Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Walmart sagt, dass sich die Verfügbarkeit von Babynahrung in seinen Filialen verbessert hat

16.08.2022 | 15:59
FILE PHOTO: A cabinet of baby formulas is seen at a Walmart store in Raleigh

Walmart Inc., der größte US-Einzelhändler, sagte am Dienstag, dass sich die Verfügbarkeit von Babynahrung in seinen Geschäften verbessert, nachdem es im Land zu akuten Engpässen gekommen war, die eine Panik unter Eltern ausgelöst hatten.

Die Verknappung, die zunächst durch pandemiebedingte Probleme in der Versorgungskette ausgelöst wurde, verschärfte sich im Februar, als Abbott Laboratories, der größte US-Lieferant von Babynahrung, einige Produkte zurückrief und eine Produktionsstätte aufgrund von Berichten über bakterielle Infektionen schloss.

Als Reaktion auf den Mangel haben die US-Gesundheitsbehörden seitdem die Einfuhrbestimmungen gelockert und Millionen von Dosen mit Notvorräten von Unternehmen wie Nestle SA und Reckitt Benckiser geliefert.

Abbott hat Anfang Juli die Produktion bestimmter Spezial- und Stoffwechselprodukte in seinem Werk in Sturgis teilweise wieder aufgenommen und importierte Babynahrungsprodukte aus seinen internationalen Werken, um die Versorgung zu verbessern.

John David Rainey, Chief Financial Officer von Walmart, sagte auf einer Telefonkonferenz am Dienstag, dass sich der Mangel an Säuglingsnahrung, den das Unternehmen im zweiten Quartal in großem Ausmaß erlebt hat, verbessert.

Der Einzelhandelsriese rechnet nun mit einem geringeren Rückgang seiner jährlichen Gewinnprognose, da Rabatte zur Ausräumung überschüssiger Ware und niedrigere Kraftstoffpreise dazu beigetragen haben, die Erwartungen für den Quartalsumsatz zu übertreffen.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ABBOTT LABORATORIES -0.39%100.68 verzögerte Kurse.-28.46%
RECKITT BENCKISER GROUP PLC 2.97%6176 verzögerte Kurse.-5.39%
WALMART INC. -2.50%130.06 verzögerte Kurse.-10.11%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
15:38Institute erwarten Rezession und anziehende Inflation - Zeitung
DJ
15:37Frankreich nimmt Kurs auf Rentenreform - späterer Renteneintritt
DP
15:36Mehr als 640 Flüge von den Kanaren wegen Unwetter gestrichen
DJ
15:18MÖGLICHES LECK AN NORD STREAM 2 : DUH sieht geringe Umweltgefahr
DP
15:17LAGARDE : Erwarten Zinserhöhungen für die nächsten Ratssitzungen
DJ
15:16Söder rüffelt EVP-Chef Weber für Berlusconi-Unterstützung
DP
15:14Ostseepipeline Nord Stream 2 mit massivem Druckabfall
DJ
15:09Swissmechanic sieht viele KMU wegen Energiepreisen existentiell bedroht
AW
15:07HINTERGRUND/Wie es nach der Wahl in Italien weitergeht
DJ
15:06Belgiens Geschäftsklima im September kräftig eingetrübt
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"