Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

WAHL/Baerbock: Zerbreche mir bislang nicht den Kopf über Koalition

26.09.2021 | 12:16

POTSDAM (dpa-AFX) - Die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock will sich bislang nicht den Kopf über eine mögliche Koalition nach der Bundestagswahl zerbrechen. "Ich mache bis zur letzten Minute Wahlkampf", sagte sie am Samstag in Potsdam bei einem Treffen mit Bürgern. Eine echte Erneuerung gebe es nur mit starken Grünen. Sie beteilige sich nicht an den Gedankenspielen anderer. Sie wolle den letzten Tag vor der Stimmabgabe mit den Potsdamern ins Gespräch kommen.

FDP-Chef Christian Lindner hatte sich am Freitag erneut für ein Regierungsbündnis mit Union und Grünen ausgesprochen.

Im Wahlkreis 61 tritt Baerbock als Direktkandidatin der Grünen an. In der sehr belebten Fußgängerzone warb die 40-Jährige um Stimmen. Von Passanten bekam sie viel Zustimmung zur Klimapolitik der Grünen. Vor allem Touristen nutzten die Gelegenheit und baten um ein Selfie. Am Sonntag wird ein neuer Bundestag gewählt./gj/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
11:45WAHL21/Steuerzahlerbund fordert von Ampel-Parteien milliardenschwere Sparpakete
DJ
11:4376 Festnahmen im Zusammenhang mit Räumung des "Köpi"-Platzes in Berlin
DJ
11:40WAHL21/SPD bekräftigt Anspruch auf Amt des Bundestagspräsidenten
DJ
11:36WAHL21/Lindner wirbt vor Entscheidung der FDP-Gremien für Ampel-Koalition
DJ
11:35WAHL21/SPD-Chef will keinen Mitgliederentscheid über Koalitionsvertrag
DJ
11:302021 erneut mehr als 100.000 Asyl-Erstanträge in Deutschland
DJ
11:26Holetschek warnt vor "humanitärer Katastrophe" in Alten- und Krankenpflege
DJ
11:24VERBRAUCHERZENTRALE : Heizkostenanstieg von mehr als 200 Euro im Jahresvergleich
DJ
11:23CORONA-BLOG/Kinderärzte empfehlen Corona-Impfung für Kinder ab zwölf Jahren uneingeschränkt
DJ
11:09BORRELL : Streit mit den USA wegen französischer U-Boote ist beendet
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"