieren
MR
18:06Umfrage: Union bei 30 Prozent - Ampel-Parteien verlieren
DP
18:06Umfrage: Geteilte Meinung über Pläne für erleichterte Einbürgerung
DP
18:02Deutschland und Polen wollen Versorgung von Raffinerie Schwedt sichern
RE
17:59Frankreich könnte in diesem Winter "einige Tage" von Stromausfällen bedroht sein - Netzbetreiber
MR
17:59MÄRKTE EUROPA/Hoffnung auf Inflationshoch treibt Börsen
DJ
17:57Somalia: Rund 40 Al Shabaab-Kämpfer bei Gefechten getötet
MR
17:57Erwartete Bewährung des Mörders aus der Apartheid-Ära weckt alten Zorn in Südafrika
MR
17:55Explainer-Der Phala Phala Farmgate-Skandal, der Südafrikas Ramaphosa belastet
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"