Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren

Weidmann - Ein digitaler Euro wird wohl "kein Alleskönner"

14.09.2021 | 09:56
ARCHIV: Bundesbankchef Jens Weidmann bei einem Kongress in Frankfurt am Main, Deutschland, 22. November 2019. REUTERS/Ralph Orlowski

Berlin (Reuters) - Bundesbankchef Jens Weidmann hat beim Projekt eines Digital-Euro vor überzogenen Erwartungen gewarnt.

Bislang sei nur vage zu erkennen, wie ein solches Digitalgeld aussehen könne, erklärte er am Dienstag anlässlich eines gemeinsamen Symposiums der Bundesbank und der chinesischen Zentralbank PBOC in einer virtuellen Eröffnungsrede. "Es wird womöglich kein Alleskönner sein", fügte er hinzu. Angesichts der mit einem solchen Projekt verbundenen Risiken sei es aus seiner Sicht angebracht, schrittweise vorzugehen. Zunächst könne ein Digital-Euro mit einer spezifischen Reihe von Funktionen geschaffen werden. Dies könne auch die Option enthalten, später weitere Eigenschaften zu ergänzen.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte im Juli eine wichtige Weiche für die mögliche spätere Einführung eines digitalen Euro gestellt. Sie will nun zunächst in einer zweijährigen Untersuchungsphase die Kerneigenschaften eines Digital-Euro festlegen. Bis der digitale Euro kommt, könnte es noch fünf Jahre dauern.

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) hat die Notenbanken allerdings dazu aufgerufen, ihre Arbeiten an Digitalwährungen voranzutreiben. Ansonsten drohten sie von den digitalen Initiativen großer Technologiekonzerne abgehängt zu werden. Internationale Technologiekonzerne wie Facebook drängen mit eigenen Cyberdevisen auf den Markt.


© Reuters 2021
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"
10:52RWE AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
PU
10:52FURY GOLD MINES LIMITED : Fury kündigt eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe von CAD$5.025.000 an
DP
10:52Norwegens Notenbank hebt Leitzins erstmals seit Beginn der Pandemie an
DP
10:51Deloitte Schweiz erzielt leicht höheren Umsatz
AW
10:51SENTIMENT/DAX-Anleger nutzen Kursschwäche zum Einstieg
DJ
10:50FURY GOLD MINES LIMITED : Fury kündigt eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe von CADUSD5.025.000 an
DJ
10:49NORDEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 -3-
DJ
10:49NORDEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 -2-
DJ
10:49NORDEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DJ
10:46Evergrande-Aktie legt kräftig zu - Unsicherheit bleibt
DP
Aktuelle Nachrichten "Unternehmen"